Stieglitz: Der Vogel des Jahres auf der Margarethenhöhe

Anzeige
(Foto: Nabu/ Frank Derer)
Über die Lebensweise und die Eigenarten des Stieglitz informiert die Gruppe "Männermorgen" der Evangelischen Kirchengemeinde Margarethenhöhe am Samstag, 9. April, um 10 Uhr im Gustav-Adolf-Haus, Steile Straße 60a. Der Stieglitz, Vogel des Jahres 2016, wird auch als Distelfink bezeichnet und ist in Westeueropa, Asien und dem nördlichen Afrika beheimatet. Da zu seiner Nahrung unter anderem, wie sein zweiter Name sagt, Disteln gehören, gilt er auch als Symbol für die Passion Jesu. Infos unter Telefon 712979.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.