Kids im Boxring

Anzeige
Duisburg: Muay Thai |

20.04.13 Kindersparrings- Turnier bei Muay Thai Duisburg e.V.

Duisburg-Meiderich_Ein kleines Turnierchen hätte es werden sollen, doch im Laufe des Tages wähnte man sich eher auf einer großen Thaiboxgala. Mehr als 80 Kämpfer und über 180 Angehörige strömten in die Räumlichkeiten des Muay Thai Duisburg e.V. Dabei gab es hier keine Schwergewichtskämpfe oder hochwertige A-Klasse Fights zu sehen. Nein, hier wurden 5-15 jährige Kids präsentiert, die noch keine oder sehr wenig Ringerfahrung hatten.

Die Emotionen hätten kaum höher sein können. Zum Glück hatte man mit SG Worringen, Studio 68 Heidelberg, Firstfightclub Oberhausen und Tiger- Gym Lippstadt erfahrene und faire Sportsleute eingeladen, die nicht nur tolle Kids und Eltern mitbrachten, sondern auch für einen professionellen Ablauf sorgten. Wie nicht anders zu erwarten, gab es viele "unentschieden" und "Demo-Fights", aber es wurden auch Sieger gekrönt. Jeder Verein stellte einen Punktrichter, die Urteile waren alle einwandfrei.

Die lautstarken Duisburger konnten sich über eine schöne Leistung ihres Nachwuchses freuen: Colin (5), Julie (8), Alina(14), Nerman (10), Corai (9), Belen (13), Abdelkadier (10) und Sercan (11) konnten einen Sieg verbuchen. Dennis (8), Patrice (6), Maxim (9) und Ismet (8) erkämpften sich ein unentschieden. Gülen (12) und Aleyna (10) durften nur einen Demo-Fight machen, waren aber so herausragend, dass sie sich für das Wettkampfteam qualifiziert haben. Auch andere Duisburger Kids präsentierten einen guten, ersten Fight. Leider gewinnen im Sport auch manchmal die anderen, und so war es auch hier.
Wieder einmal ein wichtiger Tag für die Jugend und die schöne Sportart Thaiboxen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.