Sommerfest im Flüchtlingsheim: im Löwental wird am Samstag gefeiert

Anzeige
Groß und Klein sind eingeladen, am Samstag rund ums Flüchtlingsheim im Löwental ein kunterbuntes Sommerfest zu feiern.Foto: Privat

Zum zweiten Mal findet am Flüchtlingsheim im Löwental ein kunterbuntes Sommerfest statt. Am Samstag, 17. September, sind Groß und Klein eingeladen, von 15 bis 18 Uhr zusammen mit den Bewohnern zu feiern.

Mit dabei sind: Jugendamt, Jugendzentrum, Caritasverband, Ev. Kirchengemeinde, verschiedene Kitas der Pfarrei St. Ludgerus, VKJ, AWO, Ludgerusschule, "Werden hilft!" und viele ehrenamtliche Helfer. Freuen darf man sich auf u.a. Hüpfburg, Kinderschminken, Tischtennis mit Musik, Torwandschießen und Kreativaktionen. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl aller Besucher mit Kuchenbuffet, Waffeln, Popcorn und Grillstand gesorgt. Die Bewohner der Einrichtung bereiten ein internationales Salatbuffet vor. Eine musikalische Umrahmung des Festes wird es ebenfalls geben, bei einer Trommmelaktion können sich Kinder vor Ort selbst ausprobieren. Außerdem präsentiert eine junge Zaubergruppe erstamig ihre Tricks vor Publikum.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.