SC Werden-Heidhausen IV gegen Blau Gelb Überruhr 0:5

Anzeige
„Das war ärgerlich“, sprach SC-Trainer Thomas Wortmann, „wir konnten ganz lange mithalten, hatten sogar die Chance zum Ausgleich, am Ende gingen wir Risiko und wurden eiskalt ausgekontert!“
Noch in der letzten Saison trennten die Kontrahenten zwei Ligen, nun ging es gegeneinander. Während Überruhr den Abstieg aus der Kreisliga A wieder korrigieren möchte, will die vierte Mannschaft der Löwentaler nach ihrem Aufstieg in der Kreisliga B gut mithalten, junge Kräfte an höhere Aufgaben heranführen. Bisher ist die Mannschaft da voll im Soll.
Da kommt mit dem TC Freisenbruch die nächste Erstvertretung ein wenig ungelegen, doch Angst haben die jungen Löwentaler bestimmt nicht.

Tabelle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.