Wohnbau Moskitos holen jungen Top-Stürmer

Anzeige
(Foto: Michael Gohl - Bilderpower.de)
Essen: ESC Moskitos |

Wohnbau Moskitos holen jungen Top-Stürmer

Die Wohnbau Moskitos wünschen allen Fans, Sponsoren und Freunden ein schönes Osterfest!

Doch die Wohnbau Moskitos haben auch noch einen jungen Stürmer verpflichtet. Er ist 19, stammt aus Regensburg, seine Ausbildung im Eishockey machte er in Regensburg und vor allem in Düsseldorf. Er hat in den letzten beiden Jahren auch bereits fünf Spiele und ein Tor für die Moskitos gemacht, und er kommt nun fest in den Kader von Cheftrainer Frank Gentges. Die Rede ist von Julian Lautenschlager, der junge Mittel- und Außenstürmer macht den Schritt aus der DNL in die Oberliga. Und sein neuer Cheftrainer traut ihm den Schritt durchaus zu: "Julian, der schon in den beiden abgelaufenen Spielzeiten mal für uns gespielt hat, gehörte in dieser Saison in der DNL zu den besten Spielern. Er war der zweitbeste Torschütze und der fünftbeste Scorer der gesamten Liga, somit passt er hervorragend in unser Anforderungsprofil. Auch bei ihm sind wir natürlich sehr froh, dass er sich trotz vieler anderer Angebote für uns entschieden hat. Dass Julian ein großes Talent ist, steht außer Frage, jetzt muss er alles dafür tun um ein kompletter Spieler zu werden. Das heißt, er muss neben seinem Talent auch ein harter Arbeiter werden, ohne die Weiterentwicklung seiner spielerischen Fähigkeiten zu vernachlässigen. Setzt er dies um, was ich ihm für die Sommermonate und für die kommende Saison mit auf dem Weg gegeben habe, steht einem kurz- bzw. mittelfristigen Aufstieg in höhere Ligen nichts im Wege. Schon in dieser Saison wird er im Aufgebot eines DEL-Clubs geführt und mit Förderlizenz ausgestattet."

Julian Lautenschlager wird am Westbahnhof das Trikot mit der Rückennummer #19 tragen, der Stürmer wurde am 29.07.1996 in Regensburg geboren. Er bringt bei einer Größe von 1,87 m 74 kg auf die Waage. In der DNL bei der DEG erzielte Julian Lautenschlager immerhin bereits beachtliche 68 Tore, einer, der weiß wo der gegnerische Kasten steht. Aktuell ist Lautenschlager leider verletzt (Probleme mit Schulter und Knie) weswegen er nicht am Endturnier in Berlin teilnehmen konnte. Die Moskitos wünschen Julian Lautenschlager alles Gute am Westbahnhof und herzlich Willkommen!

Und so wie es aussieht haben wir am heutigen Ostersonntag noch keine Namen, aber unser Chefcoach sagt: „In den nächsten Tagen dürfte es soweit sein, dass wir den ersten erfahrenen Top-Spieler bekanntgeben können.“

( Quelle: PM + ESC Wohnbau Moskitos Essen )
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.