Rückenwind für ersten Auswärtsdreier nutzen

Anzeige
Königsblau ist wieder vereint. Mit Atsuto Uchida und Jermaine Jones kehrten am Donnerstag (12.9.) auch die am weitesten gereisten Nationalspieler in den Kreis der Mannschaft zurück. Vor dem Auswärtsspiel der Knappen beim 1. FSV Mainz 05 am Samstag (14.9., 15.30 Uhr) hofft Chef-Trainer Jens Keller, mit dem gesamten Team den Rückenwind vom vergangenen Spieltag mitzunehmen.
0
1 Kommentar
28.401
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 15.09.2013 | 11:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.