Umhängetasche und Portmonee entrissen

Anzeige
Hagen: Hagen |

Zwei bislang unbekannte Täter rissen einem 62-jährigen Mann eine Umhängetasche und sein Portmonee aus der Hand.

Am Dienstag stand ein 62-jähriger Mann gegen 12.55 Uhr auf der Bahnhofstraße Ecke Stresemannstraße. Als er seiner Umhängetasche das Portmonee entnahm, erhielt er plötzlich einen Schubs gegen den Rücken. Um nicht zu stürzen, hielt sich der 62-Jährige an einer Schaufensterscheibe fest. In diesem Moment entriss ihm einer der
beiden Männer die Umhängetasche. Der andere Mann ergriff das Portmonee. Daraufhin flüchteten die Räuber in verschiedene Richtungen und konnten unerkannt entkommen. In der Umhängetasche befand sich ein IPad-Mini. Das Portmonee beinhaltete einen dreistelligen Geldbetrag sowie den Personalausweis und die Kreditkarten des 62-Jährigen. Zu den Tätern liegt leider nur eine vage Beschreibung vor: Es soll sich um zwei große und kräftige Männer handeln. Beide hatten Kapuzen über den Kopf bis ins Gesicht gezogen. Die Polizei bittet Zeugen, sich
unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.