Mord in Schwelm

Anzeige
POL-EN: Pressekonferenz zu Tötungsdelikt in Schwelm

Schwelm (ots) - Am 24.10.2013, 15 Uhr, fand im Kreishaus in
Schwelm die Pressekonferenz anlässlich eines Tötungsdeliktes statt.
In der Sedanstraße in Schwelm war eine 88-Jährige Frau durch den
Pflegedienst am Morgen des 23.10.2013 in ihrer Wohnung tot
aufgefunden worden. Sie war gefesselt und geknebelt. Zu näheren
Umständen der Tat kann zu diesem Zeitpunkt noch keine Angaben gemacht
werden, da die Ermittlungen noch ganz am Anfang stehen. Die KTU des
PP Hagen ist dabei umfangreich Spuren zu sichern. Die Polizei bitte
die Leser um Mithilfe, wenn Ihnen im zeitlichen Umfeld des 21.10. bis
zum 23.10.2013 im Bereich der Sedanstraße etwas Ungewöhnliches
aufgefallen ist. Es ist hierfür eine Telefonnummer bei der Leitstelle
Hagen eingerichtet worden. Diese lautet: 02331 - 986 2066.


OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.