Konzert am Palmsonntag

Anzeige

Musikalisches Stelldichein in der Lambertikirche

Gladbeck. Mit einem großen Konzert in der Lambertikirche am Palmsonntag, 20. März um 15.30 endet das diesjährige Pfarreichorprojekt der Propsteipfarrei S. Lamberti. In zwei Probephasen haben sich 90 Gladbecker Sängerinnen und Sänger unter Leitung von Konrad Suttmeyer auf den Weg gemacht, die Matthäus-Passion von J. S. Bach zu erarbeiten. Neben den 45 Sängerinnen und Sängern des Propsteichores waren weitere Getragen von Mitwirkenden aus verschiedenen Religionen erklingt unter Leitung des kath. Kantors Konrad Suttmeyer die Musik des evangelischen Komponisten Johann Sebastian Bach.
Als weiterer mehrstimmig singender Chor konnte der Bachchor Gelsenkirchen unter Leitung von Lothar Trawny zur Teilnahme gewonnen werden. Für die einstimmigen Passagen machen sich die jungen Sängerinnen und Sänger des Teenager- und des Jugendchores der Schola canentium St. Lamberti stark.
Als Orchester wirken die Musiker des concerto vivo mit ihren Barockinstrumenten. Die Musiker sind kein festes Ensemble ähnlich einem Städtischen Orchester sondern setzen sich zusammen aus Spezialisten für die Aufführung Alter Musik aus ganz Deutschland.
Die gesamte Komposition ist doppelchörig angelegt - neben zwei gemischten Chören musizieren auch zwei getrennte Orchester mit je zwanzig Musikern. Zusammen werden ca. 180 Personen musizieren.
Die Solisten dieser Aufführung sind allesamt gestandene Sänger, die sich deutschlandweit einen Namen gemacht haben. In vielen Aufführungen in St. Lamberti wirkten schon mit: Christine Alexander, Sopran, Marion Thienel, Alt, Jörg Nitschke, Tenor und Harald Martini, Bass. erstmalig in St. Lamberti zu hören ist bei dieser Aufführung der Bassist Wilhelm Schwinghammer, der geradewegs von einem Engagement aus Los Angeles zur Gladbecker Aufführung einfliegt.
Eintrittskarten zum Preis von 20 / erm. 15 EUR sind erhältlich im Pfarrbüro St. Lamberti, im Kirchenladen Senfkorn, in der Humboldtbuchhandlung und bei den Chormitgliedern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.