Fahndung mit Foto: Pärchen entwendet im Zug eine Tasche und einen Rucksack

Anzeige

Haltern. Bereits am 19. März, gegen 5.20 Uhr, entwendeten Unbekannte im Zug von Essen nach Münster eine Tasche und einen Rucksack und flüchteten dann am Bahnhof Haltern-Sythen aus dem Zug auf den Bahnsteig. Sie flüchteten dann mit der Beute weiter in unbekannte Richtung. Im Zug wurden das tatverdächtige Pärchen videografiert.

Wer kann Angaben zu den auf den Fotos abgebildeten Personen machen? Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.