Erste Geo-Caching-Tour der KSV-Wanderabteilung

Anzeige
Bei schönstem Wetter suchten 16 Wanderer des Kettwiger SV (KSV) erstmals den ersten Multicache in Heidhausen. Manche hatten auf ihrem I-Phone schon die GEO App installiert, einige versuchten es mit Kugelschreiber und Papier um die Koordinaten für die ersten Hinweise zu finden. Danach mussten noch nacheinander fünf weitere Stationen gefunden werden, mit unterschiedlichen Aufgaben, um schließlich das Ziel zu erreichen. Alle Mitwanderer waren vom ersten Mal begeistert und werden beim nächsten Mal wieder dabei sein. Für die Zukunft wird die KSV-Wanderabteilung noch weitere dieser Aktionen anbieten. Die jeweiligen Termine werden dann auf der Homepage des Vereins oder im Wanderplan, der vierteljährlich neu erstellt wird, veröffentlicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.