Finn Felshart macht auf sich aufmerksam

Anzeige
13 Neue präsentierte der FC Kray. Hinten von links: Edin Husic, Maurice Tavio el Huete, Kadir Katranci, Luka Bosnjak, Finn Felshart, Trainer Stefan Blank, Johannes Sabah, Steffen Herzog, Mario Klinger, Co-Trainer Dustin Paczulla. Vorn von links: Alexander Golz, Tolunay Serdar, Maurice Reiß, Ray Ceka, Mark Pivcevic. Fotos: Gohl
Essen: KrayArena |

Der Auftakt ist geglückt: Mit zwei Testspielsiegen startete Regionalliga-Absteiger FC Kray in die Vorbereitung auf die neue Saison in der Oberliga Nordrhein, die am 14. August beginnt.

Aller Anfang ist bekanntlich schwer. Das musste auch Trainer Stefan Blank erfahren. Und so mühte sich seine neue Truppe beim Landesligisten Viktoria Resse nach zweimaligem Rückstand zu einem 3:2-Erfolg. Finn Felshart, Alessandro Tomasello und Luka Bosnjak erzielten die Treffer für den FCK.
24 Stunden später hatten die Krayer deutlich weniger Mühe, um den A-Kreisligisten mit 5:0 in die Schranken zu weisen. Neuzugang Finn Felshart traf gleich dreimal, Ilias Elouriachi und Alessandro Tomasello markierten die weiteren Treffer.
Ein erster Härtetest steht den Krayern am kommenden Samstag, 9. Juli, bevor. Um 17 Uhr stellt sich der VfB Homberg in der KrayArena vor. In der vergangenen Saison trennte die beiden Vereine noch zwei Klassen, künftig kicken sie in einer Liga.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.