Anmeldefrist verlängert

Anzeige
Hohenlimburg. Im Rahmen der Vorbereitung auf das Reformationsjubiläum 2017 steht das aktuelle Jahr 2016 thematisch unter dem Motto "Weite wirkt - Reformation und die Eine Welt". Mit dem Weite Wirkt-Festival lädt die Evangelische Kirche von Westfalen vom 6. - 8. Mai 2016 alle interessierten Menschen nach Halle/Westfalen ein, um die weltweite ökumenische Verbundenheit miteinander fröhlich zu feiern, hautnah zu erleben und inhaltlich zu vertiefen. Hochkarätige Referenten aus Politik, Wirtschaft und Kirche, Gäste aus Afrika, Asien, Südamerika und Europa, Musikgruppen, Chöre und namhafte Musiker werden das Festival ebenso prägen wie engagierte Christinenn und Christen aus den westfälischen Kirchengemeinden. Die Teilnahme lohnt sich auf jeden Fall.
Die evangelischen Gemeinden der Region Hohenlimburg und Berchum bieten am Samstag, den 7. Mai 2016 eine Tagesfahrt mit dem Bus zum Weite wirkt Festival an. Abfahrt ist um 7 Uhr, die Rückkehr um 20 Uhr. Kosten für die Busfahrt: 14 EUR. Die Teilnahme an dem Festival rund um das Gerry Weber Stadium ist frei. Der Anmeldeschluss für die Fahrt ist verlängert worden und endet nun am 15. März. Anmeldungen nimmt Pfr. Achim Dreessen entgegen, telefonisch unter 02334-2372 bzw. per Email unter achim.dreessen@kk-ekvw.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
14.300
Franz Burger aus Bottrop | 08.05.2016 | 09:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.