Antoniusschule

Beiträge zum Thema Antoniusschule

Sport
70 Bilder

Antoniusschule Essen-Freisenbruch
Trommeln für die Marathonis beim Essener Marathonlauf

Wie jedes Jahr waren wir bei EssenMarathon "Rund um den Baldeneysee" mit dabei, wie immer an der Wuppertaler Straße in Höhe der Einfahrt Rote Mühle bei km 12,5 der Marathonstrecke. Bei milden Temperaturen und etwas unbeständigem Herbstwetter haben wir unter der Leitung von Dorothee Marx-Bazanta, Münster, für musikalische Unterstützung gesorgt. Mit südamerikanischen Rhythmen, Gesängen auf Spanisch und Kreol und Tänzen mit guter Stimmung und viel Freude und Begeisterung haben wir die Läuferinnen...

  • Essen-Steele
  • 13.10.19
  •  3
  •  4
Kultur
41 Bilder

Antoniusschule - Comparsa de San Antonio
Antoniusschule Essen beim Carnival der Kulturen 2019 in Bielefeld

Ganz Bielefeld war auf den Beinen beim 23. „Carnival der Kulturen“! Sonne, farbenprächtige Kostüme, heiße Rhythmen, akrobatische Darbietungen und tolle Tanzeinlagen, 60 Gruppen mit rund 2.000 aktiven Teilnehmer/innen, dazu großartige Stimmung bei den mehr als 100.000 freundlichen, begeisterten Zuschauer/innen! Und die Trommelgruppe der Antoniusschule aus Essen-Freisenbruch - „Comparsa de San Antonio“ - war mit Kindern, Eltern, Ehemaligen und Lehrerinnen mit afro-cubanischen Ryhthmen wieder...

  • Essen-Steele
  • 25.06.19
Kultur
Die Firmbewerberinnen Stefanie Schulten, Pauline Boes und Anna Plümpe (3., 4., 5. von links), die gemeinsam mit 21 Jugendlichen am Sonntag von Weihbischof Rolf Lohmann gefirmt werden, haben zusammen mit Bürgermeister Tobias Stockhoff (links) und Pastoralreferent Kai Kaczikowski (rechts) die ersten Plakate zum Thema Respekt an die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der vierten Klassen sowie an die Konrektorin Gudrun Sievers (2. von links) in der Antoniusschule übergeben.

Firmbewerber erstellen Plakate zum Thema „Respekt“ für Grundschulen
Respektvoll miteinander umgehen

Was bedeutet Respekt? Dieser Frage sind zehn der 24 Firmbewerber der Pfarrei St. Paulus in Dorsten-Hervest nachgegangen. In einem Workshop haben sie sich mit Bürgermeister Tobias Stockhoff getroffen und über das Thema Respekt gesprochen. „Die Idee ist entstanden, als unser Bürgermeister in der Stadtteilkonferenz über den Stadtdialog ‚Dorsten steht für Menschenwürde, Demokratie und Respekt‘ berichtet hat“, informiert Pastoralreferent Kai Kaczikowski. Gesagt – getan. Die Jugendlichen waren...

  • Dorsten
  • 06.06.19
Kultur
Schüler der Antoniusschule (Teilstandort Bonifatius) aus Dorsten-Holsterhausen sind am Samstag, 23. März um 7.55 Uhr in der KiKa-Sendung 1, 2 oder 3 zu Gast.
3 Bilder

Grandioses Gemüse
Dorstener Schüler zu Gast bei 1, 2 oder 3

Am Samstag, 23. März  (um 7:55 Uhr) geht es im ZDF in der Kinder-Quiz- und Wissens-Show 1, 2 oder 3 um leckere Lebensmittel, die aus Pflanzen hergestellt werden. Mit von der Partie werden Schüler der Antoniusschule (Teilstandort Bonifatius) aus Dorsten-Holsterhausen sein. Eine weitere Ausstrahlung erfolgt am Sonntag, 24. März um 17.35 Uhr bei KiKa. Zu Gast im Studio ist die Landwirtschaftsmeisterin Raphaela Lex. Sie erklärt, was alles aus Sojabohnen produziert werden kann. Reporterkind...

  • Dorsten
  • 20.03.19
Sport
Carsten Stepping (l.) vom MTG Horst mit den Kindern der Handball-AG und Lehrerin Gabi Wölki (r.).

Handball AG
Antoniusschule beim F-Jugendturnier vom Handballkreis Essen vertreten

Die Handball-AG der Antoniusschule in Freisenbruch ist schon zu einer Institution geworden. Seit über zehn Jahren wird sie von Lehrerin Gabi Wölki mittlerweile organisiert. Regelmäßig nehmen dort bis zu 20 Kinder aus der zweiten Klasse teil. Abschluss und Höhepunkt der AG ist dann die Teilnahme an einem F-Jugendturnier vom Handballkreis Essen, bei dem sich die Kinder mit Vereinsmannschaften messen können. Unterstützt wird die Handball-AG durch Jugendtrainer der MTG Horst, die den Kindern...

  • Essen-Steele
  • 07.03.19
  •  1
Kultur
56 Bilder

Antoniusschule Freisenbruch
Trommeln an der Antoniusschule - Jubiläumskonzert

20 Jahre Percussionprojekt an der Antoniusschule! So gab es diesmal ein Jubiläumskonzert, zu dem die Schule eingeladen hatte. Die Teilnehmer/innen aus den fünf Percussionkursen - Kinder aus den Klassen 1 bis 4 und Erwachsene - spielten auf kubanischen Congas und Tumbas sowie anderen Rhythmusinstrumenten unter der Leitung der Musikerin Dorothee Marx-Bazanta aus Münster. Sehr interaktiv ging es dabei zu und so sang und klatschten alle, die gekommen waren, mit bei „Guantanamera“, beim Calypso...

  • Essen-Steele
  • 27.01.19
  •  1
  •  1
Sport
66 Bilder

Antoniusschule "Comparsa de San Antonio" - Auftritt beim 56. EssenMarathon

Bei strahlend blauem Himmel und sommerlichen Temperaturen gab es beim 56. Innogy EssenMarathon wieder südamerikanische Trommelrhythmen von der "Comparsa de San Antonio", den Kindern, Lehrerinnen und Eltern der Antoniusschule aus Freisenbruch. Unter der Leitung der Musikerin Dorothee Marx-Bazanta, Münster, wurden die Läuferinnen und Läufer mit Trommeln und anderen Instrumenten angefeuert! Es wurde getrommelt, gesungen, getanzt und für gute Stimmung gesorgt und - es gab viele tolle Rückmeldungen...

  • Essen-Steele
  • 14.10.18
  •  1
  •  3
Kultur
40 Bilder

Antoniusschule Essen - Teilnahme am „Carnival der Kulturen“ in Bielefeld

Farbenprächtig und lautstark ging es zu in Bielefeld am Samstag, 9. Juni 2018, beim „22. Carnival der Kulturen“. Mit Kindern, Lehrerinnen und Eltern war die Trommelgruppe der Antoniusschule, die „Comparsa de San Antonio“, zusammen mit „TAKA TUN – La Conga Alemana“ unter der Leitung von Dorothee Marx-Bazanta, Münster, wieder mit dabei! Über 2000 aktive Teilnehmer/innen zogen an über 100.000 Zuschauer/innen vorbei. Es gab farbenfrohe Kostüme, südamerikanische Rhythmen, akrobatische Darbietungen...

  • Essen-Steele
  • 12.06.18
  •  2
  •  2
Kultur
32 Bilder

Antoniusschule - Trommelkonzert 2018

Was für ein tolles Konzert! Die Antoniusschule hatte - wie jedes Jahr im Januar - zum Trommelkonzert eingeladen. Teilnehmer/innen aus den fünf Percussionkursen - Kinder aus allen vier Schuljahren und Erwachsene - spielten auf kubanischen Congas und Tumbas sowie anderen Rhythmusinstrumenten unter der Leitung der Musikerin Dorothee Marx-Bazanta aus Münster. So gab es Einblicke in das außerunterrichtliche musikalische Projekt, das seit 1999 an der Grundschule in Freisenbruch angeboten wird. Bei...

  • Essen-Steele
  • 27.01.18
  •  1
  •  2
Politik
Schule, OGS, die AWO als Träger und die Stadt Dorsten kamen an einen runden Tisch, um Lösungen für den Platzmangel in der OGS zu schaffen.

Verbesserungen erwünscht: Bürgermeister besucht die OGS der Antoniusschule

Holsterhausen. Am Freitag, 12. Januar war es endlich so weit: Der Bürgermeister Tobias Stockhoff besuchte den offenen Ganztag der Antoniusschule in Holsterhausen. Grund für die Besichtigung war der Status Quo in der OGS. Sowohl die Mitarbeiter als auch die Familien mit ihren Kindern empfinden diesen als suboptimal. Es fehlt vor allem an Platz. Denn die OGS in Holsterhausen ist an ihrer Kapazitätsgrenze. Dabei deckt sie gar nicht den Bedarf an Plätzen ab. Mitgebracht hatte Tobias Stockhoff...

  • Dorsten
  • 15.01.18
Kultur
9 Bilder

Antoniusschule - Einladung zum Trommelkonzert

Herzliche Einladung in die Antoniusschule zum jährlichen Trommelkonzert am Freitag, 26. Januar 2018 um 14.30 Uhr Im Haferfeld 39 - im Pavillon der Schule. Unter der Leitung der Musikerin Dorothee Marx-Bazanta aus Münster spielen Kinder und Erwachsene aus den fünf Trommelkursen auf kubanischen Congas und anderen Ryhthmusinstrumenten und geben Einblicke in die musikalische Arbeit. Freuen Sie sich auf afro-latinische Rhythmen und Liedern - auf Spanisch und Kreol! Der Eintritt ist...

  • Essen-Steele
  • 10.01.18
  •  2
Sport
11 Bilder

Antoniusschule - "Comparsa de San Antonio" beim 55. Essen-Marathon

Zum 15. Mal mit dabei beim 55. EssenMarathon am Sonntag, 8. Oktober 2017! Wie immer hat die "Comparsa de San Antonio" - Kinder, Lehrerinnen und Eltern unter der Leitung von Dorothee Marx-Bazanta aus Münster -  an der Wuppertaler Straße an der Einfahrt "Rote Mühle" getrommelt, gesungen und getanzt! Das Wetter meinte es anfangs nicht so gut, später kam dann doch noch die Sonne! Aber die Stimmung war bestens und die Läuferinnen und Läufer wurden mit südamerikanischen Rhythmen begeistert...

  • Essen-Werden
  • 11.10.17
  •  2
Kultur
32 Bilder

Antoniusschule - Tag der offenen Tür 2017

Am 22. September gab es wieder einen "Tag der offenen Tür" für Eltern, Großeltern, Eltern von zukünftigen Schulanfängerkindern und für alle Interessierten. Es gab Einblicke in Unterricht und Schulleben. Die Räumlichkeiten im Hauptgebäude, im Pavillon, in der Turnhalle und im Betreuungsbereich konnten kennengelernt werden. Zu den Lernbereichen gab es viele verschiedene Angebote. Schulkinder und Lehrerinnen zeigten, wie in den unterschiedlichen Fächern gelernt wird. So gab es in Deutsch...

  • Essen-Steele
  • 10.10.17
  •  1
  •  1
Kultur
7 Bilder

Die Froschkinder Hipp und Hopp retten Papa Grünsprung!

Die Schülerinnen und Schüler der Hoppetosse-Lerngruppe von der Astrid Lindgren Schule und die 2. Klässler von der Antoniusschule wurden heute zum Welttag des Buches reichlich mit Geschichten beschenkt. Und für die Rettung vom Papa Grünsprung wird musste die Autorin Frau Zillgens sich gute Ideen einfallen lassen! Und natürlich waren alle Kinder zum Schluss völlig von der Lesung begeistert und wollten unbedingt jeweils eine "Hipp und Hopp-Postkarte" mitnehmen. Zu den Postkarten erhielten die...

  • Essen-Steele
  • 26.04.17
  •  1
  •  1
Politik
7 Bilder

UPDATE zur Schrott-Sporthalle der Antoniusschule: Antwort der Stadt Essen

Die Sporthalle der Antoniusschule in Freisenbruch weist erhebliche Mängel auf, die eine Unfallgefahr darstellen. Weil diese seit Monaten nicht behoben werden, hat Schulleiterin Katja Wild die Halle ab sofort für den Schulsport gesperrt. Die Vorgeschichte beginnt vor einem knappen Jahr: Damals war der Arbeitsschutz in Schulen NRW an der Freisenbrucher Grundschule, um sich in einer so genannten Regelbegehung ein Bild von der Einrichtung zu machen. Damals wurden teils gravierende Mängel...

  • Essen-Steele
  • 15.03.17
  •  1
  •  1
Überregionales
6 Bilder

Antoniusschule: Verwirrter Mann übergoss sich mit Wodka und wollte "Kinder klauen"

Holsterhausen. Auf dem Schulhof der Antoniusschule wurde heute morgen ein verwirrter Mann festgenommen, der sich mit Wodka übergossen hatte und "Kinder klauen" wollte. Gegen 8.30 Uhr fiel auf der Hagenbecker Straße in unmittelbarer Nähe der Antoniusschule ein augenscheinlich alkoholisierter Mann auf, der lauthals pöbelnd umherlief. Laut einer Zeugin hätte der Mann behauptet, er wäre kein Junkie, aber er wolle "Kinder klauen". Sofort wurde die Schule informiert, die umgehend reagierte. Das...

  • Dorsten
  • 24.02.17
Kultur
30 Bilder

Percussionkonzert an der Antoniusschule

Es ist schon Tradition, dass es jedes Jahr im Januar ein Percussionkonzert gibt. Unter der Leitung von Dorothee Marx-Bazanta, Musikerin aus Münster, gaben am 27. Januar 2017 Kinder - aus den Klassen 1 bis 4 - und Erwachsene aus den fünf verschiedenen Trommelkursen Eltern und interessierter Öffentlichkeit eine Kostprobe von ihrem Können und Einblicke in die Arbeit dieses musikalischen Projekts. Der Besucherandrang war groß. Alle Aktiven waren mit großer Konzentration und viel Freude bei der...

  • Essen-Steele
  • 14.02.17
Sport
36 Bilder

Antoniusschule - "Comparsa de San Antonio" beim 54. Essener Marathonlauf

Wie in jedem Jahr gab es musikalische Unterstützung beim Essener Marathonlauf von den Trommelkindern, Lehrerinnen und Eltern der Antoniusschule in Freisenbruch, diesmal auch mit Trommler/innen aus Münster und Meppen der Gruppe „TAKA TUN - La Conga Alemana“. Bei strahlendem Herbstsonnenschein und bei bester Stimmung haben wir unter der Leitung von Dorothee Marx-Bazanta, Münster, getrommelt und gesungen, für gute Stimmung gesorgt und die Läuferinnen und Läufer mit südamerikanischen Rhythmen...

  • Essen-Steele
  • 09.10.16
  •  2
Kultur
7 Bilder

Tag der offenen Tür - Antoniusschule lädt ein

Die Antoniusschule, Grundschule Im Haferfeld 39, in Essen-Freisenbruch, veranstaltet am Donnerstag, 22. September, einen Informationsabend für die Eltern der Schulanfänger 2017/18. Beginn ist um 20 Uhr. Am Freitag, 23. September, lädt die Schule herzlich ein zum „Tag der offenen Tür“ von 12 bis ca. 14 Uhr. In den Klassen- und Fachräumen zeigen und erklären Lehrerinnen, Erzieher/innen und Schüler/innen durch Ausstellungen und Angebote zum Ausprobieren wie sie arbeiten. Ebenso können die...

  • Essen-Steele
  • 17.09.16
  •  1
Überregionales

Sommer, Sonne, Eis

Nach Herzenslust geschleckt wurde am Donnerstag nicht nur vor der Antonisschule, sondern auch vor elf weiteren Kindergärten und Schulen in Freisenbruch. Passend zur Eisaktion der Werbegemeinschaft Freisenbruch lachte die Sonne, und die Kinder strahlten, als die Eiswagen von Nico vorfuhren. Nach dem großen Erfolg der Aktion im Vorjahr ließen Uwe Lehn und Daniel Martzock (hinten v.l.) am Tag vor Beginn der Sommerferien mehr als 1200 Kugeln an Kinder, Erzieher und Lehrer verteilen. Foto: Janz

  • Essen-Steele
  • 08.07.16
Sport
5 Bilder

Antoniusschule - Antonius goes Rot-Weiß

Bereits den ganzen Vormittag war die Nervosität bei den Kindern der Antoniusschule zu spüren. Da wurde getuschelt, dort wurden noch fleißig bunte Bilder mit dem RWE-Emblem ausgemalt . . . der ein oder andere spähte doch tatsächlich schon mal um die Ecke, ob er nicht schon einen Blick auf die RWE-Spieler erhaschen konnte, aber sie mussten doch bis zum Mittag warten . . . und ehrlich gesagt, sogar den Erziehern war die Vorfreude auf den besonderen Nachmittag im Ganztag anzumerken. Zum...

  • Essen-Steele
  • 22.06.16
  •  1
  •  2
Kultur
41 Bilder

Antoniusschule - Teilnahme beim „20. Carnival der Kulturen“ in Bielefeld

Für Bielefeld war es der 20. Carnival, für die Antoniusschule war es die 15. Teilnahme. Zusammen mit „TAKA TUN – La Conga Alemana“ waren wir am 4. Juni bei der großen Straßenparade unter der Leitung von Dorothee Marx-Bazanta, Münster, dabei. Was für ein großartiges Fest – bei strahlendem, traumhaften Sommerwetter! „Ein Fest der Superlative“ schreibt die „Neue Westfälische“ in ihrer Ausgabe am 6. Juni. Die Stimmung bei uns und dem Bielefelder Publikum war großartig! Rund 120.000 Menschen...

  • Essen-Steele
  • 06.06.16
  •  1
  •  2
Sport
5 Bilder

Hurra!!! Deutschland ist Europameister im Handball!

Die Kinder und Trainer/innen der Handball-AG der Antoniusschule in Essen-Freisenbruch freuen sich über den großen Erfolg der Nationalmannschaft. Jeder Handballspieler hat sicherlich früh angefangen zu trainieren, genauso wie die Kinder der Schule. Am 9. Januar haben sich die Kinder der Handball-AG in der Sporthalle am Hallo an einem Turnier mit verschiedensten Handballvereinen aus Essen und anderen Städten erfolgreich beteiligt. Die Antoniusschule war unter den acht Teilnehmern die einzige...

  • Essen-Steele
  • 03.02.16
  •  1
Kultur
24 Bilder

Percussionkonzert an der Antoniusschule

Wie jedes Jahr im Januar hatte die Antoniusschule - Grundschule in Freisenbruch - zum Trommelkonzert in die Schule eingeladen. Kinder der Klassen 1 bis 4 aus den vier Percussionkursen und Teilnehmerinnen aus dem Erwachsenenkurs trommelten, sangen und tanzten unter der Leitung von Dorothee Marx-Bazanta aus Münster. Lieder zu den Rhythmen Bembé, Gagá, Merengue und natürlich Conga oriental, der Rhythmus aus Santiago de Cuba, wurden den vielen Zuschauer/innen auf Congas, Tumbadoras, Basstrommeln,...

  • Essen-Steele
  • 16.01.16
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.