Jupps Garage: Ein Album für den guten Zweck

Anzeige
Gerade hat die Rockband Jupps Garage den zwanzigsten Geburtstag mit einem rauschenden Rock’n’Roll-Fest im ausverkauften Trigon gefeiert. Dabei legte das brandneue Album „Truth To Sell“ eine wahre Punktlandung hin. Pünktlich zu diesem besonderen Anlass waren die frisch gepressten CDs im Trigon. Nun kündigt Jupps Garage eine einmalige Aktion an. Im Dezember gehen von jeder verkauften CD mit jeweils 5 € die Hälfte aller Einnahmen an das Kinderhospiz in Datteln. Die Musiker der Halterner Band wollen damit ihre Kunst in den Dienst einer guten Sache stellen. Gleichzeitig freut sich die Band, die Fans und Freunde handgemachter Rockmusik auf das neue Album aufmerksam machen zu können. Fast ein ganzes Jahr produzierte die über Haltern hinaus beliebte Band diese neue CD mit zwölf Songs in Eigenregie.
Erhältlich ist das Album „Truth To Sell“ ab sofort in der Buchhandlung Kortenkamp, im Trigon und in den Gaststätten Schänke und Rossini.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.