Podestplatz für Paul beim XCO-NRW-Cup

Anzeige
Für die U11 waren 2 Runden auf einem verkürzten Kurs, der des aber nicht weniger in sich hatte zu fahren. Nach dem Start ging es sofort in einen brutalen Anstieg. Dort noch auf Platz 9 liegend hatte Paul Mölls-Hüfing nach Runde 1 jedoch den Kontakt zur Spitze halten können. Im letzten Anstieg griff er schließlich an und setzte sich auf den 3. Rang, den er auch im Sprint auf der steil ansteigenden Zielgeraden nicht mehr hergab.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.