Stürmer

Beiträge zum Thema Stürmer

Sport
So glücklich: Eishockey-StürmerMarko Friedrich wird heiraten. Archivfoto: André Günther
2 Bilder

Top der Woche
Marko Friedrich gibt seine Verlobung bekannt

Roosters Stürmer Marko Friedrich hat sich verlobt. Friedrich spielt seit 2014 in Iserlohn Eishockey und wird nun zurück in seine Heimat kehren. Nicht nur der Vertrag mit den Nürnberger Ice Tigers zieht den 29-Jährigen wieder nach Mittelfranken, auch seine große Liebe, Johanna Herzog, ist ein Grund. Schon bald sollen die Hochzeitsglocken läuten. Wir wünschen dem Paar alles Gute für die Zukunft.

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 01.07.21
Sport
Angreifer mit Torriecher: Zlatko Janjic (l.) bei der Vertragsunterzeichnung mit RWE-Sportdirektor Jörn Nowak.

RWE holt erfahrenen Stürmer mit Torriecher
Zlatko Janjic kommt vom SC Verl

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen. Vom Drittligisten SC Verl wechselt Zlatko Janjic an die Hafenstraße. Der 35-Jährige bringt die Erfahrung aus 484 Pflichtspielen von der 1. Bundesliga bis zur Regionalliga mit. „Zlatko ist ein außerordentlich erfahrener Angreifer, der seit Jahren in verschiedenen Ligen auf konstant hohem Niveau spielt und bei all seinen Stationen ein wichtiger Faktor war. Dass er im letzten Jahr in der 3. Liga 22...

  • Essen-Borbeck
  • 30.06.21
Sport
Jan-Niklas Pia stürmt in der kommenden Saison für den VfB.

Neuzugang Nummer drei kommt vom Liga-Rivalen an den Rheindeich
Ein neuer Stürmer

In der Regionalliga-West stehen die Zeichen bei den Gelb-Schwarzen weiterhin auf Abstiegskampf. Das Team von Trainer Sunay Acar musste an den vergangenen Spieltagen ein paar Rückschläge verdauen. Für die Mannschaft gilt es jetzt, Kräfte zu sammeln und die Pause zu nutzen. Am 29. Mai steht das Auswärtsspiel bei Meisterschaftsanwärter Borussia Dortmund II auf dem Programm, allerdings kann vorher noch das Nachholspiel gegen den FC Wegberg-Beeck angesetzt werden. Die Kaderplanungen des VfB Homberg...

  • Duisburg
  • 20.05.21
Vereine + Ehrenamt
Düsseldorf: Rouwen Hennings kreiertes Osterei kann ersteigert werden.

Düsseldorf: Fortunas-Stürmer Rouwen Hennings malte für den guten Zweck
Osterei vom Torjäger

Ei, ei, ei. Welches ist das schönste Osterei? Mehr als 15 Prominente und Kunstschaffende haben in den vergangenen Wochen große und kleine Ostereier gestaltet, die auf www.unitedcharity.de/Specials/Promi-Ostereier versteigert werden. Dazu gibt es ein Facebook live-Event aus dem Kloster Machern an der Mosel, das am Montag, 22. März, ab 18 Uhr auf https://www.facebook.com/nestwaerme übertragen und bei dem die Eier-Kreationen präsentiert werden. Stockum. Christoph Bouillon, bekannter Auktionator...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 11.03.21
  • 1
  • 1
Sport
Michel Domjahn kehrt zurück an den Holtkamp.

Hamborns Zweite verstärkt sich in der Zwangspause
Michel Domjahn kehrt zurück

Einen Coup der besonderen Art konnten die sportlich Verantwortlichen der Sportfreunde Hamborn 07 in der Corona-Zwangspause landen. Michel Domjahn, früheres Eigengewächs der Löwen und langjähriger Stammspieler im Seniorenkader, kehrt nach fünfjähriger Abwesenheit in den Holtkamp zurück. Der 28 jährige Stürmer, der nicht nur selbst den richtigen Torriecher hat, sondern auch als Vorbereiter immer für Gefahr im gegnerischen Strafraum sorgt, wird die Offensivabteilung der Löwen-Reserve verstärken...

  • Duisburg
  • 09.02.21
Sport
Stürmer Aziz Bouhaddouz möchte seinen Beitrag dazu leisten, damit die Zebras die Klasse halten können.

„Ich freue mich sehr auf die Aufgabe beim MSV"
Aziz Bouhaddouz stürmt für den MSV

Aziz Bouhaddouz wechselt ablösefrei vom Zweitligisten SV Sandhausen an die Wedau und unterschreibt einen Vertrag bis zum Saisonende. In der Spielzeit 2020/21 kam der 33-Jährige 14 Mal in der 2. Bundesliga und zweimal im DFB-Pokal zum Einsatz. Hinzu kommt die Erfahrung von 17 Länderspieleinsätzen für Marokko. Für die „Löwen des Atlas“ traf Bouhaddouz dreimal. Für den MSV Duisburg wird Bouhaddouz mit der Rückennummer 39 auflaufen. MSV-Sportdirektor Ivo Grlic zum neuen Mann: „Aziz ist ein...

  • Duisburg
  • 01.02.21
Sport
Karl-Heinz Reißmann
4 Bilder

Sein Name "Stoppel" - LSV-Stürmer wird 80 Jahre

Von Bernd Janning Lünen - Einsatz bis zum Umfallen, das war das Markenzeichen des Fußballers Karl-Heinz "Stoppel" Reißmann (*6. 12. 40), der am Samstag 80 Jahre alt wird. „Das Tor erzielte Karl-Heinz Reißmann". Sprecher- Durchsage bei einem Spiel in der „Geist". "Wer ist denn Karl-Heinz Reißmann? Den kennen wir nicht!“ hieß es in der Experten-Runde. „Das ist doch der „Stoppel" war die Antwort. Und allen war alles klar. Mit zwölf Jahren und kurzem Stoppel-Schnitt, deshalb natürlich der...

  • Lünen
  • 04.12.20
Sport
Torjäger Silvere Ganvoula agierte gegen Osnabrück ausgesprochen glücklos, erhält aber Rückendeckung von Trainer Thomas Reis. Foto: Schütze
76 Bilder

Trainer Thomas Reis wehrt sich gegen Kritik und zieht ein positives Zwischenfazit
VfL Bochum: „Ganvoula wird auch seine Tore machen“

Drei Spiele, fünf Punkte – der Saisonstart des VfL Bochum war solide. Die Mannschaft ist ungeschlagen, konnte aber zuletzt bei der Nullnummer gegen den VfL Osnabrück erneut ein Heimspiel nicht gewinnen. Thomas Reis gibt sich nach außen trotzdem sehr zufrieden und wehrt sich gleichzeitig gegen Kritik. Im Einzelnen spricht der Trainer des VfL Bochum über… …den Saisonstart: Es wird immer gerne das Negative gesucht. Aber wir sind ungeschlagen. Fünf Punkte zum Saisonstart, damit bin ich zufrieden....

  • Bochum
  • 04.10.20
  • 1
Sport
Der ehemalige Braunschweiger Orhan Ademi stürmt ab sofort für den MSV Duisburg.

MSV verpflichtet Orhan Ademi von Zweitligisten Eintracht Braunschweig
Ein „Spielintelligenter Stürmer!“

Der MSV Duisburg hat Orhan Ademi verpflichtet. Der Stürmer kommt ablösefrei von Eintracht Braunschweig und hat beim Spielverein einen Zwei-Jahres-Vertrag unterzeichnet. In ZebraStreifen wird er mit der Rückennummer 29 auflaufen. Der Schweizer mit nordmazedonischen Wurzeln hat 25 Erst-, 65 Zweit- und 81 Drittliga-Spiele in Deutschland bestritten; dazu kommen 30 Erst- und 94 Zweitliga-Spiele in Österreich. Stimmen zur Verpflichtung Sportdirektor Ivo Grlic: „Ihn hatten wir in der Tat schon lange...

  • Duisburg
  • 02.09.20
Sport
Martin Fuhsy

Martin Fuhsy, der neue Stürmer für wichtige Tore

Von Bernd Janning Lünen. Sonntagabend, nach dem 1:0-Sieg über den klassengleichen Westfalenligisten SV Sodingen, schlugen die Fußballer des Lüner SV noch einmal zu. Nach dem Motto von Trainer Christian Hampel „Uns fehlt ein Vollstrecker!“ wurde jetzt mit Martin Fuhsy (*5.10 1991) ein Kraftpaket verpflichtet, das für viele Tore gut sein soll. Der Mittelstürmer ist 28 Jahre alt und 1,78 Meter groß, hinterließ bei zwei Trainingsproben einen sehr guten Eindruck. Derzeit ist er vereinslos. Zuletzt...

  • Lünen
  • 31.08.20
Sport
Junioren-Nationalspieler Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV.

Herner EV will Oberliga-Lizenz
Niklas Heyer und Valentin Pfeifer wechseln an den Gysenberg

Gleich mehrere Neuigkeiten hat der Herner EV zu verkünden. Zum einen hat der Verein die Lizenzierungsunterlagen zur Teilnahme an der Oberliga-Nord fristgerecht beim Deutschen Eishockey Bund (DEB) eingereicht. Zum anderen wechseln der Junioren-Nationalspieler Niklas Heyer und Stürmer Valentin Pfeifer zum Herner EV. „Auch wenn die derzeitige Nachrichtenlage um unsere Nachbarclubs Duisburg und Essen alles andere als gut ist und das Verhältnis zueinander nie besser war, haben wir uns dennoch dazu...

  • Herne
  • 03.06.20
Sport
Unterschrieb bei den Moskitos einen Vertrag als Cheftrainer: Frank Petrozza.

Kanadier kennt den Westbahnhof: Hat als Stürmer beim ESC gespielt
Moskitos haben einen neuen Cheftrainer: Petrozza übernimmt

Frank Petrozza übernimmt das Amt des Chefrainers und Sportlichen Leiters bei den Wohnbau Moskitos. Der 49-Jährige hat beim ESC einen langfristigen Vertrag unterzeichnet. Zuletzt stand Petrozza bei den EG Diez-Limburg Rockets an der Bande. Den Regionalligisten führte er in der abgelaufenen Saison bis ins Finale der Playoffs, das aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt wurde. Thomas Bötcher, Erster Vorsitzender der Wohnbau Moskitos, freut sich. „Frank Petrozza ist die Idealbesetzung für...

  • Essen-Borbeck
  • 09.04.20
Sport
Ömer Karsli

LSVer Ömer Karsli bricht sich Schien- und Wadenbein

Lünen. (Jan-) Fußball-Westfalenligist Lüner SV hatte in der Hinrunde nie die Zeit, einen Schock richtig zu verarbeiten. So schnell schlug das Schicksal wieder zu. Seit dem Abschlusstraining am letzten Freitag gibt es einen Verletzten mehr. Jung-Stürmer Ömer Karsli (Foto Jan-) musste mit Bruch des linken Schien- und Wadenbeins mit dem Rettungswagen ins Lüner Marien-Hospital gebracht werden. Dort gab es sofort eine Akut-Operation. Was war passiert? Beim Sprint zu einem langen Ball prasselte der...

  • Lünen
  • 09.12.19
Sport

Kanadier Alexandre Grenier soll Sturm der Iserlohn Roosters verstärken

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga haben einen weiteren Stürmer für den Rest der laufenden DEL-Saison unter Vertrag genommen. Von den Laval Rocket aus der nordamerikanischen American Hockey League wechselt der 28 Jahre alte Kanadier Alexandre Grenier an den Iserlohner Seilersee. Mehr offensive Unterstützung für's Team „Wir wünschen uns mehr offensive Unterstützung für unsere Mannschaft und glauben, mit Alex einen Spieler gefunden zu haben, der diesen Aspekt in unser Team...

  • Iserlohn
  • 15.10.19
Sport
So sieht Torjubel beim VfL Bochum aus: Silvere Ganvoula. Foto: Molatta

Ein Treffer und eine Vorlage beim 3:3 des VfL Bochum gegen Arminia Bielefeld
VfL-Stürmer Silvere Ganvoula feiert Tor emotional: „Ruhe in Frieden, Papa!“

Als der Ball im Netz zappelte, mussten die Emotionen raus: Silvere Ganvoula brüllte seine Freude heraus, riss sich das Trikot vom Leib und reckte die Hände zum Himmel. Das Tor widmete er seinem verstorbenen Vater. Nach dem 0:2-Rückstand gegen Arminia Bielefeld hatte Ganvoula ganz großen Anteil daran, dass der VfL das Spiel noch drehen konnte. Nach dem Elfmetertor von Danny Blum war es der Kongolese, der Gegenspieler Brian Behrendt tunnelte und den Ball in der 80. Minute mit einem satten Schuss...

  • Bochum
  • 04.08.19
Sport
Stürmer Daniel Weiß wechselt von den Nürnberg Ice Tigers an den Seilersee. Foto: City-Press

Aus Nürnberg an den Seilersee
Daniel Weiß wechselt zu den Iserlohn Roosters

Die Offensivabteilung der Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bekommt weiteren Zuwachs. Vom Ligakonkurrenten aus Nürnberg wechselt der 29 Jahre alte Stürmer Daniel Weiß an den Iserlohner Seilersee. Überzeugt durch seinen Willen Er hat zunächst einen Jahresvertrag unterzeichnet. „Daniel Weiß hat mich letztes Jahr sehr überzeugt mit seiner Einsatzbereitschaft, seinem Willen, wie er in Unterzahl gespielt hat. Aufgrund der Verletzungen im Nürnberger Team durfte er endlich auch...

  • Iserlohn
  • 25.05.19
Sport
Neuzugang Milos Pantovic stand gegen Sandhausen über die volle Spielzeit auf dem Platz und zeigt sich im Interview entsprechend zufrieden. Foto: Molatta
3 Bilder

VfL Bochum zwischen Sandhausen und Paderborn - Pantovic fordert: „Müssen konsequenter die Tore machen!“

Mit dem 1:0-Sieg über Sandhausen hat der VfL Bochum nicht nur den ersten Heimsieg der Saison gefeiert, sondern ist nach dem Pokal-Aus auch in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Neuzugang Milos Pantovic (21) spricht im Interview aber auch über die Dinge, die im nächsten Spiel am Freitag (31.8.) in Paderborn besser werden müssen. Milos Pantovic, war der Erfolg über Sandhausen genau dieser erzwungene Sieg, den der Trainer zuvor gefordert hat? Nachdem wir uns ein paar Tage zuvor im DFB-Pokal schön...

  • Bochum
  • 26.08.18
Sport
Michy Batshuayi  soll Tore für den BVB machen.

Michy Batshuayi geht beim BVB auf Torejagd

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat Michy Batshuayi bis Saisonende vom FC Chelsea ausgeliehen. Der belgische Angreifer steht bei dem Londoner Premier-League-Klub seit Sommer 2016 unter Vertrag. Beim BVB erhält er die Rückennummer 44 und soll Pierre-Emerick Aubameyang ersetzen. BVB-Sportdirektor Michael Zorc verspricht sich viel von dem 24-Jährigen: „Michy ist ein junger, sehr interessanter Stürmer, der durch eine hohe Torquote besticht und sowohl beim FC Chelsea als auch bei Olympique...

  • Dortmund-West
  • 01.02.18
Sport
Justin Florek hat bereits einige Treffer in der Vorbereitung für die Sauerländer erzielt. Foto: Günther

Roosters: Interview mit Justin Florek

Justin Florek ist 1,93 Meter groß, wiegt 93 Kilo und soll bei den Iserlohn Roosters in der kommenden Saison für körperliche Präsenz in der Offensive sorgen. Der US-Amerikaner ist 27 Jahre alt und hat in den letzten fünf Jahren - bis auf vier Einsätze in der NHL für Boston - in der AHL gespielt. Florek wechselt nun von den Milwaukee Admirals an den Seilersee. Wie kam es zu der Entscheidung nach Iserlohn zu wechseln? Justin Florek: „Ich kenne Iserlohn zwar noch nicht so gut, aber ich habe mich im...

  • Iserlohn
  • 08.09.17
Sport
Borys Tashchy ist der sechste Neuzugang beim MSV und Sportdirektor Ilia Gruev hat seinen Stürmer gefunden

Die Zebras haben ihren Wunschstürmer gefunden

Borys Tashchy kommt vom Aufsteiger VfB Stuttgart und unterschreibt für zwei Jahre bei den Meiderichern.Wie bei der Verpflichtung von Moritz Stoppelkamp beinhaltet der Vertrag eine Option für weitere Jahre Ilia Gruev freut sich auf seinen neuen Angreifer,der das Offensivspiel der Zebras beleben soll: „Borys Tashchy bringt technisch alles mit, was ein Top-Stürmer braucht. Er ist schnell und verfügt mit seiner Größe über eine entsprechende Präsenz im Strafraum. Wir haben für unsere Offensive nach...

  • Duisburg
  • 04.07.17
Sport

Bezirksliga-Torjäger Acar stürmt für LSV

LÜNEN. Fußball-Westfalenligist Lüner hat kurzfristig noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Verpflichtet wurde mit Yasin Acar (*13. 7. 1997) ein Vollblutstürmer. Dieser wurde für die zweite Mannschaft des Oberliga-Dritten Hammer SV aktuell mit 32 Toren bester Schütze der Bezirksliga 7. Damit wurde Hamm II Vize, hinter Meister Aufsteiger TuS 1910 Wiescherhöfen, wo der LSV am 29. Juli seinen Turniersieg aus dem letzten Jahr verteidigen will. „Wir hatten in der Offensive noch...

  • Lünen
  • 29.06.17
Sport
Peniel Mlapa wartet seit Wochen auf ein Erfolgserlebnis. Foto: Molatta
3 Bilder

1860 München ist für Bochum oft eine Reise wert: VfL-Offensive ist gefordert

Dass mit Felix Bastians ein gelernter Innenverteidiger gegen Bielefeld der torgefährlichste Spieler des VfL Bochum war, spricht Bände. Am Sonntag (14.5., 15.30 Uhr) beim TSV 1860 München kann die Offensivabteilung zeigen, dass sie es auch nicht verlernt hat. Anfang April hatte Peniel Mlapa im Interview mit dem Stadtspiegel seine Ziele in Sachen Torquote klar formuliert. Sieben Treffer standen zu diesem Zeitpunkt auf dem Konto des Stürmers. „Zweistellig, das sollte schon drin sein bis zum...

  • Bochum
  • 11.05.17
Sport
Auf der Saisonabschlussfeier der Roosters nutzten viele Fans noch einmal die Chance ein Autogramm von Chad Bassen (li.) zu bekommen. Jetzt freuen sich sowohl der Stürmer wie auch der Iserlohner Anhang, dass der Deutsch-Kanadier nach dem Sommer an den Seilersee zurückkehrt. Foto: Günther

Iserlohn Roosters: Interview mit Chad Bassen

Stürmer Chad Bassen hat persönlich - wie das gesamte Team - eine schwierige Saison am Seilersee hinter sich. Erst die körperlichen Probleme nach der schweren Verletzung und dann das Unstimmigkeiten innerhalb der Mannschaft führten dazu, dass der Deutsch-Kanadier erst spät in Fahrt kam. Dies reichte aber aus, um sich für ein weiteres Jahr bei den Roosters zu empfehlen. Von André Günther In dieser Woche feierte Chad Bassen seinen 34. Geburtstag. Grund genug, um mit dem Stürmer mal über seine...

  • Iserlohn
  • 29.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.