Alles zum Thema Malwettbewerb

Beiträge zum Thema Malwettbewerb

Kultur

Malwettbewerb
ICH DU WIR

Noch bis zum 09. September 2019 haben Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre die Gelegenheit, sich für den Malwettbewerb des Kunstkreises Wattenscheid zu bewerben. Näheres unter: http://www.ibkk-kunstzentrum.de/kinderkunst-2019.html

  • Wattenscheid
  • 14.05.19
Kultur
Jonte Voss (links, 12) und Joshua van Kampen (14) vom Plant-for-the-Planet-Club Mettmann präsentieren die Gute Schokolade und die Vorlage für den Malwettbewerb.
Foto: Kreisverwaltung Mettmann

Malwettbewerb des Kreises Mettmann
„So schön ist das Neanderland“

Leckere Schokolade essen und dabei Stück für Stück Gutes tun? Das geht mit der Guten Schokolade von Plant-for-the-Planet, der weltweit aktiven Kinder- und Jugendinitiative. Für fünf verkaufte Tafeln der fairtrade zertifizierten und klimaneutralen Guten Schokolade pflanzt Plant-for-the-Planet einen neuen Baum für den Klimaschutz. Auch der Kreis Mettmann unterstützt die Initiative und ruft nun gemeinsam mit dem Plant-for-the-Planet Club Mettmann zum Malwettbewerb auf. Kinder und Jugendliche...

  • Monheim am Rhein
  • 01.05.19
LK-Gemeinschaft
Die drei Siegerkinder konnten sich über zahlreiche Gewinne freuen.

Malwettbewerb der Mülheimer Woche
Große Preise für kleine Künstler

Über hundert bunte Bilder hat die Mülheimer Woche zugeschickt bekommen: Am 16. März hatten wir zu einem Ostermalwettbewerb aufgerufen - und das Bild mit einem Ostermotiv zum Ausmalen in den schönsten Ausführungen wieder zurückgeschickt bekommen. Die drei tollsten Bilder sendeten uns die Gewinner Lina, Philip und Emilie. Sie durften am 15. April im Foyer der Filmpassage Mülheim ihre Preise entgegen nehmen. Die drei Sieger konnten mit nagelneuen Aluminium-Scootern vom...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.04.19
Vereine + Ehrenamt
Die Kinder freuten sich über die Urkunden, zusammen mit Initiator Pater Tobias (ganz links).

Pater Tobias überreichte Urkunden an die Kinder
Junge Künstler geehrt

Vor einer Woche hatte Pater Tobias, der an Neumühler Barbara-Grundschule und der Schule am Bergmannsplatz Seelsorgeunterrichte erteilt, die Idee einen Malwettbewerb zu starten. Über 100 Kinder nahmen daran teil. Aufgabe war es ein Bild über das Thema Ostern zu malen. 35 Minuten hatten die Kinder Zeit ein Bild zu malen. "Die Bilder, die die Kinder gemalt haben, waren alle so schön, so dass ich eine dreiköpfige Jury vom Projekt LebensWert gebeten habe zu entschieden wer die 12 Hauptgewinner...

  • Duisburg
  • 11.04.19
Kultur
Schickt uns bis Mittwoch, 24. April euer Osterbild und mit etwas Glück gewinnt ihr einen der tollen Preise unserer Anzeigenkunden.

An die Stifte, fertig, los!
Großer Ostermalwettbewerb im aktuellen Dorstener Stadtspiegel

Der Stadtspiegel ruft zusammen mit dem Osterhasen in diesem Jahr alle Jungen und Mädchen zum großen Ostermalwettbewerb auf. Mitmachen lohnt sich: Unsere Anzeigenkunden haben wieder tolle Preise gespendet! An die Stifte, fertig, los! Kinder, greift zu Filz-, Bunt- oder Wachsmalstiften, zu Wasserfarbe oder zu Schere und Klebe: Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Ihr könnt entweder eines (oder mehrere ) der Bilder, die im aktuellen Stadtspiegel abgedruckt sind, ausmalen. Oder Ihr...

  • Dorsten
  • 10.04.19
Kultur

Tolle Bilder gemalt und Preise gewonnen

GOCH.  Am Karnevalsmalwettbewerb vom Gocher Wochenblatt hatten sich wieder unzählige Kinder zwischen drei und sieben Jahren beteiligt und schöne Kunstwerke eingereicht. Die Jury hatte erneut die Qual der Wahl, denn eigentlich hätte jeder einen Preis verdient gehabt. Gemeinsam aber konnten Nessie, das Maskottchen aus dem Freizeitbad GochNess, Künstlerin Birgit Blesting (rechts), Katharina Derks von den Stadtwerken Goch (hinten, Mitte) und Verkaufsleiter Lutz te Baay (links) eine Entscheidung...

  • Gocher Wochenblatt
  • 05.04.19
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt: S. Geilmann, M. Baumeister (Schulleiterin), G. Groll (LIONS Club), A. König (Präsidentin LIONS Club), M. Silic, R. Fischer, G. Gabriel (LIONS Club), R. Häußler, S. Ruoß (Pastpräsidentin LIONS Club), J. Noetzel und M. Feller (Sparkasse Vest Dorsten)

Kreative Schüler
Kunstwerke für den Adventskalender 2019 des Lions Clubs Dorsten-Wulfen

Gerne sind 105 Schüler der Realschule St. Ursula Dorsten gemeinsam mit Kunstlehrerin Sabine Geilmann dem Aufruf des Lions Clubs Dorsten-Wulfen gefolgt, sich an einem ganz besonderen Malwettbewerb zu beteiligen: Gesucht wurden Kunstwerke für den Adventskalender 2019 des Lions Clubs Dorsten-Wulfen. Der Erlös aus der Aktion unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Tobias Stockhoff soll auch in diesem Jahr wieder zahlreichen lokalen Förderprojekten zugute kommen. Stück für Stück...

  • Dorsten
  • 18.03.19
Kultur

Gocher Wochenblatt kürt kleine Künstler
Tolle Bilder gemalt und tolle Preise gewonnen

Ist denn schon Weihnachten? Nein, aber Geschenke gab es trotzdem und zwar vom Gocher Wochenblatt. Am Weihnachtsmalwettbewerb des Blättchens hatten sich unzählige Kinder von drei bis sieben Jahren beteiligt und schöne Kunstwerke eingereicht. Daraus die schönsten Siegerbilder herauszufinden war echt schwer, denn eigentlich hätten alle einen Preis verdient gehabt. Mit Hilfe von "Nessie" aus dem Freizeitbad GochNess, Kimberly Fylla von den Stadtwerken, der Künstlerin Birgit Blesting und der...

  • Gocher Wochenblatt
  • 02.02.19
LK-Gemeinschaft
Feuerwehrchef Tomás Stanke (l.) und Bürgermeister Dirk Glaser.

Malwettbewerb: Feuerwehr-Tag zu gewinnen

Die Feuerwehrleute fragen, was man schon immer wissen wollte, das richtige Verhalten bei Notfällen erlernen, den Einsatzkräften im Wachalltag hautnah über die Schulter schauen und selbst einmal Feuer löschen – das alles ist für eine Hattinger Grundschulklasse drin. Dazu müssen die Schüler beim Malwettbewerb gewinnen, den der Lions-Club Hattingen und der Verein zur Förderung des Brandschutzes in Hattingen ermöglichen. Den Schülern winkt ein spannender und lehrreicher „Florianstag“ bei der...

  • Hattingen
  • 03.10.18
LK-Gemeinschaft
Die Ausstellung der schönsten Bilder auf der Faszination Heimtierwelt 2018. Besucher konnten per Stimmabgabe drei Favoriten küren. 
(Foto: Sharon Martin)
2 Bilder

Gewinner des großen Kindermalwettbewerbs der „Faszination Heimtierwelt“ stehen fest

Zur Heimtiermesse „Faszination Heimtierwelt“, die am 23. und 24. Juni zum zweiten Mal in den Alten Schmiedehallen auf dem AREAL BÖHLER in Düsseldorf stattfand, rief der Veranstalter Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren zu einem großen Malwettbewerb auf. Unter dem Motto „Male und zeige uns Deine liebsten Tiere“ sendeten die kleinen Künstler eine Vielzahl an wunderschönen tierischen Bildmotiven ein. Während der zweitägigen Veranstaltung konnten die schönsten Bilder, die zuvor von der...

  • Düsseldorf
  • 29.06.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Mitmachen beim großen Kindermalwettbewerb der Faszination Heimtierwelt (Foto: Niklas Lang)

Großer Kindermalwettbewerb der Faszination Heimtierwelt in vollem Gange: Junge Meister gesucht!

Düsseldorf, 11.06.2018 – Seit kurzem ruft der Veranstalter der „Faszination Heimtierwelt“, die am 23. und 24. Juni zum zweiten Mal in den Alten Schmiedehallen auf dem AREAL BÖHLER in Düsseldorf stattfinden wird, Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren zu einem großen Malwettbewerb auf. Unter dem Motto „Male und zeige uns Deine liebsten Tiere“ können sie ihre Lieblingstiere kreativ zu Papier bringen. Noch bis zum 15. Juni können die kleinen Meister ihre tierischen Bildmotive...

  • Düsseldorf
  • 11.06.18
  •  1
LK-Gemeinschaft

Selbst Nessie strahlt - Kleine Künstler des Karnevalmalwettbewerbs gekürt

Da hatten die kleinen Künstler gut Lachen. Im Beisein von Nessie wurden im GochNess die Gewinner des Karnevalmalwettbewerbs im Gocher Wochenblatt gekürt. Diesmal blieben alle Preise in der Weberstadt. So durfte sich Emma Rosenbaum (4 Jahre) über eine Wertkarte (25 Euro) der Gocher Stadtwerke freuen. Warengutscheine, jeweils im Wert von 25 Euro, gingen an Mia Rosenbaum (6), gestiftet von Bonnfinanz Weidemann, Sara Meesters (7), gestiftet von Bike Mobil, Marie Perau (4), gestiftet von...

  • Goch
  • 17.03.18
Überregionales
Wolfgang Menne (l. 2. Vorsitzender) und Ewald Zmarsly (r. 1. Vorsitzender) ehrten im Namen des Vereins Ulrich Drossel (Mitte) für seine 40-jährige Mitgliedschaft.

JHV beim BSV Recklinghausen

Am 4. März fand im Bürgerhaus Süd die Jahreshauptversammlung des Briefmarkensammler-Vereins Recklinghausen e. V. (BSV) statt. Neben dem Kassen- und Rechenschaftsbericht stand u. a. die Nachwahl eines Beisitzers auf der Tagesordnung, da im letzten Jahr Karl-Heinz Biese (Vereinshändler und Chronist) verstarb. Heinrich ter Braak, der als Kassenprüfer ausschied, wurde einstimmig zum Beisitzer gewählt. Er wird zudem den Posten des stellvertretenden Schatzmeisters übernehmen. Ihm folgt Wolfgang Korte...

  • Recklinghausen
  • 04.03.18
Überregionales
Preisverleihung in der Malschule Koenemann. Oberbürgermeister Thomas Kufen überreichte den Kindern die Urkunden des Malwettbewerbs der Partnerstadt Changzhou. Auf dem Foto (v.l.): Michelle, Vladimir, Christoph, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Ralf Koenemann und Leia.
2 Bilder

Kray: Junge Künstler geehrt – Oberbürgermeister überreichte Urkunden

Junge Künstler aus Kray wurden quasi zu internationalen Stars: und zwar bei einem Kinder-Malwettbewerb aus China! "Bei dem von Essens chinesischer Partnerstadt Changzhou ausgerichteten Malwettbewerb haben es einige meiner jungen Malschüler auf's Treppchen geschafft", freut sich Ralf Koenemann. Das brachte auch einen Besuch von Oberbürgermeister Thomas Kufen mit sich, der den Schülern persönlich die Urkunden in der Malschule in Kray überreichte. Heimat malen Zukunft träumen Im Frühsommer...

  • Essen-Steele
  • 03.03.18
LK-Gemeinschaft

Gocher Wochenblatt kürt die jungen Künstler

Im GochNess wurden jetzt die kleinen Gewinner des Weihnachts-Malwettbewerb gekürt. Zahlreiche Jungen und Mädchen hatten wieder bei der Aktion des Gocher Wochenblattes mitgemacht. Objektleiter Lutz te Baay (hinten links) übergab mit seinen Mitarbeitern Rainer Hölker (hinten 2.v.l.) und Sabine Pistel (hinten 3.v.l.) nun die Preise an die glückichen Gewinner. Lena Jerkel erhielt einen 25-Euro-Gutschein vom Gocher Werbering (Bonfinanz Weidemann). Eine Kinder-Umhängetasche (im Wert von 30 Euro von...

  • Goch
  • 19.01.18
Überregionales
Ute Backenstoss (Jugendbeauftragte), Ewald Zmarsly (Erster Vorsitzender) und Günther Eschrich (Nikolaus) mit den Kindern, die beim Malwettbewerb gewannen.
2 Bilder

Vestische Briefmarkenbörse mit Münztausch - eine Veranstaltung für Groß und Klein

Der Briefmarkensammler-Verein Recklinghausen e. V. führte am 3. Dezember im Bürgerhaus seine Vestische Briefmarkenbörse durch, bei der erstmals ein Münztausch angeboten wurde. Mehrere Sammler aus verschiedenen Städten kamen zum Tauschen und Fachsimpeln. Händler verkauften Zubehör. Seit 2003 bietet der BSV den Wettbewerb „Kinder malen ihre Briefmarken“ bei Stadtteil- und Kinderfesten sowie im Rahmen des städtischen Ferientreffs an. Die teilnehmenden Kinder, die in ihren Altersklassen die...

  • Recklinghausen
  • 07.12.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Von links: Die Platzierten mit Wolfgang Tarrach (LC-Vize), LC-Koordinator Theo Büning, Sonderpreisträger Noah Tyczkowski, Bernd Romanski (Bürgermeister), Yara Heckelt (6 b), Gesamtsiegerin Soey Lin (6 a), Joelina Bleckmann (6 c), Lena Rittmann (6 d) und Jonas Krabbe (6 e).

Lions Club Hamminkeln übergibt Preise an die Gewinner des Friedensplakat-Malwettbewerbs

„Die Zukunft des Friedens“ hieß das Motto des diesjährigen Friedensplakatwettbewerbs, den der Lions Club Hamminkeln zum siebten Mal zusammen mit Gesamtschule der Stadt Hamminkeln organisiert hatte. Etwa 150 Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrganges (5 Klassen) der Gesamtschule Hamminkeln im Alter zwischen 11 und 12 Jahren beteiligten sich. Eine Jury, bestehend aus Fachlehrern der Schule und Vertretern des Lions Club Hamminkeln, hat die besten Plakate einer jeden Klasse ausgewählt. Am...

  • Wesel
  • 23.10.17
Überregionales
2 Bilder

Preisverleihung Kindermalwettbewerb der Grünen

Heute wurden die Preise des Kindermalwettbewerbs der Mülheimer GRÜNEN verliehen. Der Malwettbewerb stand unter dem Motto „Vögel und Insekten in der Natur“. Es gibt je 3 Gewinner in 3 Alterskategorien. Siegerin bei den jüngsten und auch Gesamtsiegerin des Wettbewerbs ist Laura H. (3 Jahre alt). Siegerin in der Altersklasse 7 - 10 Jahre ist Ava B. (10 Jahre), Siegerin der 11 - 14-jährigen ist Lucy G. (12 Jahre). Die Gewinne wurden gesponsert, unter anderem durch Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.10.17
  •  2
Überregionales
Johanna, Ella, Aicha, Dominik, Malak und Jan Niklas „ermalten“ je 500 Euro für ihre Klassenkassen und bescherten der Stadt Hagen in Person von Oberbürgermeister Erik O. Schulz (hinten links) zudem noch 5.000 Euro. Ronald Ludwig (hinten Mitte) übergab im Namen von Mark-E die Prämien. Manuela Pischkale-Arnold, Geschäftsführerin des Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Hagen, (hinten rechts) freut sich mit.

Hagen - „Uns gehört die Zukunft“

Die Gewinner des Mark-E Malwettbewerb stehen fest Mark-E hatte vor den Schulferien einen Malwettbewerb zum Thema „Uns gehört die Zukunft“ für alle Grundschulkinder der Klassen 1 bis 3 im Netzgebiet ausgelobt. Damit wendet sich der regionale Energiedienstleister gezielt an die nächste Generation und sammelt Spielplatz-Ideen von Grundschülern, um einen Beitrag auf dem Weg zu einer nachhaltigen Zukunft zu leisten. Zum Mitmachen erhielten alle Grundschulen im Grundversorgungsgebiet der Mark-E...

  • Hagen-Vorhalle
  • 18.10.17
Kultur
1 Preis Kategorie bis 6 Jahre
9 Bilder

Die Gewinner des Malwettbewerbs der Grünen

Die Gewinner stehen fest! Es wurden so viele wunderschöne Bilder eingesandt, das die Wahl sehr schwer war. Darum haben wir uns auch entschlossen, jedes Bild mit einem Preis zu bedenken. Die 3 Gewinnerbilder aus jeder Altersklasse werden in der Abteilung Kinder- und Jugendbücher im Medienhaus ausgestellt Man kann sie ab heute besichtigen. Hier sind sie auch noch einmal zu bewundern. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und hoffen wieder auf rege Beteiligung! Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.10.17
  •  1
  •  3
Überregionales
Andreas Pollok freut sich über kreative Besucher, die bei seinem Malwettbewerk mit Pinsel und Farbe kleine oder große Kunstwerke entstehen lassen. Foto: Michael de Clerque

Großer Malwettbewerb im Kreativhaus Pollok

Langenfeld. Unter dem Motto „Herbstgedanken in Farbe“ veranstaltet das Kreativhaus Pollok am Verkaufsoffenen Sonntag in der Zeit von 15 bis 17 Uhr einen herbstlichen Malwettbewerb. Verschiedenen Maltechniken Kleine und große Künstler können mit verschiedenen Maltechniken an der großen Staffelei die tollen Farben des Kreativhauses ausprobieren. Inhaber Andreas Pollok freut sich besonders, dass er mit der College Acrylfarbe von der Erkrather Firma Schmincke Farbenfabrik eine neues Produkt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.09.17
Überregionales

Gewinner beim Schirm-Malwettbewerb

Anna (Mitte) ist die Gewinnerin von 50 Euro beim Schirmmal-Wettbewerb auf dem Heisinger Wottelfest. Junge Künstler haben Schirme von Schüffler mit Heisinger Motiven bemalt. Mit so vielen bildschönen Kunstwerken hatte die Jury nicht gerechnet und Probleme, die Gewinnerin zu ermitteln. Da jedes Gemälde eine besondere Arbeit ist, musste das Los entscheiden. Annas Schwestern Ekatherina (l.) und Maria (r.) haben mit ihren bemalten Schirmen Ehrenpreise gewonnen. Foto: privat

  • Essen-Ruhr
  • 05.09.17
  •  1
Politik
3 Bilder

Die Partei "die Grünen" Mülheim/Ruhr veranstalten einen Malwettbewerb für Kinder bis 14 Jahren.

Vögel und Insekten in der Natur Der Wettbewerb steht unter dem Motto Vögel und Insekten in der Natur. Zu den Preisen gehören z.B. Bücher, CDs, u.a. von Mülheimer Autoren und Künstlern, Einkaufsgutscheine von Mülheimer Händlern und das beste Bild wird noch zusätzlich mit einem Riesen-Lebkuchenherz gekrönt, das von der Mülheimer Lesebühne gestiftet wurde.   Es wird 3 Altersklassen geben. 0-6, 7-10 und 11-14 Jahren, damit die Gewinnchancen ausgeglichen sind. Wir bitten darum, auf der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.08.17
  •  2
  •  3
LK-Gemeinschaft

Malwettbewerb Kinder-Adventskalender

Der Lions Club Hagen-Asteria sucht wieder ein Motiv für den Kinder-Adventskalender. Alle Mädchen und Jungen zwischen fünf und elf Jahren können mitmachen. Material und Technik können die kleinen Künstler frei wählen. Wichtig ist nur das Format: DIN A4 - hochkant. Der Wettbewerb läuft noch bis zum 31. Juli. Abgabeadresse und Teilnahmebedingungen sind unter www.lions-hagen-asteria.de hinterlegt.

  • Hagen
  • 14.07.17