Schul-Uraufführung: "Tabaluga und das verschenkte Glück"

Anzeige
Voller Stolz präsentieren siebzehn theaterbegeisterte Kids der Carl-Funke-Schule das Musical „Tabaluga und das verschenkte Glück“ aus der Feder von Peter Maffay, in einer Schuluraufführung Ende April. (Foto: Carl-Funke-Schule)
Essen: Carl-Funke-Schule |

Voller Stolz präsentieren 17 theaterbegeisterte Kids der Carl-Funke-Schule das Musical "Tabaluga und das verschenkte Glück" aus der Feder von Peter Maffay in einer Schuluraufführung Ende April.

"Wir konnten unser Glück kaum fassen, als wir erfahren haben, dass wir als erste Schule das Musical 'Tabaluga und das verschenkte Glück' auf unsere kleine Schulbühne bringen dürfen", sagt Theaterpädagogin Angelika Stückradt.
Dementsprechend enthusiastisch probten die Kinder über ein halbes Jahr die sehr anspruchsvollen und emotionalen Lieder, ohne dabei die schauspielerischen und tänzerischen Aspekte zu vernachlässigen.
So entstand ein sehr stimmungsvolles und farbenfrohes Musical, welches seine Zuschauer mit einer kleinen Botschaft nachdenklich stimmen möchte: "Nur wenn du frei heraus verschenkst, was dir selber wertvoll wär, doch ein andrer braucht es mehr, und dabei nicht an Vorteil denkst, bist du deinem Glück schon nah!" (Liedtext von Peter Maffay)

Der kleine Drache Tabaluga hat Geburtstag

Zum Inhalt: Der kleine Drache Tabaluga (Anika zum Bansen) hat Geburtstag und bekommt von allen Grünländern und Mäusen (Leo Brandt, Luisa Fittkau, Victoria Gelfer, Justus Heermann, Antonia Horle, Leni Klapdohr, Lina Hilfer, Tamia Nestler, Lucie Obermöler, Lina Schenk, Jonah Valbert und Sophia Vonnegut) Glücksketten geschenkt.
Über dieses verschenkte Glück geraten der böse Arktos (Carla Dohmann) mit seinem Gehilfen, dem Eisbären (Nenad Salili) und der gutmütige Magier (Charlotte Köhler) mit seinem Gehilfen, dem Frosch (Louisa Klusemann), in Streit und gehen eine Wette ein. Während Arktos wettet, dass Tabaluga trotz aller Glücksketten sein Glück nicht finden wird, vermutet der Magier genau das Gegenteil. Und so beginnt Tabaluga seine emotionale und spannende Reise durch Grünland. Wird er sein Glück finden?

Premiere am Freitag, 29. April

Premiere feiert das Musical am Freitag, 29. April, um 16 Uhr auf der schuleigenen Bühne am Baderweg 24 in Heisingen. Am Samstag, 30. April, ist es um 15 Uhr ein zweites Mal zu sehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.