Positiv in die Saison 2016/17

Anzeige
Handball Mannschaft, TV Cronenberg Essen 1M (Photo privat) (Foto: Photo privat)
Die Handball Mannschaft von TV Cronenberg Essen 1M spielte eine gute Saison 2015/16 und schielt erstmals seit Jahren nach oben. Man kann sich neue Ziele setzten und sich positiv in die Saison 2016/17 orientieren. Die Mannschaft hat sich sehr gut entwickelt und ist eine „echte Nummer“ in der Handball Landesliga. Die Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen. Verantwortlich dafür ist in der neuen Spielzeit Coach Oliver Wysk. Das ist ein echter Glücksfall für den Essen Wester Handball Traditionsverein. Der Erfolgscoach hat ohne zu Zögern in Januar seinen Vertrag verlängert und möchte noch etwas bei Cronenberg bewegen und verbessern. Er hat die Mannschaft geformt und von der Kreisliga in die Landesliga befördert. In der letzten Spielrunde belegte TV Cronenberg einen guten 6. Tabellenplatz mit 16 Siegen. Der Blick in die neue Saison ist nach vorne gerichtet. Was möglich ist, wird sich zeigen. Trainer Oliver Wysk will sich in der Tabelle verbessern und oben mitspielen. Seitdem Wysk das Team trainiert, ging es immer permanent nach oben. Das Wort Aufstieg nimmt man beim TVC (noch) nicht in den Mund. Dafür braucht die Mannschaft noch das „Gewisse Etwas“. Aber das Team ist gut aufgestellt und hat auch das Selbstbewußtsein, um eine erfolgreiche Saison 2016/17 den Zuschauern zu bieten. Nach den Sommerferien geht es wieder in der Landesliga Meisterschaft los. Mit hoffentlich wieder vielen TV Cronenberg Siegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.