WTB-Damen richtig stark unterm Korb

Anzeige
Mit 55:36 gewannen die WTB Damen beim direkten Tabellennachbarn, der BG Duisburg West II, um dann zuhause im Löwental gegen Sterkrade 69ers II mit 74:43 Körben zu dominieren.
Mit vier Siegen und vier Niederlagen steht Werden auf dem sechsten Platz, weiter geht’s am 24. November beim Tabellenletzten TuSEM.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.