LK-Treff-Freunde

Beiträge zum Thema LK-Treff-Freunde

Kultur
Panorama, Herbstleuchten, Maximilian Park
21 Bilder

Herbstleuchten in Hamm

Am letzten Freitag war es wieder soweit, der Maximilian Park in Hamm öffnete seine Tore zum zehnten Herbstleuten, also ein Jubiläum. Auch dieses Jahr bringt der Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld den Park mit seinen schönen farbigen Lichtinstallationen zum Leuchten. Einige Installationen durfte wir schon am Anfang des Jahres in Essen bestaunen, wobei sie hier manchmal auch besser zur Geltung kommen, da die Bäume noch voll Laub hängen. Wie ich Erfahren habe waren am letzten Wochenende schon...

  • Hamminkeln
  • 16.10.18
  •  12
  •  21
LK-Gemeinschaft

LK-Treffen in Wesel nun am 20. Oktober ! Zwischenbericht !

Hallo Ihr Lieben, da sich die Mehrheit für den 20. Oktober gemeldet hat, somit ausreichend Personen teilnehmen habe ich die Führung nun  gebucht! TERMIN :  20. Oktober Beginn  :  10:30 h Treffen ca. 15-20  min. vorher am Wasserwerk hier schon einmal die bisher in meiner Einladung angemeldeten und interessierten, vorgemerkten Personen angemeldet Ute O.    2 Pers. Ana        1 " Bruni R.       1 " Sarina H.      1 " Günther G.   2 " Regine...

  • Wesel
  • 21.09.18
  •  36
  •  14
LK-Gemeinschaft

Einladung zum LK-Treffen in Wesel

Hallo, liebe LK-ler ........das beliebte, verrückte Fußballspiel hat ein paar jahre Pause gemacht, also wäre doch mal wieder Zeit für ein Treffen in Wesel. Das Jahr ist nun etwas weiter fortgeschritten, daher haben Imke und ich uns etwas anderes ausgedacht. Wir möchten mit Euch zum 777.sten Geburtstag Wesels  das Alte Wasserwerk besichtigen. Seit 1983 ein technisches Denkmal zählt es zu den schönsten und ältesten erhaltenen mit Dampf betriebenen Anlagen seiner Art in...

  • Wesel
  • 31.08.18
  •  58
  •  25
Kultur
13 Bilder

Ein schöner Ausflug an einem sonnigen Novembertag, oder wo man wilde Drachen findet und Ritter wohnten:-)

Die Sonne scheint auf unseren Frühstückstisch und lockt nach draußen. Mit einer lieben Freundin fahre ich ein paar Kilometer weiter "ins Ausland", besuche mit ihr ein bekanntes und beliebtes Ziel im Kreis Borken. Wir gehen am Wasser entlang weiter durch den herbstlichen, sonnendurchfluteten  Wald und landen nach einer Sonnenpause und einer Strecke von ca. 1.5 km  zu guter Letzt dann doch noch mitten im Getümmel. Wir folgten den Hinweisen, landetet im Ortskern. Dort, findet einmal im...

  • Wesel
  • 07.11.17
  •  9
  •  14
Natur + Garten
Lavendelblüten im Traumgarten meiner Freunde in Hamminkeln... und ein Bündchen bekam ich mit nach Hause! - Ich könnte versinken... in Lavendel ♥
11 Bilder

Lokales aus Hamminkeln - Traum in Lila - Lavendel - Ein kleines Gedicht

* Lavendel Berauschen könnt ich mich an dir du schönes Lila! Wer auch so denkt und fühlt wie ich der weiss jetzt sicherlich wovon ich hier so schwärm und sprich! Ja natürlich, gut erkannt kommt alle her und angerannt um euch jetzt zu berauschen... am duftend lilaschön Lavendel!!! (c)Bruni Rentzing - Juli 2017 Hier noch ein Video einer Musikergruppe, die Lavendelfelder besingt! (Aufgenommen auf der Geburtstagsfeier von Hille Hüüt Januar 2016) Die meisten...

  • Hamminkeln
  • 05.07.17
  •  26
  •  26
Kultur
64 Bilder

Besuch des "Eisenbahn Museum's" in Hamm

Durch Zufall haben wir das Eisenbahnmuseum entdeckt. Sind freundlich begrüsst worden und konnten uns auf dem Gelände, sowie in der Werkstatthalle frei bewegen, Fragen stellen soviel wir wollten und Fotos schießen. Technikinteressierte sind sehr willkommen und wenn mehrere Pesonen sich vorher ankündigen wird auch gerne ein kleines Programm veranstaltet. Museumseisenbahn Hamm e. V.

  • Hamminkeln
  • 05.03.17
  •  5
  •  15
Natur + Garten
16 Bilder

Zutraulich !

Schon auf der Hinreise, kurz hinter Frankfurt, wechselte das Landschaftsbild und es war alles weiß. Ich war begeistert, und so nutzte ich die erstbeste Gelegenheit eine kleine Wanderung in einen nahegelgenen Tierpark zu machen. In verschiedenen Gehegen sind dort Wildschweine, Rot- Damwild und Muffel untergebracht. Durch große Tore gelangte man hinein, war gleich ganz nah dran und mittendrin ! Ein unglaubliches Gefühl! Ein Reh näherte sich langsam von hinten und schnüffelte mich...

  • Wesel
  • 22.02.17
  •  26
  •  27
Kultur
Meine Adventserinnerung anno 1944 / 1945.
2 Bilder

Meine Adventserinnerung anno 1944 / 1945.

Ich erinnere mich an die Kriegsjahre 1943- 44- 45. In Sorge um unsere Sicherheit und der Angst vor Bombardierung des Ruhrgebietes durch die Alliierten, evakuierten meine Eltern mit uns Kinder 1941 von Duisburg nach Amöneburg,--- einem 365 m hohen Basaltberg ,, Der Stadt auf dem Berge ,, wo meine Großmutter und zwei Schwestern meiner Mutter wohnten. Da unsere Väter und alle Onkel als Soldaten im Kriegseinsatz waren, übernahmen die Frauen die Familienpflichen alleine und versuchten alle...

  • Duisburg
  • 12.11.16
  •  22
  •  28
LK-Gemeinschaft
...der Himmel so BlAU, mit Wölkchen, auch mal´ein wenig GRAU, doch auch sonnig SCHÖN, HERBST, jau-GENAU! Wo war ich denn SPAZIEREN...???
3 Bilder

LEICHTES OKTOBER-RÄTSEL.... natürlich längst GELÖST!!!

... DAS GUTEN-ABEND-END-WOCHENEND-RÄTSEL wirklich ganz leicht, und wenn auch wieder ein wenig "verspielt", so doch diesmal ein wenig anders... Der Herbst, der Herbst ... ist da, auch in.... Ja, wo, wo ist auch der Herbst angekommen? Kleiner Tipp, es liegt in NRW und Viele von Euch kennen die Ortschaft, die Umgebung, das Städtchen, oder die Stadt, den Ort oder was auch immer, drum´herum´ gewiss´! VIEL SPAß !!! Gute NACHT und Guten-START in die neue Woche...! FOTO:...

  • Essen-Ruhr
  • 09.10.16
  •  7
  •  10
LK-Gemeinschaft
22 Bilder

LK Freunde zwischen den AlltagsMenschen

Wenn LK-Freunde sich treffen, ist Spaß garantiert! So auch heute Nachmittag in Rees. Obwohl Regen angekündigt war konnten wir bei trockenem Himmel starten. OH Schreck unterwegs plötzlich ein kräftiger Regenschauer doch DA, wo sich Rees befindet, BLAUER Himmel und so war es auch, bis auf ein paar Tröpfchen und graue Wölkchen, fast den ganzen Nachmittag BLAU ! Es war schön mit Euch! Danke für fröhlichen Tag! noch mehr Menschen im Alltag hier

  • Wesel
  • 09.08.16
  •  18
  •  10
LK-Gemeinschaft
Herzlich Willkommen auf dem Barockfest am Schloss Benrath... ich wünsche viel Vergnügen!
28 Bilder

Lokales aus Düsseldorf... als Dank nach Wesel ♥ ♥ ♥ ♫ Barockfest Schloss Benrath ♫

1. + 3. Juli 2016 Schloss Benrath Eine tolle Artistin Mit diesem Beitrag vom Barockfest am Schloss Benrath bedanke ich mich ganz herzlich bei der Redaktion in Wesel. Dafür, dass mein "Käferchen auf Bild 16" es letzte Woche in die Print Ausgabe geschafft hat! ♫ ♫ ♫ Hier zu sehen - bitte auf die Schrift klicken! ♫ ♫ ♫ Alle Bilder der tollen Artistin habe ich am 1. Juli einfangen können! Die übrigen und auch das dazu passende Video sind am Sonntag, dem 3. Juli gefertigt! Im Video...

  • Hamminkeln
  • 27.07.16
  •  19
  •  12
Überregionales
5 Bilder

Koffer gepackt ? ....

... dann kann's jetzt los gehen ! über's Ziel ---- reden wir unterwegs ;-) PS: leider NICHT meiner )-:

  • Wesel
  • 20.07.16
  •  32
  •  17
Überregionales
32 Bilder

Berlin's - Geburtstag und ein bisschen mehr

während meiner Zeit in Potsdam gab's nur einen kurzBesuch beim Alex Einmal noch BERLINER LUFT schnuppern ;-) in nur 30 Minuten bin ich am Hauptbahnhof. Was ist da für ein Trubel? Der Berliner Hauptbahnhof feierte sein zehnjähriges Bestehen. Berliner/-innen waren zu einem bunten Veranstaltungsprogramm anlässlich des Jubiläums eingeladen. Ich halte mich nicht lange auf und gehe nach draußen. Ein paar Eindrücke aus den wenigen Stunden. Viel Spaß dabei !

  • Wesel
  • 01.07.16
  •  6
  •  15
Natur + Garten
16 Bilder

Komm lieber Mai und mache .... Arboretum "Grenzenlust"

Der Boden ist noch sehr feucht und weich vom Regen. Die Sonne bricht durch's Laub. Mittendrin bunte BlütenInseln. Ich liebe es durch diesen wunderschönen Park zu gehen. Immer wieder entdeckt man neue Pflanzen und Bäume. Das Gut Grenzenlust - zwischen Wesel und Hamminkeln - befindet sich seit langem in Familienbesitz. Seit 1990 begann Eigentümer Harald Schmitz mit der Erneuerung und Umgestaltung des etwa 8 Hektar großen alten Parks aus dem 18. Jahrhundert. 2001 gründete Schmitz...

  • Hamminkeln
  • 03.05.16
  •  18
  •  17
Kultur
24 Bilder

Gutenbergs Jünger

Fast 2 Wochen lag er auf der Krankenstation, hatte sich Viren eingefangen und war auch sonst angeschlagen. Endlich ist er wieder fit - mein Lappi ;-) Am 19. Februar lud uns Fritz van Rechtern zu einem ganz besonderem Erlebnis ein. Ein Nachtwächter , Peter Pechmann -ehem. Stadtarchivar- und Buchdrucker Fritz van Rechtern wollten sich treffen! Dieser Einladung folgte ich gern. Erster Treffpunkt war die Dorfkirche ín Neukirchen-Vluyn. Peter Pechmann, ehem. Stadtarchivar und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.02.16
  •  12
  •  21
Kultur
10 Bilder

MusikBand LANKO im SCALA am 9. Januar 2016

Letztes Jahr Anfang Januar hörte ich die Musik von LANKO zum ersten Mal im SCALA Kulturspielhaus. Was soll ich sagen? Ich war begeistert ! Als eine Freundin mich fragte, was im SCALA "abgeht" erzählte ich ihr davon und dass die Musiker wieder auftreten. Super! Besorgst Du die Karten ? Ich lad' Dich ein! Obwohl spät dran, hatte ich Glück und wir trafen uns wie verabredet. LANKO ist eine international besetzte Band, die mit einem Mix aus Blue´s, Jazz und Eigenkompositionen...

  • Wesel
  • 10.01.16
  •  30
  •  11
LK-Gemeinschaft
Aus allen Perspektiven ausgiebig dokumentiert: die eifrigen Gesangsübungen der Lokalkompass-Community.
2 Bilder

Süßer die Stimmen nie klangen: unser Video vom Lokalkompass-Weihnachtslied

Zur Vorweihnachtszeit organisierten wir vom Community-Management dieses Jahr ein besonderes LK-Treffen und luden die Mitglieder von Lokalkompass ein ins Obergeschoss der Glühwein-Akademie auf dem Essener Weihnachtsmarkt. Dort wurde nicht nur fröhlich geschunkelt und geschäkert, nein: wir haben auch ein Video produziert, das hoffentlich allen eine Freude bereitet. Ich gebe zu, es war mein erstes Mal, dass ich als Weihnachtsmann verkleidet mit gefülltem Sack umherging - was für eine Erfahrung,...

  • Düsseldorf
  • 20.12.15
  •  64
  •  32
Ratgeber
Mehr als 300 Flüchtlinge leben derzeit in Hildener Übergangsheimen
3 Bilder

Unser Thema des Monats: Flüchtlingshilfe

Ob Flucht oder Migration, Refugees oder Asylbewerber - wer in den letzten Wochen und Monaten die Nachrichten verfolgte, hatte diese Begriffe stets vor Augen. Auch auf lokalkompass.de sammeln sich die Nachrichten- und Diskussions-Beiträge, aber als konstruktives Medium wollen wir hierbei einen besonderen Schwerpunkt setzen: uns geht es vor allem darum, Menschen in Not zu helfen. Unser Thema des Monats Dezember lautet deshalb: Flüchtlingshilfe. Mit dem "Thema des Monats" wollen wir...

  • Düsseldorf
  • 02.12.15
  •  18
  •  18
Kultur
20 Bilder

Industrie und Natur im Goldenen Oktober - Fröhliches Treffen im LaPaDu

Es gibt Tage ..... 21 LKler treffen sich in Duisburg und ich habe keine Kamera dabei dafür ein "Ersatzakku" ;-) Und das alles weil ich mich so gefreut habe, dass mich jemand hier ´'aufgelesen' hat und ich doch noch dabei sein konnte. Dankeschön Jürgen für die Einladung, Deine Führung und Erklärungen an Uwe für seine kleine Cam mit der diese Aufnahmen entstanden sind, und an meinen Fahrer !

  • Duisburg
  • 12.10.15
  •  11
  •  19
Ratgeber
BürgerReporter zu Gast in der Verlags-Geschäftsstelle: Rheinbote-Objektleiter Bernd ten Eicken empfängt die Teilnehmer der Foto-Safari.
3 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 9): Verlag und Bürger-Community arbeiten zusammen

In den vergangenen Wochen haben wir uns sehr ausführlich mit den diversen Fragen des Bild- und Urheberrecht befasst und dazu ausgetauscht. Das war sehr erkenntnisreich. Vielen Dank für Euer Interesse und Eure Fragen. Im letzten Teil unserer Ratgeber-Serie wollen wir noch einmal auf Verhältnis zwischen Verlag und Community zu sprechen kommen – aus rechtlicher Perspektive. Der Lokalkompass präsentiert sich als Community. Man kennt sich, man hilft sich: Darf ich als BürgerReporter für meine...

  • Düsseldorf
  • 05.09.15
  •  9
  •  13
Ratgeber
2 Bilder

Verlassenes Kraftwerk in NRW.....?

Nach der Stilllegung und dem teilweisen Abriss des THTR Hamm (Thorium-Hoch-Temperatur-Reaktor) scheinen die alten Kühltürme vor sich hin zu rotten. Wie Ihr wisst, bin ich ganz gerne in der Natur unterwegs und habe mich in der Wildnis der Schmehauser Mersch herumgetrieben. Unübersehbar ragen die Alten Kühltürme des ehemaligen Kraftwerkes gen Himmel und mich würde interessieren, ob es eine Möglichkeit gibt, diese Kühltürme, oder zu mindest den Großen der Drei, "legal" zu besichtigen..........

  • Hamminkeln
  • 04.09.15
  •  5
  •  5
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.