Aktionswoche wirbt vom 23. bis 28.02. für bürgerschaftliches Engagement

Anzeige
Eine bunte Woche wirbt für das Ehrenamt in Essen

„Essen.engagiert – ich mach‘ mit!“ – Dieser Satz trifft es sehr gut, denn tagtäglich setzen sich tausende Essenerinnen und Essener ehrenamtlich für die Gemeinschaft in unserer Ruhrgebietsmetropole ein. Sie machen sich auf vielfältige Weise für andere Menschen stark und tragen dazu bei, dass Essen eine lebens- und liebenswerte Stadt ist und das Miteinander gelingt. Diese Vielfalt kann in einer Aktionswoche vom 23. bis 28. Februar 2015 in der Essener RATHAUS GALERIE erlebt werden.

„Essen.engagiert“ ist einer von fünf Schwerpunktthemen der Stadtentwicklungsstrategie Essen.2030 für eine erfolgreiche, vielfältige Stadt, in der Bürger und Bürgerinnen mitreden und mitgestalten. Die Aktionswoche „Essen.engagiert – Ich mach´ mit“ findet Dank der Einladung der RATHAUS GALERIE Essen zum ersten Mal statt. Die RATHAUS GALERIE unterstützt das Bürgerengagement in Essen, indem es dem Essener Ehrenamt eine Woche lang ein öffentlichkeitswirksames Forum bietet und gemeinsam mit der Ehrenamt Agentur Essen e.V. und der Stadt Essen alle Interessierten in das stadtbekannte Einkaufszentrum einlädt.

Während der Aktionswoche informieren täglich mehrere gemeinnützige Organisationen von 15 bis 17 Uhr an Ständen über ihre Arbeit. Zusätzlich werden in mehreren Info-Vitrinen unterschiedliche Bereiche des Ehrenamts in Essen vorgestellt.

Ehrenamt ist bunt!

Denn Ehrenamt hat viele Gesichter! Seien es die Lese-Patin, die in einem Kindergarten aus Büchern vorliest, oder die Engagierten der freiwilligen Feuerwehr. Ehrenamtliche treffen sich mit Senioren und schenken den alten Menschen ihre Zeit und Aufmerksamkeit. Sie unterstützen Jugendliche auf ihrem Weg ins Erwachsenenleben, befreien unsere Stadt von Unrat, setzen sich für Kultureinrichtungen oder Flüchtlinge ein.

Bei der Hauptveranstaltung am 28. Februar präsentieren sich viele Akteure aus dem gelebten Ehrenamt in Essen. Oberbürgermeister Reinhard Paß wird die Veranstaltung um 12 Uhr eröffnen, bei der sich bis 17 Uhr in Gesprächsrunden, Aufführungen und Live-Interviews alles um das Thema Ehrenamt drehen wird. Engagierte Menschen stellen sich und ihre Tätigkeit auf der Bühne vor. Interessierte können sich direkt von Mitarbeitern der Ehrenamt Agentur Essen e.V. über Engagement-Möglichkeiten beraten lassen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.