Taub und trotzdem hören? - Cochlear-Implantat!

Anzeige
Der Cochlear-Implant-Verband NRW informierte interessierte und betroffene Besucher in hunderten Gesprächen auf der diesjährigen Fachmesse RehaCare in Düsseldorf über die Möglichkeit, trotz Taubheit wieder hören zu können. Und das ist auch durch ein Cochlear-Implantat in vielen, fast den meisten Fällen möglich.
Niemand soll aufgrund seiner Hörbeeinträchtigungen von der Kommunikation mit der Umwelt und seiner direkten Umgebung ausgeschlossen sein.
Es muss, auch aus der Erfahrung des Verfassers alles getan werden, dass jedem Menschen die Möglichkeit bis zu seinem Lebensende geschafft wird, alles Gesprochene zu hören und auch zu verstehen.
Weitere Informationen sind auch über die Internetseiten: www.civ-nrw.de sowie www.ci-shg-ruhrgebiet-nord.de abrufbar.
Weitere Anfragen an thiel.heinz-josef@gmx.de werden kurzfristig beantwortet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.