Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Reisen + Entdecken
6 Bilder

Weseler Herbst mit verkaufsoffenem Sonntag am 25. Oktober
Flaniermeile und "Feines vom Landes" anstelle des abgesetzten Hansefestes

Es ist die Jahreszeit, zu der sich der Waldboden farbenfroh mit Laub bedeckt. Auch der Asphalt in der Weseler Innenstadt wird bunt, wenn am Sonntag, 25. Oktober, der Weseler Herbst stattfindet. Denn ein Programmpunkt der Veranstaltung, die coronabedingt das beliebte Hansefest ersetzt, sind Straßenkünstler, die mit Kreide dreidimensionale Kunstwerke auf der Flaniermeile zwischen Dom und Berliner Tor erschaffen. Am Großen Markt bietet die Erzeugergemeinschaft „Feines vom Land“ regionale...

  • Wesel
  • 07.10.20
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Ein kritischer Beobachter - aber einfach auch ein "töfter Typ", sagt Redakteur Dirk Bohlen, der Neithard Kuhrke im Frühling 2010 als einen der ersten Bürgerreporter rekrutierte.
5 Bilder

Lokalkompass präsentiert
Bürgerreporter des Monats Oktober: Neithard Kuhrke

Als einer, der schon viel gesehen hat, trägt Bürgerreporter Neithard Kuhrke aus Wesel viele "Abers und Vielleichts" mit sich herum. Die Richtung, das zeigen seine Lokalkompass-Texte, verliert er deswegen lange nicht, sein ehrenamtliches Engagement dauert nun schon einige Jahrzehnte an. In diesem Oktober ist Neithard Bürgerreporter des Monats. Wie kam es, dass du Bürgerreporter geworden bist? Durch Zufall lernten wir uns kennen. Der Kreisstadt-Redakteur Dirk Bohlen rief an: „Wollen Sie nicht...

  • Herne
  • 01.10.20
  • 52
  • 10
Kultur
Das Siegerteam - die 5 Samurai&Innen.
9 Bilder

Gut besuchte Grauzellen-Spiele im Kulturwohnzimmer - mit neu besetzter Moderatoren-Riege
Schwierig, knifflig, Scala-Quiz: von Vorhangtroddelmachern und tierisch langen Fortpflanzungsorganen

Wer bislang meinte, spezielles Wissen zu beherrschen, der war wahrscheinlich noch nicht beim Scala-Quiz. Nach der mehr als ärgerlichen Coronapause präsentierte das Kulturspielhaus zusammen mit dem Weseler die gut besuchte Neuauflage dieses besonderen Rätselvergnügens. Keine leichte Aufgabe für das frisch angetretene Moderatoren-"Team42". Doch die Fusternberger Schlat- äh, Schlauköppe, die sich zuvor mehrmals als Sieger des synapsenlastigen Geschehens qualifiziert hatten, meisterten auch...

  • Wesel
  • 29.09.20
  • 1
Politik
Peter Paic (SPD) und Ingo Brohl (CDU) müssen in die Stichwahl um das Amt des Landrats am 27. September.
11 Bilder

Ergebnisse der Kommunalwahlen in Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Sonsbeck, Wesel und Xanten - und der Landratswahl
Herzliche Glückwünsche an Ulrike Westkamp und die Herren Ahls, Romanski, Buschmann, Schmidt und Görtz

 Die Wähler haben entschieden, die Posten in den Bürgermeisterbüros sowie die Kreistagsmandate sind vergeben. Hier finden Sie Informationen über den Ausgang der Wahl in den Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Sonsbeck, Wesel und Xanten. Die beiden stärksten Landratskandidaten Ingo Brohl (CDU) und Dr. Peter Paic (SPD) müssen allerdings am 27. September in die Stichwahl.  - - - - - -  Die aktualisierten Auszählungsergebnisse ... Alpen: Bürgermeister Thomas Ahls: 55,12 Prozent. Die Ergebnisse...

  • Wesel
  • 13.09.20
  • 1
  • 1
Politik
3 Bilder

Hurra - die nervige Wahlwerberei hat bald ein Ende!
Angezettelt: Was uns nach dem 13. September endlich erspart bleibt.

Mensch, was bin ich froh, dass am Sonntag Wahl ist! Keine Partei-Werbeposts mehr bei Facebook. Kein gegenseitiges Lobgehudel und Bauchgepinsel von Parteifreunden. Keine Bürger treffenden, radfahrenden, vor Sehenswürdigkeiten und Denkmälern sitzenden Amtsaspiranten mehr. Keine skriptoverbalen Attacken Andersdenkender mehr. Endlich! Obwohl die unterschiedlichen Verfahrensweisen einen gewissen Unterhaltungswert hatten. Da laden die Grünen beispielsweise den Anton Hofreiter ein. Diesen...

  • Wesel
  • 08.09.20
  • 2
  • 2
Ratgeber
Angelika Obermann, Ulla Hornemann, Martin Christoph und Armin Gühnemann im HeubergSaunabereich
14 Bilder

Weseler Hallenbäder und auch die HeubergSauna öffnen wieder

Die Städtische Bäder Wesel GmbH teilt mit, dass das HeubergBad, das BislichBad und die HeubergSauna ab dem 7. September wieder für die Öffentlichkeit geöffnet werden. Bäder GmbH Geschäftsführer Martin Christoph: "Das Team der Bäder und der Sauna freut sich darauf wieder die Gäste im HeubergBad und HeubergSauna und auch im BislichBad zu begrüßen, auch wenn dieser ganz anders wird als in der Vergangenheit. Unsere Gäste sind mit Abstand die Besten – und in diesem Jahr gilt das für den...

  • Wesel
  • 04.09.20
Fotografie
Ralph Budke und Susanne Wunn.
12 Bilder

Die tollen Fotos unserer Portalbestücker / Interview mit Susanne Wunn und Ralph Budke
Emotionale Reize eines besonderen Hobbys

Es ist mal wieder Zeit für Bürgerreporterstreicheleinheiten. Doch dieses Mal haben wir nicht die Berichterstatter, sondern die Fotografen im Visier. Davon gibt's bei Lokalkompass einige, die eine auffallend bestechende Qualität ins Portal transportieren. Stellvertretend für den Niederrhein und an erster Stelle seien hier Susanne Wunn aus Sonsbeck und Ralph Budke aus Hamminkeln genannt. Diese beiden (siehe Interview unten!) verstehen sich besonders gut auf Tier- und Makro-Fotografie. Damit...

  • Wesel
  • 30.08.20
  • 10
  • 11
Politik
Sarah Püschl und Michaela Leydecker freuen sich, wenn die Jugendwahl einer gute Resonanz im Raum Wesel-Hamminkeln-Hünxe erfährt.
5 Bilder

Stadtjugendring Wesel informiert in Sachen Kommunalwahlen 2020
Kommt aus dem Quark und nutzt Eure Möglichkeiten der politischen Mitbestimmung!

Gar nicht so leicht, hier den richtigen Ton anzuschlagen! Die Frage ist: Wie spricht man die junge Generation an? Machen Vorwürfe Sinn? Ich meine, so á la "Ihr kriegt doch den A.... nicht hoch!"? Oder ist die softe Tour vielleicht besser? Wie auch immer - in vier Wochen ist Kommunalwahl. Eine Chance auch für jungendliche Wähler, die Besetzung der gemeindlichen Parmalente zu beeinflussen, denn bereits ab 16 Jahren darf mitgewählt werden. Eine örtliche Organisation will dem Nachwuchs der...

  • Wesel
  • 09.08.20
  • 1
  • 5
Politik
Diese Kandidaten haben ihre Postings gesetzt.

Kommunalwahl 2020 - Die Kandidaten für Bürgermeister- und Landratsposten im Kreis Wesel
Sammelbeitrag - hier finden Sie die Postings der Aspirant(inn)en für den 13. September!

Die ersten Aspiranten haben bereits auf unseren Aufruf reagiert und ihre Vorstellungs-Beiträge hochgeladen. Im Vorfeld der Kommunalwahl 2020 am 13. September baten wir alle Kandidat(inn)en für die Bürgermeister-Stühle und den Landrats-Posten aus den Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Sonsbec, Wesel und Xanten, sich einen vorbereiteten Fragebogen zu bestellen, die Fragen (samt Steckbrief) zu beantworten und die Ergebnisse hier bei Lokalkompass zu posten. In diesem Beitrag verlinken wir...

  • Wesel
  • 07.08.20
  • 1
Politik
Johannes Flaswinkel (Grüne Hamminkeln), Sebastian Hense (CDU Wesel) und Peter Paic (SPD Kreis Wesel) lächeln Sie stellvertretend für alle Kommunalpolitiker an, die wir mit diesem Aufruf ansprechen.
4 Bilder

Unser Aufruf an die Bewerberinnen für die Spitzenämter bei der Kommunalwahl 2020
Die Aspiranten für die Spitzenämter stellen Sie sich den Wählern selbst vor - hier im Portal!

Ohne Internet und SocialMedia geht heutzutage nix mehr. Das haben auch die Aspiranten für die Kommunalwahl am 13. September im Kreis Wesel gemerkt, die zum Teil seit einigen Wochen mit erstaunlichem Einfallsreichtum ans Werk gehen. Diese kreative Ader wollen wir fördern und nutzen! Hier und heute erfolgt unser Aufruf an alle Kandidatinnen und Kandidaten, die in den nächsten Wochen in den Wahlkampf um die zu besetzenden Posten im Landratsbüro und in den Bürgermeisterämtern Alpen, Hamminkeln,...

  • Wesel
  • 02.08.20
  • 4
  • 2
Natur + Garten
Selbst im gemähten Randstreifen waren die kleinen Tiere nur schwer zu finden...
4 Bilder

NAJU aktiv
Amphibienschutzzaun in Hamminkeln

Das gute Wetter am heutigen Samstag hat die Naturschutzjugend erneut für einen kleinen Arbeitseinsatz genutzt. In Hamminkeln an der B 473 wurde bei der ohnehin tägliche sattfindenden Kontrolle auch die Gelegenheit ergriffen, ein paar Reparaturarbeiten zu erledigen.

  • Hamminkeln
  • 11.07.20
Natur + Garten
Ausgetrockneter Boden bei Xanten.
6 Bilder

Droht unserer Region eine Klima-Entwicklung in Richtung mediterraner Verhältnisse? Peter Malzbender:
"Wenn wir es nicht schaffen, die steigende Erderwärmung (...) auf 1,5 Grad Celsius zu drosseln, wird auch der Niederrhein weiter versteppen!"

Sie meinen, es hätte doch jetzt wirklich genug geregnet? Und Sie freuen sich auf einen weiteren heißen Sommer, damit Sie schön oft mit Familie und Freunden zusammen grillen können? Entschuldigung - aber Sie haben eine arg verknappte Sichtweise auf die Dinge! Wenig Regen und viel Sonne sind nämlich schlecht für die Umwelt. Und für die Welt. Und überhaupt. Entscheidende Faktoren für unsere aller Zukunft hat zum Beispiel Peter Malzbender im Blick, der Vorsitzender des Naturschutzbundes (Nabu)...

  • Wesel
  • 11.07.20
  • 2
  • 2
Politik
Andreas Lips, CDU-Kandidat.
10 Bilder

CDU-Rundgang mit Bürgermeister-Kandidat Andreas Lips in der Hamminkelner City
Cityparcours mit Resonanzschwäche

Zufällig Passanten hätten fast den Eindruck gewinnen können, das Kamerateam sei wegen Andreas Lips gekommen. Doch dies stellte sich kurz vor dem Rundgang der Hamminkelner Christdemokraten zusammen mit ihrem designierten Bürgermeister-Kandidaten als Irrglaube heraus. Denn kurz vor dem "Abflug" Richtung Raiffeisenstraße verdrückte sich der Trupp aus Bild-, Licht- und Tonleuten ins Rathaus. Ob drinnen wohl der Aspirant der gegnerischen Parteien ebenfalls in Sachen Medienwirksamkeit aktiv war?...

  • Hamminkeln
  • 10.07.20
Kultur
Bürgermeisterin Ulrike Westkamp zwischen den Sponsoren Werner Schaurte-Küppers, Hülskens und Rainer Hegmann, Stadtwerke Wesel und Thomas Brocker, WeselMarketing.
3 Bilder

20. bis 23. August auf der kuscheligen Ostuferwiese
Stadtwerke Sommerkino am Auesee

Was im letzten Jahr so erfolgreich war, wird es in diesem wieder geben: das Sommerkino am Auesee. Waren die Veranstaltungen im letzten Jahr komplett ausverkauft und die Tickets mitunter blitzschnell verkauft, hoffen die Ausrichter auch in diesem Jahr auf eine ähnlich große Resonanz. Corona bedingt wird es Veränderungen geben, das Gelände am Auesee bietet allerdings beste Voraussetzungen. Am Donnerstag, 20. August geht es los mit „Das perfekte Geheimnis“: die deutsche Filmkomödie aus 2019...

  • Wesel
  • 08.07.20
Natur + Garten
5 Bilder

Die Rehkitzrettung-Hamminkeln im Jahr 2020: Ein großartiges erstes Jahr
55 Kitze vor dem Mäh-Tod bewahrt

"Die erste Saison für die Rehkitzrettung-Hamminkeln geht zu Ende und wirkönnen auf ein absolut tolles Ergebnis zurückblicken." So der Leiter des Hegerings Hamminkeln, Björn Alexander.  „Seit dem Saisonstart Anfang Maibis jetzt haben wir insgesamt fast 700 Hektar mit der Drohne abgesucht und 55 Kitze vorm Mähtod bewahrt. Das ist eine absolut unglaubliche Zahl. Vor Saisonbeginn hätte damit keiner von uns gerechnet. Normalerweise kommen ähnliche Unternehmungen vielleicht auf 20 bis 25 Kitze in...

  • Hamminkeln
  • 02.07.20
  • 1
  • 2
Reisen + Entdecken
5 Bilder

Was demnächst wieder besucht werden kann ...
Neuer Veranstaltungskalender - wöchentlich auf Seite 2 des aktuellen Weselers!

Corona ist noch lange nicht weg - aber die ersten Veranstaltungen werden von ihren Organisatoren mutig aufs Event-Plateau geworfen. Diese Tatsache greifen wir auf und veröffentlichen ab sofort wöchentlich wieder einen Veranstaltungskalender im WESELER. Allerdings nicht in der früheren Form mit vielen kleinen Einträgen, sondern mit ausgesuchten Ereignissen und Angeboten aus dem Verbeitungsgebiet. Unter der Vignette "Wir sind wieder da!" finden Sie diese Ankündigungen anstelle des...

  • Wesel
  • 01.07.20
Fotografie
4 Bilder

Abschlussfeiern für den zehnten Jahrgang der Gesamtschule Hamminkeln
174 Schüler/innen beim Sprung in den Ernst des Lebens

Da es in diesem Jahr keine gemeinsame Abschlussfeier für alle sechs Klassen geben konnte, wurden die 174 Schülerinnen und Schüler des zehnten Jahrgangs klassenweise in feierlichem, stimmungsvollem Rahmen verabschiedet. Nach einem einleitenden geistlichen Impuls durch Pfarrer Stefan Schulz von der evangelischen und Pastoralassistentin Theresa Dahlke von der katholischen Gemeinde per Videobotschaft, einem Grußwort von Bürgermeister Bernd Romanski sowie Reden der Schulleiterin, der...

  • Hamminkeln
  • 29.06.20
Kultur
Coronabedingt fanden in diesem Jahr am Berufskolleg Wesel vier Abiturfeiern hintereinander in Form von feierlichen Zeugnisausgaben in der Sporthalle statt.
6 Bilder

Schulleiter lobt Abiturienten 2020 als "krisenerprobt und krisenfest"
Abiturfeier am Berufskolleg Wesel im Zeichen von Corona

„Ich glaube, keiner wird hier widersprechen: Kein Abiturjahrgang zuvor war so gelassen und gleichzeitig so auf sich konzentriert wie Sie. Sie sind für mich wirklich eine Hoffnung für die Zukunft, denn Sie haben bereits in ganz jungen Jahren nachgewiesen, dass Sie krisenerprobt und krisenfest sind. Ihnen lege ich gerne später meine Zukunft in Ihre gestalterischen Hände.“, betonte Schulleiter Christian Drummer-Lempert in seiner Laudatio im Rahmen der feierlichen Zeugnisübergaben an die...

  • Wesel
  • 29.06.20
Politik
7 Bilder

Coronafälle in Moerser Fleischunternehmen
Aufatmen im Kreis Wesel? Korrektur der Erkrankungsfälle und der regionalen Corona-Zahlen.

Gestern teilte der Kreis Wesel die Testergebnisse für das von Covid-19-Erkrankungen betroffene Moerser Fleischunternehmen vor. Doch nach dem anfänglichen Schrecken ruderte die Amtsspitze der Kreisverwaltung jetzt zurück. In einer eilends anberaumten Pressekonferenz an der Reeser Landstraße informierte Landrat Dr. Ansgar Müller über die tatsächlichen aktuellen Zahlen. Unterm Strich kam dabei heraus: Es wurden fälschlicherweise alle bis dato positiv im Moerser Fleischbetrieb getesteten...

  • Wesel
  • 26.06.20
  • 1
Kultur
20 Bilder

Corona-Auflagen und die aufwendige Logistik der Marienthaler Abende.
Gut organisierte "Weltkultur auf dem Dorfe"

Der Kulturkreis Marienthal e.V. veranstaltet seit 1984 die Marienthaler Abende, aber in diesem Jahr gibt es wegen der Corona Vorschriften reichlich zusätzliche Arbeit. Doch die ist bestens organisiert, wie ein Besuch bei der aktuellen Veranstaltungsreihe zeigt. „Es wurde ein mehrseitiges Hygienekonzept ausgearbeitet dessen Umsetzung die Leistungsfähigkeit des Vereins übersteigt. Glücklicherweise können wir auf unsere Dorfgemeinschaft zählen und werden vom Bürgerverein und den Marienthaler...

  • Wesel
  • 26.06.20
  • 1
  • 2
Reisen + Entdecken
7 Bilder

Herzlichen Glückwunsch
50 Jahre Campingplatz Dingdener Heide

Dingden: Seit 1970 gibt es den Campingplatz in der Dingdener Heide, der durch Paul Kathage und Siegfried Holsteg gegründet wurde. In den 50 Jahren, hat sich viel auf dem ca. 20 Hektar großen Areal verändert. Drei schön Strandhäuschen sind endstanden, der WC. Bereich wurde durch einen Neubau ersetzt. Auf dem eigentlichen Campinglatz, stehen etwa 400 Plätze für Wohnheime und Campingwagen zur Verfügung. Wer einen Erlebnisurlaub machen möchte, kann in einem der Schwebezelt oder Urlaubshöhlen...

  • Hamminkeln
  • 25.06.20
Reisen + Entdecken
8 Bilder

Herzlichen Glückwunsch
50 Jahre Campingplatz Dingdener Heide

Dingden: Seit 1970 gibt es den Campingplatz in der Dingdener Heide, der durch Paul Kathage und Siegfried Holsteg gegründet wurde. In den 50 Jahren, hat sich viel auf dem ca. 20 Hektar großen Areal verändert. Drei schön Strandhäuschen sind endstanden, der WC. Bereich wurde durch einen Neubau ersetzt. Auf dem eigentlichen Campinglatz, stehen etwa 400 Plätze für Wohnheime und Campingwagen zur Verfügung. Wer einen Erlebnisurlaub machen möchte, kann in einem der Schwebezelt oder Urlaubshöhlen...

  • Hamminkeln
  • 25.06.20
Politik
4 Bilder

Weseler Kaufhof bleibt!
Kreisstadt-Filiale war nicht auf der Liste der geplanten Schließungen

Man konnte Wesel aufatmen hören, als die Nachricht am Freitag öffentlich wurde. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp teilte am frühen Freitagnachmittag mit: „Ich bin glücklich, dass der Weseler Kaufhof im Herzen unserer Fußgängerzone erhalten bleibt. Gleichzeitig freue ich mich sehr, dass wertvolle Arbeitsplätze bestehen bleiben.“ In der Stellungsnahme der Stadt heit es:  "Anfang der siebziger Jahre hat die Stadt Wesel ihr Rathaus inmitten der Innenstadt an den Kaufhof verkauft. Das damals noch...

  • Wesel
  • 22.06.20
  • 4
  • 2
Natur + Garten
5 Bilder

Eichenprozessionsspinner - Warum die Bekämpfungsmethoden weitgehend versagen
"Es ist trügerisch davon auszugehen, dass durch die Bekämpfung der Befall gleich null sein wird."

Dass eine deutsche Eiche einen lädierten Eindruck macht, kann unterschiedliche Gründe haben. Einer ist ganz bestimmt der Klimawandel, denn viele Eichen leiden an Wassermangel. Ein anderer Grund ist der Befall durch den Eichenprozessionsspinner. Die EPS-Rauben fressen Eichenblätter und das ist schlecht für den Baum. Allerdings gibt’s noch gefährlichere Auswirkungen, nämlich durch die Nesselhaare der fiesen Tierchen: Sie schaden dem Menschen, der damit in Berührung kommt. Während der stabilen...

  • Wesel
  • 21.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.