PSV lädt zum Tag der offenen Tür ein: Die Abteilung Tennis stellt sich vor - vorbeischauen und mitmachen!

Anzeige
Essen: PSV Tennis | Freunde des Tennissports sollten sich den 23. April auf jeden Fall vormerken - die Tennisabteilung des Polizei-Sportvereins (PSV) lädt an diesem Samstag zum Tag der offenen Tür ein. Ab 11 Uhr stehen hier Spiel und Spaß für die ganze Familie auf dem Programm und die Anlage kann genauer unter die Lupe genommen werden. Außerdem erwartet die Besucher ein Probetraining und -spiel sowie ein Aufschlagtest-Gewinnspiel. Für die Gaumenfreuden stehen ein großes Küchenbüfett und eine Sektbar bereit. Eine ganz besondere Aktion hat sich der PSV außerdem für zukünftige Mitglieder einfallen lassen: Beim Vereinstritt für zwei Jahre zahlen Erwachsene im ersten Jahr nur 50 Prozent des Mitgliedsbeitrages und erhalten zusätzlich drei Stunden Schnuppertraining.
Bereits 1950 gründete sich die Tennisabteilung des PSV und verfügt heute über insgesamt sieben Außenplätze an der Hovscheidtstraße 25/ Im Siepental. 250 Mitglieder schwingen hier den Tennisschläger, davon 50 Jugendliche. Und auch das gesellige Beisammensein kommt beim PSV nicht zu kurz - beliebter Treffpunkt ist das ganzjährig geöffnete Clubhaus mit Gastronomie.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.