Büchermarkt im Reeser Bürgerhaus

Anzeige
Im Reeser Bürgerhaus kommen Leseratten wieder voll auf ihre Kosten. (Foto: Stadt Rees)

Am Sonntag, 24. Februar, findet der diesjährige Büchermarkt im Reeser Bürgerhaus statt. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr und endet um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

„Der Büchermarkt im Bürgerhaus ist inzwischen nicht nur in unserer Region, sondern weit darüber hinaus bekannt“, freut sich Thomas Dierkes, Leiter der Reeser Stadtbücherei und Organisator der Veranstaltung. 25 Händler haben sich in diesem Jahr wieder angemeldet, um in der angenehmen Atmosphäre des Bürgerhauses die Gelegenheit zu nutzen, ein breites Spektrum an Druckwerken anzubieten. „Das gute und oft günstige Angebot lockte in den vergangenen Jahren immer wieder viele Interessenten ins Bürgerhaus“, weiß Büchereileiter Dierkes. Ab Mittag öffnet im kleinen Saal auch wieder die beliebte Cafeteria, so dass die Besucher gleich bei Kaffee und Kuchen in ihren neu erworbenen Schätzen stöbern können. Dierkes ist sich sicher: „Der Büchermarktes am Sonntag, 24. Februar, ist ein lohnendes Ausflugsziel, das sich hervorragend mit einem Spaziergang durch den historischen Stadtkern oder über die Rheinpromenade verbinden lässt.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.