Antoniusschule - Teilnahme beim „20. Carnival der Kulturen“ in Bielefeld

Anzeige
Essen: Antoniusschule | Für Bielefeld war es der 20. Carnival, für die Antoniusschule war es die 15. Teilnahme. Zusammen mit „TAKA TUN – La Conga Alemana“ waren wir am 4. Juni bei der großen Straßenparade unter der Leitung von Dorothee Marx-Bazanta, Münster, dabei.
Was für ein großartiges Fest – bei strahlendem, traumhaften Sommerwetter! „Ein Fest der Superlative“ schreibt die „Neue Westfälische“ in ihrer Ausgabe am 6. Juni. Die Stimmung bei uns und dem Bielefelder Publikum war großartig! Rund 120.000 Menschen standen am Straßenrand und ließen sich von den zauberhaften Kostümen, den heißen südamerikanischen Rhythmen, den akrobatischen Darbietungen der 2.000 Akteure unter dem Motto "Farbe bekennen - Carnival is Color" begeistern. Zum Abschluss gab es einen Bühnenauftritt im Ravensberger Park.
Abends ging es mit dem Bus wieder zurück nach Essen.

siehe auch
Internetseiten der Schule
Auftritte in Bielefeld
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
31.055
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 06.06.2016 | 21:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.