Leichtes Spiel für die Tennis Herren 55 des Etus Wedau

Anzeige
Im zweiten Medenspiel der Bezirksklasse A Gruppe B
mussten die Wedauer Herren beim Post-Sport Verein
Mülheim e.V. antreten. Der Heimvorteil konnte den
Mülheimer Herren nicht helfen. Nach den Einzelspielen
war der Gesamtsieg für die Wedauer schon in der Tasche.
Reinhardt Bokel; Uwe Goldhagen; Wolfgang Klein; Heinz Steba;
Dieter Tauschke sorgten für die 5:1 Führung.
Nach dem die Doppel eins und zwei von Wedau
gewonnen waren setzten Hans-Jürgen Zimmermann/
Dieter Tauschke mit ihrem Sieg den Schlusspunkt.
Die mitgereisten Wedauer Fans freuten sich über den
8:1 Gesamtsieg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.