Fortuna Bredeney steigt in die Kreisliga A auf

Anzeige
Essen: Sportplatz Meisenburgstr. | Unsere 1. Mannschaft gewann am vergangenen Sonntag ihr letztes Spiel in der Saison 2014/2015 an der heimischen Meisenburg gegen den ESV Frillendorf verdient mit 7:0 (4:0) und holte sich damit die Vize-Meisterschaft. Aber inzwischen hat es sich ja sicherlich schon rumgesprochen, dass dieser zweite Platz ein VIP-Ticket für den direkten Aufstieg in die Kreisliga A enthält.

Fortuna Bredeney gratuliert dem Trainer-Stab Sven von der Gathen, Sven Schmiedel, Michael Wendt und dem ganzen Team noch einmal herzlich zum Aufstieg. Damit geht nun auch eine lange Saison zu Ende, in der es neben 37 Pflichtspielen (der ist für die Mathematiker unter uns!) auch zahlreiche Testspiele gab. Der Akku ist nun leer und kann in den nächsten Wochen wieder aufgeladen werden, bevor es dann Anfang Juli wieder mit der Vorbereitung auf die kommende Spielzeit in der Kreisliga A beginnt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.