Neue Weihnachtsgrußkarten aus dem Hagener Rathaus

Anzeige

Einer schönen Tradition folgend, hatte Oberbürgermeister Erik O. Schulz auch in diesem Jahr zu einem Malwettbewerb aufgerufen, bei dem weihnachtliche Hagener Motive gesucht wurden.Insgesamt wurden 23 Bilder von Kindern und Enkelkindern der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung eingereicht.

Das Siegermotiv von Anna Frida (neun Jahre) ziert die aktuellen Weihnachtsgrußkarten des Oberbürgermeisters. Das Bild der zweiten Preisträgerin Jil (acht Jahre) ziert die Einladungskarte für die Weihnachtsfeier des Rates. Elf Siegerkinder wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde von Oberbürgermeister Erik O. Schulz begrüßt. Sogar der Nikolaus und Knecht Ruprecht haben auf ihrer großen Tour einen Zwischenstopp eingelegt und dem Oberbürgermeister beim Verteilen der Siegerprämien tatkräftig geholfen.

Die Geschäftsführerin der McDonald´s Filiale in der Hohenzollernstraße, Lilian Haas, hatte für die fleißigen Künstler den Speisentisch reichlich gedeckt.Das Centermanagement der Volme Galerie, der Schaustellerverein und das CineStar Hagen stellten Gutscheine zur Verfügung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.