Erster Spaziergang im Neuen Jahr

Anzeige
Einen kleiner Zwischenstopp legte die CDU Fraktion Weeze während ihres Neujahrspaziergangs vor dem künftigen Bürgerhaus ein.

Im Rahmen des traditionellen Spazierganges im Januar durch das Gemeindegebiet nahm die CDU-Fraktion die politische Arbeit im neuen Jahr wieder auf.

Die CDU-Fraktion informierte sich unter der Leitung ihres Fraktionsvorsitzenden Guido Gleißner und in Begleitung des Bürgermeisters der Gemeinde Weeze, Ulrich Francken, über aktuelle Themen vor Ort.
Ausgangspunkt des Spazierganges war der CDU-Treff. Von dort aus war die ersten Stationen die Wasserstraße und der Alte Markt. Hier informierte man sich über die geplanten Maßnahmen. Das neu geschaffene Umfeld um die Pfarrkirche stand als nächstes auf dem Programm. Als ersten Schwerpunkt ging es nun zur Bücherei Weeze in der die Leiterin Maria Roeb-Dubielczyk und Nicola Roth umfassend und aktuell über die aktuellen Themen der öffentlichen Bücherei informierten. Mit Zwischenstationen, an denen die verschiedensten Sachstände an die Teilnehmer des Neujahrsspazierganges weitergegeben wurden, ging es zum nächste Schwerpunkt, wo durch Chris Davis Garner als Architekt vor Ort über den aktuellen Sachstand zum Thema Neubau Bürgerhaus informiert wurde. Bei der Besichtigung des Baufortschrittes zeigte man sich positiv vom Fortschritt überrascht und nahm auch verschiedene Anregungen mit auf. Seinen Ausklang fand der diesjährige Neujahrsspaziergang bei Kaffee und Kuchen im Weezer Wellenbrecher. Hier informierte der Leiter Volker Schoelen über die aktuell geplanten Maßnahmen und auch über die Arbeit vor Ort. Es bleibt festzuhalten, dass die Beteiligten des Neujahrsspazierganges auf äußerst motivierte Ehrenamtler und Mitarbeiter getroffen sind, sich viele Punkte in Weeze sehr positiv entwickelt haben und dass es weiterhin Themen in Weeze gibt, welche in der Zukunft aktiv gestaltet werden. Die Bücherei, das neue Bürgerhaus und auch der Wellenbrecher sind neben vielen anderen auch wichtige Orte im gesellschaftlichen Leben in Weeze. Es gilt diese auch in den nächsten Jahren positiv und gemeinsam zu begleiten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.