Damen 1 gewinnen mühelos gegen VSTV Wuppertal

Anzeige
Duisburg: TH Franz-Haniel-Gymnasium | Im Heimspiel gegen den Tabellenachten musste man auf die erkrankten Linda Berning und Britta Kraaß und auf die privat verhinderte Theresa Dorn verzichten. Dennoch konnte man zu zehnt antreten und war von Beginn an in der Verteidigung hellwach. Während man im ersten Viertel aber fast ausschließlich durch Fastbreaks aus Ballgewinnen scoren konnte (vor allem Alina belohnte sich endlich für ihre Ballgewinne mit einem eigenen 6-0 Lauf) und so „nur“ mit 13-8 in Front lag, funktionierte im zweiten Viertel auch das Setplay besser. Der Ball lief gut durch die eigenen Reihen, so dass man zur Halbzeit verdient mit 32-12 in Führung war.

Das dritte Viertel sollte das Schwächste an diesem Abend werden. Offensiv war das Spiel der BG West in Ordnung, doch defensiv und im Rebound agierte man zu nachlässig und ließ den Gästen zu viel Raum. Wuppertal kam nochmal auf 14 Punkte heran, ehe das Viertel mit einem eigenen 6-0 Lauf abgeschlossen wurde. Beim Stand von 48-28 war das Spiel spätestens vor den letzten zehn Minuten entschieden.

Im letzten Spielabschnitt verteidigte man wieder engagierter und konnte dadurch im Angriff mehr Tempo aufnehmen. Einige gelungene Aktionen im Fastbreak und im Setplay sorgten so für einen auch in der Höhe verdienten 73-38 Erfolg.

Durch diesen Erfolg und der Niederlage von Sterkrade steht man nun wieder auf dem vierten Tabellenplatz. Im Auswärtsspiel gegen Hüls (21.02., 18 Uhr) wird man versuchen, diesen Platz zu verteidigen.

Viertelergebnisse: 13-8, 19-4, 16-16, 25-10

Für die BG spielten: Linda Wendel, Melanie Korth (5 Punkte, ein Dreier), Simone Komp (8), Sonja Plaßmeier (4), Alina Luberichs (8), Aileen Uhlenbaum (10, zwei Dreier), Tanita Marinkovic (10, zwei Dreier), Laura Stolz, Klara Schüren-Hinkelmann (20), Nina Menzel (8)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.