Viele Besucher wärmten sich mit Glühwein

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Heiligenhaus: Rathausplatz | Traditionell stand das dritte Adventswochenende ganz im Zeichen des Weihnachtsmarktes. Regen und Wind konnten die Heiligenhauser nicht von einem Bummel über ihren Weihnachtsmarkt abhalten. Besonders am Freitag- und am Samstagabend waren die Budengassen mit Besuchern gut gefüllt, die sich mit Glühwein, Feuerzangenbowle und vielen andere alkoholischen und alkoholfreien Getränken wärmten. Dazwischen gab es Schmuck, Weihnachtsasseccoires und französische Spezialitäten. Einige Kinder vermissten das Karussell, dafür war der Weihnachtswald im Rathaus-Innenhof in diesem Jahr besonders schön.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.