Hamminkeln - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

13 Bilder

Aktiv gegen den Schlaganfall für den guten Zweck: Weseler-Neurolauf am 30. Oktober
Ein paar Runden durch den Aaper Busch

Die neurologische Klinik des Evangelischen Krankenhauses richtet in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal den beliebten Neurolauf aus. Der Jedermann-Benefizlauf steht wie immer unter dem Motto „Aktiv gegen den Schlaganfall“ und findet pandemiebedingt außerzyklisch nicht im Wonnemonat Mai, sondern am 30. Oktober statt. Bei Teilnahme gelten für die Läuferinnen und Läufer die 3-G-Regeln. Start- und Zieltreff ist der Krankenhauspark. Ab 11 Uhr können Laufbegeisterte von dort aus dann zwei Stunden...

  • Wesel
  • 21.10.21
  • 2
„Ich bin super stolz auf das Team, ich habe nach der Corona-Zeit nicht damit gerechnet, dass wir so weit vorne liegen", sagt Trainerin Julia Kniller.
2 Bilder

Wertvolle Punkte mit "Appendix"
VRG In den Auen für Deutschen Voltigierpokal nominiert

Mit ihrem Pferd Appendix an der Longe von Julia Kniller sind Julia Gaida, Luka Peters, Emelie Rapczinski, Nele Rduch, Viktoria Schindler, Tamara Nehring und Franziska Ponellis für den Deutschen Voltigierpokal der M-Teams nominiert. Bereits bei der ersten Sichtung in Kalkar sammelte das Team sehr viele wertvolle Punkte und lag mit einer Wertnote von 6,081 auf dem zweiten Rang. „Ich bin super stolz auf das Team, ich habe nach der Corona-Zeit nicht damit gerechnet, dass wir so weit vorne liegen",...

  • Hamminkeln
  • 19.10.21
Für die kommende Saison lässt sich viel erwarten.
2 Bilder

Frisch getauft
RTGW-Ruderer mit neuen Booten erfolgreich

Die Ruderabteilung der RTGW freut sich über erfolgreiche Einsätze von zwei frisch getauften Booten. Bei der 40. Krefelder Ruder-Regatta gelang Till Hansen von der Ruder- und Tennisgesellschaft Wesel im Renneiner „R(h)einhard“ gleich der erste Sieg bei den leichten A-Junioren. Als Leichtgewicht dürfen die 17- und 18-jährigen Ruderer maximal 67,5 Kilogramm auf die Waage bringen. Mit drei Bootslängen Vorsprung setzte Hansen sich souverän in dem 1000-Meter-Rennen vor Arne Decker von der RRG Mülheim...

  • Wesel
  • 05.10.21
  • 1
Denise ist die Teamleiterin des KSB Wesel mit Sitz in der Dorfschule Ginderich.
3 Bilder

Kreissportbund Wesel wählte neuen Jugendvorstand beim Jugendtag
Mehr Verantwortung auf die Jugend übertragen

„Wir wollen den jugendlichen Mitgliedern unserer Vereine mehr Verantwortung übertragen“, so der 1. Vorsitzende des Kreissportbundes (KSB) Wesel, Gustav Hensel. Vorstandsmitglieder jenseits der 60 seien nun mal altersmäßig von den jugendlichen Mitgliedern zu weit entfernt, um diese zu repräsentieren und ihre Interessen zu vertreten. Allerdings sei es nicht so einfach, Jugendliche dafür zu gewinnen, als Einzelne für einen längeren Zeitraum die Verantwortung in einem Verein zu übernehmen und für...

  • Wesel
  • 01.10.21
  • 1
2 Bilder

Angebot der Weseler Gleichstellungsbeauftragten
Selbstverteidigung (WenDo) für Frauen und Mädchen

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel, Regina Lenneps, möchte Frauen und Mädchen ab 16 Jahren im Umgang mit Konflikten unterstützen. Die Diplompädagogin, Bildungsreferentin und WenDo-Trainerin, Martina Specker, zeigt den Teilnehmerinnen verschiedene Techniken von WenDo und erklärt, wie diese anzuwenden sind. Unter anderem werden prekäre Alltagssituationen nachgestellt, um die eigenen Reaktionen besser kennenzulernen und sichere Verhaltensweisen zu entwickeln. Am 20. und 21. November...

  • Wesel
  • 01.10.21
Die Besucher erwartet attraktiver Sport.

Reitwettbewerbe mit Einweihungsfeier des neuen Sandplatzes
RV Voerde lädt ein zum Herbstturnier

Am letzten Septemberwochenende findet nach zweijähriger Turnierpause wieder ein großes Reitturnier beim Reiterverein Voerde statt. Zudem wird der neue Sandplatz feierlich eröffnet und erstmalig den aktiven Teilnehmern zur Verfügung gestellt. In den zwei Reithallen und auf dem neuen Sandplatz wird an beiden Tagen ein Mix aus Dressur- und Springprüfungen bis zur Klasse M* angeboten. Fast 950 Nennungen hat der RV Voerde für dieses Turnier zu verzeichnen. Gestartet wird am Samstag ab 8.45 Uhr mit...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 19.09.21
Mit diesem Fahrrad hat Sebastian Telaak (r.) die Alpen überquert. Volker Maas ist der Vorsitzende seines Heimatvereins RG Haldern 03 e. V.
6 Bilder

Sport in Haldern
Top-Position für Sebastian Telaak

Halderner Radrennsportler im Siegerfeld bei Alpenrennen Vor kurzem fand die „Maxxis Bike Transalp 2021“, ein internationales Etappenrennen für Mountain-Biker statt. In sieben Tagen mussten auf dem Weg von Nauders in Österreich, bis Riva del Gardo in Italien, 573 Kilometer und 18.836 Höhenmeter absolviert werden. Der Halderner Sebastian Telaak errang unter 200 Fahrern in seiner Kategorie den hervorragenden neunten Platz. Die „Maxxis Bike Transalp 2021“ ist ein großes Erlebnis für alle...

  • Rees
  • 18.08.21
Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis 14 Jahren nahmen begeistern an der Fußballschule des Hamminkelner SV teil

Fußball
Fußballschule des Hamminkelner SV war bestens besucht

127 Kinder, 25 Trainer, 1.000 Wassereis, 80kg Nudeln mit Soße, 45kg Pizza, 400 Bratwürste, fast 1.500l Wasser, 10 Flaschen Sonnencreme... Das sind einige Zahlen zu der dreitägigen 24. Fußballschule des Hamminkelner SV, die am Samstag endete. Bei tollem Wetter übten die Kinder und Jugendlichen (zwischen fünf und 14 Jahren alt) verschiedenste Trainingsformen unter Anleitung von DFB ausgebildeten Trainern, bevor es im Beisein vieler Eltern am Samstag Nachmittag zum Abschluss je ein Turnier für die...

  • Hamminkeln
  • 16.08.21

Offenlage Planänderung: Amprion reagiert auf Einwendungen
Meldungen an die Bezirksregierung müssen bis spätestens 22. September erfolgen

Die Amprion GmbH plant eine neue Höchstspannungsfreileitung zwischen Wesel und Krefeld-Hüls und hat bei der Bezirksregierung Düsseldorf ein so genanntes Planfeststellungsverfahren beantragt. In einer Pressemitteilung heißt es: Nach Auswertung der im Anhörungsverfahren eingebrachten Einwendungen und Stellungnahmen hat die Amprion GmbH eine Planänderung vorgenommen. Deren wesentlicher Punkt ist eine Verschwenkung der Trasse im Bereich Rheinberg-Vierbaum sowie die Anpassung einzelner Maststandorte...

  • Wesel
  • 05.08.21
Freuen sich über weitere Verstärkung. die Damen vom SV Hamminkeln.
2 Bilder

Hamminkeln stellt endlich wieder ein Team
Wer kickt mit bei den HSV-Frauen?

Die lange Durststrecke hat ein Ende. Mit Beginn dieser Saison hat der Hamminkelner SV endlich wieder eine Damenmannschaft. Die junge Mannschaft um ihr Trainerduo Andre Schnelting und Svea Hemsteg freut sich nach den tollen gemeinsamen Jahren bei den Juniorinnen nun auf die Herausforderung im Damenbereich. Für den Start würde sich das Team über weitere Verstärkungen freuen. Wer Spaß am Fußball und an der Gemeinschaft hat, aktiv spielt, gespielt hat oder auch mit dem Fußballspielen anfangen...

  • Hamminkeln
  • 04.08.21
Bertram Allen mit Bürgermeister Bernd Romanski.

Ein Brüner vertritt Irland bei den Olympischen Spielen
Geburtstagskind Bertram Allen (bald 26) stößt am 3. August zu den Springreitern von der grünen Insel

Bertram Allen Kurz vor seinem Abflug wurde er von Bürgermeister Bernd Romanski persönlich verabschiedet. Es ist schön, dass die pferdefreundliche Stadt Hamminkeln auf diesem Weg in Tokio vertreten ist. Schon in jungen Jahren war klar, dass Bertram Allen mit großer Unterstützung seiner Familie seinen Berufswunsch als Springreiter realisieren würde. Da die Logistik für Reiter und Pferd von der Insel zum Festland, wo die meisten Wettbewerbe stattfinden, eine große Herausforderung war, entschied...

  • Hamminkeln
  • 29.07.21

Westenergie und Titus Dittmanns Initiative skate-aid bieten Workshops für Kinder und Jugendliche
Zwei Tage mit dem Skateboard durch die Sonne am Jugendzentrum „Juze“ in Hamminkeln

Auf dem Longboard cruisen, Tricks auf dem Skateboard üben und sogar ein eigenes Board mit nach Hause nehmen: All das können Kinder ab 8 - und Jugendliche bis 16 Jahren im Skate-Workshop am Jugendzentrum „Juze“ während der Sommerferien. Die Kooperationsveranstaltung zwischen der Stadt Hamminkeln, dem Energieunternehmen Westenergie und der Initiative skate-aid aus Münster wird am Donnerstag, den 12. und Freitag, den 13. August jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr angeboten Der Workshop vermittelt in...

  • Hamminkeln
  • 20.07.21
4 Bilder

Europameisterschafts-Endrunde im Dreiviertelfinaltakt - ein glossiertes Feature aus dem blauen Dunst
Wenn informationskorsettierte Publikationsturni sich nicht mit dem Public Viewing-Faktor vertragen

Hab ich das alles denn wirklich nur geträumt? Auf jeden Fall kam sie mir recht seltsam vor, diese Biertischrunde mit Wilhelm Kloppert (Biersommelier aus Hamminkeln), Aleksander Čeferin (Uefa-Präsident aus Slowenien), Robin Gosens (Budenknipser aus Emmerich), Heidi Klum (die kennen Sie alle - oder?!) und mir (Förster im niederrheinischen Presse- und SocialMedia-Wald). Surrealismus beherrscht die Szene: Wir sitzen in einem Freiluftlokal am Rheinufer. Kloppert bestellt  fünf Malzbier, ohne uns zu...

  • Wesel
  • 29.06.21
  • 1
  • 1
Der KSB-Vorsitzende Gustav Hensel überreichte Hubert Nienhaus (r.) den Ehrenamtspreis.
2 Bilder

Kreissportbund Wesel zeichnet zwei Ehrenamtler der Monats aus
Vorbildliche Einstellung

Der Kreissportbund Wesel vergibt im Juni Ehrenamtspreise in zwei Kategorien. Die Trophäen gehen an den Sportschützen Hubert Nienhaus und Luca Gewiss vom Hamminkelner Tennisclub 75. KSB-Vorsitzender Gustav Hensel konnte die Preise wieder persönlich übergeben. Bei der kleinen Feier unter freiem Himmel am Vereinsheim des Hamminkelner TC gratulierten auch der zweite Vorsitzende des Stadtsportverbandes Ulrich Schmidt, Beisitzer Harald Hemsteg sowie Gastgeberin Urszula Raudonat, Vorsitzende des HTC....

  • Hamminkeln
  • 28.06.21
2 Bilder

Siegerehrung
HAMMINKELN PRÄMIERT STADTRADLER

Den dritten Platz beim Stadtradeln 2021 im Kreis Wesel erradelten die Hamminkelner mit 211.325 Kilometern (absolut) - das ist der 2. Platz in der pro Kopf Wertung, hinter Sonsbeck. In der Bundeswertung ist Hamminkeln aktuell auf Platz 3 hinter den Kreisen Barken und Steinfurt. Insgesamt erradelte der gesamte Kreis Wesel 1.633.865 km, 11.018 Menschen waren aktiv. Davon kamen 977 Personen aus Hamminkeln. Beste Einzelfahrer: 1. Horst Fischell (2.303 km) 2. Dieter Neulen (1.606 km) 3. Falk Lancelle...

  • Hamminkeln
  • 21.06.21
Alexandra Baumann gelangen auf Da Vinci hoch bewertete  Prüfungsdurchgänge.
3 Bilder

Alexandra Baumann, Isabell Terörde und Kristina Winzer reiten auf vordere Plätze
Erfolgreicher Saisonstart für den RV Kattenhorst

Die Turniersaison hätte für den Reiterverein Kattenhorst Hamminkeln Töven nicht erfolgreicher beginnen können. Bei den Kattenhorster Dressurtagen ritt Alexandra Baumann auf Da Vinci mit 66,463% auf den dritten Platz in der Klasse St. Georg Special*. Isabell Terörde startete mit Bosco S. W. in drei Prüfungen und durfte sich in jedem Durchgang über eine Platzierung freuen. Das Paar konnte sich in der Dressureiterprüfung der Klasse M über einen zweiten Platz, in der M*-Dressur über einen siebten...

  • Hamminkeln
  • 21.06.21

Wenn Boris Johnson diese Delta-Mutante mit zum Viertelfinalspiel der Three Lions bringt ...
Angezettelt: Sportliche Ansteckungssorgen oder - Warum bei mir keine Fußballstimmung aufkommt

Kommt bei Euch Fußballstimmung auf? Also, bei mir nicht. Zur untergebutterten Vorfreude gesellte sich in den vergangenen Tagen die Sorge, dass begeisterungsschwangere Fans eben doch die neuen Spreader sind. Aktuelle Statistiken scheinen das zu beweisen: Im Mai stiegen regional die Inzidenzen insbesondere in der Umgebung von Erst- und Zweitliga-Stadien. Dazu die dritte Welle in England. Was, wenn es Boris Johnson wäre, der die indische Corona-Mutante auf dem Weg zum Viertelfinalspiel der Three...

  • Wesel
  • 15.06.21
  • 2
Mit Xantour wird am Wochenende nach Wetten geradelt und auf der Storchenroute gewandert. Foto: Judith Frey/Henning Rogge (beide EGLV)

Xanten: Xantour bietet zwei Touren am Wochenende an
Radeln und Wandern

Mit Xantour wird am Freitag, 28. Mai, von Plaza del Mar nach Wetten geradelt und am Samstag, 29. Mai, auf der Storchenroute gewandert. Die 58 Kilometer lange Radtour startet am Freitag, 28. Mai, um 11 Uhr am Plaza del Mar in Xanten. Die Streckenführung ist Xanten, Uedemerbruch, Richtung Kervenheim, Hestert, Wetten, Binnenheide, Achterhoek, Richtung Sonsbeck und Xanten. Die durchschnittliche Geschwindigkeit beträgt etwa 14 bis 16 Stundenkilometer mit Pausen. Wandern auf der StorchenrouteMit...

  • Xanten
  • 27.05.21
Logo des ASV Wittenhorst-Töven-Sonsfeld zum 101-jährigen Bestehen.

Kein Schützenfest
ASV Wittenhorst-Töven-Sonsfeld verteilt Aufmerksamkeiten

Der Allgemeine Schützenverein Wittenhorst-Töven-Sonsfeld e.V. wird – wie im Februar bereits angekündigt – in diesem Jahr kein Schützenfest ausrichten. Stattdessen wird der Vorstand kleine Aufmerksamkeiten am Schützenfest-Samstag, 29. Mai, an seine Mitglieder verteilen. Trotz der Absage des Schützenfestes freut sich der Verein auf gehisste Fahnen im Vereinsgebiet. Daher fordert der Verein die Mitglieder auf regulär die Schützenfest Fahnen zu hissen. Weiter teilt der Schützenverein mit, dass die...

  • Hamminkeln
  • 21.05.21

Zwischenbilanz beim Stadtradeln
Hamminkeln fährt über 60.000 Kilometer

Rund 680 Radelnde haben bereits über 60.000 Kilometer innerhalb der ersten Woche zurückgelegt: das ist die Zwischenbilanz der Aktion "Stadtradeln" in Hamminkeln. Bereits jetzt radeln 300 Teilnehmer mehr mit als 2020. Ziel ist es, über 1.500 Personen auf das Fahrrad und zum Mitmachen zu mobilisieren. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist immer noch möglich und sinnvoll. Bereits gefahrene Kilometer können nämlich nachgetragen werden und fließen dann mit in die Wertung ein. Das "Stadtradeln" läuft noch...

  • Hamminkeln
  • 10.05.21
3 Bilder

Auf dem Fahrrad unterwegs mit den Apps „Actionbound“ und „Komoot“
Ganz Hamminkeln erkunden an einem Tag

An einem Tag mit dem Fahrrad und den Apps „Actionbound“ und „Komoot“ alle sieben Orte der Flächengemeinde Hamminkeln  erkunden, das können bis zum 31. Mai Kinder ab 12 Jahren, Jugendliche und junge Erwachsene mit ihren Familien oder in Kleingruppen bei einer gemeinsamen Aktion vom Jugendzentrum "Juze" und der Mobilen Kinder- und Jugendarbeit. Die Strecke führt von Hamminkeln über Mehrhoog, Wertherbruch, Loikum, Dingden, Brünen und Ringenberg wieder zurück nach Hamminkeln. Start in allen...

  • Hamminkeln
  • 06.05.21
  • 1
  • 1
3 Bilder

Hülskens Marathon Wesel
HADI Wesel versprüht Hoffnung

Das vierköpfige Planungskernteam der Lauffreunde HADI Wesel gibt den Anmeldestart für den 2. Hülskens Marathon Wesel zum 1. Mai 2021 bekannt. Das Team mit Valeska Christ-Kolbe, Dirk Christ, Kai Sperling und Christopher Kloß haben seit Jahresbeginn auf dieses Datum hingearbeitet. Kloß: „Wir haben intensiv mit unseren Partnern und Hauptsponsor an der jetzigen Ausschreibung gearbeitet. Denn neben kleinen Änderungen stand auch zur Diskussion, wie wir mit dem Coronavirus umgehen.“. Herausgekommen...

  • Wesel
  • 04.05.21
  • 1
An dem Aktionstag "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick", den das Bundesland Baden-Württemberg koordiniert, beteiligt sich auch die Kreispolizeibehörde Wesel.

Kreispolizeibehörde Wesel beteiligt sich am bundesweiten Verkehrssicherheitstag
Polizei kontrolliert Radfahrer

Verkehrsteilnehmer sollen für ein regelkonformes Verhalten und gegenseitige Rücksichtnahme sensibilisiert werden - das ist das Hauptziel der bundesweiten Verkehrssicherheitsaktion am Mittwoch, 5. Mai. An dem Aktionstag "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick", den das Bundesland Baden-Württemberg koordiniert, beteiligt sich auch die Kreispolizeibehörde Wesel. Polizisten kontrollieren unter anderem den technischen Zustand von Fahrrädern, die Vekehrstüchtigkeit, das Verhalten beim Überholen...

  • Dinslaken
  • 02.05.21
  • 1
Jette Brendjes, Jannis Temmler Geschäftsführerin Ulrike Kalinowski, und Nala Temmler (v. l n. r. – die Gesichtsmasken wurden nur kurz für das Foto abgenommen)

SV Brünen verteilt Geschenke

Die Geschenke, die der SV Brünen verteilte, gingen allerdings diesmal nicht an den Gegner auf dem Fußballplatz, sondern an die Kinder und Jugendlichen des Vereins. Jedes Kind aus der Fußball- und Breitensportabteilung konnte sich am Samstag eine Trinkflasche mit Vereinswappen abholen. Diese waren als kleine Aufheiterung zu verstehen, da der Sportbetrieb pandemiebedingt aktuell stark eingeschränkt ist. Außerdem konnten sich die Gewinner der SV Brünen-Ralley, die die Fußballjugendabteilung...

  • Hamminkeln
  • 02.05.21

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.