Kleine MTG-Läufer mit Spaß beim Silvesterlauf dabei

Anzeige
Beim10jährigen Jubiläum des vom Team Essen 99 gut organisierten Silvesterlaufs auf dem Gelände des Weltkulturerbes Zollverein am 31.12.2014 waren 11 Läufer zwischen 5 und 10 Jahren von der MTG Horst am Start. Bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt freuten sich Zuschauer und Läufer über den Zieleinlauf in der Halle 5.
Als Erste gingen Elia Schwarz und Anja Rogatschenko auf die 1.000 m – Strecke. Beide kamen in der Altersklasse U 10 auf den 8. Platz, Elia benötigte 4:06,4 min. und Anja 4:27,7 min.
Eine tückische Wende hatten die jüngsten Teilnehmer über 400 m zu bewältigen. Paula Komp konnte dabei ihre starke Leistung vom Werdener Crosslauf 2 Wochen zuvor bestätigen. Sie war in der AK U 8 in 1:26,7 min. auch diesmal nicht zu schlagen. Auch Luisa Lüßem konnte als Dritte in 1:32,6 min. hochzufrieden sein.
Der „Älteste“ des MTG-Teams, Leonard Komp schaffte mit Rang 3 (U 10) über 1.000 m in 3:28,0 min. ebenfalls den Sprung aufs Treppchen.
Alicia Stadie, Melina Hermes, Marlene Hettenkofer, Ronja Wiesner, Niko Tromm und Luca Stilleke komplettierten das gute Mannschaftsergebnis.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.