Weltspieltag

Anzeige
Die Kita-Kinder und ihre Erzieherinnen luden vor dem Hans-Sachs-Haus zum Mitspielen ein. Fotos: Gerd Kaemper
Gelsenkirchen: Hans Sachs Haus |

"Spiel! Platz ist überall!" ist das Motto des diesjährigen Weltspieltags, der eigentlich am 28. Mai ist. In Gelsenkirchen luden die Kinder aus sieben Kindertagesstätten bereits am Freitag davor zum Mitspielen ein.

Auf der Ebertstraße vor dem Hans-Sachs-Haus hatten sie ihre Spielwiese aufgebaut, um daran zu erinnern, wie wichtig es für Kinder ist, Spiele zu spielen.
Dass es auch Erwachsenen mitunter gut tut sich an die spielerischen Auseinandersetzungen der Jugend zu erinnern, das erlebten diejenigen, die sich trauten, bei den Kita-Kids mitzuspielen.
Spielen, was das Zeug hält! Das sollte am besten jeden Tag für alle Kinder möglich sein. Daran erinnert jedes Jahr am 28. Mai der Weltspieltag.
Der weltweite Aktionstag bietet für alle Kinder landesweite Spielaktionen, um dem natürlichen Grundbedürfnis von Kindern, dem freien Spiel, nachzukommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.