SG Werden 80 II gegen Winfried Huttrop II 2:1

Anzeige
Durch einen knappen Sieg über Winfried Huttrop II konnte die SG-Reserve nicht nur einen Verfolger auf Distanz halten, sondern sich wieder an das Spitzenduo heran schieben.
Erst nach dem Seitenwechsel fielen Tore. Tobias Kreitz traf in der 49. Minute zum 1:0, diese Führung hatte Bestand. Inder 72. Minute brachte Kevin Pascal Hansen die Truppe um Trainer Georg Stannat mit seinem 2:0 den Sieg nahe, der durch das Eigentor von Andreas Obertacke auch nicht mehr gefährdet wurde.
Am Sonntag geht es für den Tabellendritten bei der DJK Franz Sales Haus bereits in das letzte Meisterschaftsspiel des Jahres.

Tabelle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.