Dreifaches Helau auf den Bollerwagenumzug!

Anzeige
Werden, helau! Der Bollerwagenumzug war ein voller Erfolg. (Foto: Ulrich Bangert)

Von allem ganz viel gab es am Sonntag beim Bollerwagenumzug: viele Jecken, viel Stimmung, viele Fußgruppen, viel Sonnenschein. So schön feiert man in Werden Karneval!

Was für ein tolles Erlebnis! Dass es schön werden würde, war unserm Kurier-Team klar. Und obwohl wir uns im Vorfeld mit zahlreichen „alten Karnevalshasen“ über den Bollerwagenumzug unterhalten hatten, waren wir doch alle von der einmaligen Stimmung überwältigt.
Auch Petrus war wieder einmal auf der Seite der Jecken und beglückte alle Anwesenden mit schönstem Winterwetter. Besonders in Erinnerung bleiben natürlich die zahlreichen Kinder in ihren fantasievollen Kostümen, vom kleinen Löwen bis zum Superhelden war alles vertreten. Gewohnt kritisch waren die Motto(Boller)wagen der Fußgruppen - die Meinungsfreiheit und die Ablehnung von fremdenfeindlichen Gruppierungen standen im Fokus. Einen (gesundheitlichen) Zwischenfall gab es leider auch in Werden. Der Krankenwagen musste zum Rathausplatz kommen und der Zug eine Zwangspause einlegen.
1 1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.