Finissage Global Art Paper

Anzeige
Thorsten Siltmann singt Lieder von Reinhard Mey.Foto: Privat
Gelsenkirchen: Kutschenwerkstatt |

Am Sonntag, 11. September, endet die internationale Ausstellung Global Art Paper 2 in der Kutschenwerkstatt an der Bochumer Straße 130.

Am Freitag, 9. September, singt Thorsten Siltmann im Rahmen der Global Art Paper 2 Ausstellung Lieder von Reinhard Mey. Global Art Paper ist von dem Gelsenkirchener Künstler Helmut Warnke ins Leben gerufen worden. Mit Thorsten Siltmann hat er einen der beliebtesten Reinhard Mey-Interpreten für seine Ausstellung gewonnen. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Foto: Privat
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.