Buden

Beiträge zum Thema Buden

Kultur
6 Bilder

Weihnachtsmarktbuden am Wochenende auf dem Willy-Brandt-Platz
Programm beim Adventsmarkt in Kamen

Eine interessante Auswahl an Weihnachtsmarktbuden lädt zum Besuch des Adventsmarktes ‎vom 29. November bis zum 1. Dezember in Kamen ein. Parallel zur Winterwelt auf dem Alten Markt geht die ‎Bandbreite der weihnachtlich beleuchteten Stände auf dem Willy-Brandt-Platz von Kunst und Co. ‎über Weihnachtsdekoration bis hin zu außergewöhnlichen Geschenkideen. Es gibt aber auch ‎Buden, an welchen der Besucher vielleicht ganz neue Erfahrungen machen und sich auch über Themen mit etwas anderen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.11.19
Kultur
Jutta Conrad-Heering, Verena van Niersen, Sara Kreipe, Marco Kapelle und Bürgermeister Peter Hinze freuen sich auf den ersten Lichtermarkt auf dem Rathausvorplatz. Foto: Lindekamp

Am 9. und 10. November erstrahlt das Rathaus in Emmerich
Lichtermarkt am Rathaus

Wie kriegen wir in der Vorweihnachtszeit wieder etwas Attraktives in die Innenstadt? Diese Frage trieb die Damen und Herren aus der Verwaltung und von der Wirtschaftsförderung nach der Absage des Weihnachtsmarktes rund um das Schlösschen Borghees um. Das Ergebnis: Emmerichs erster Lichtermarkt mit Kunsthandwerk und kulinarischen Genüssen. "Wir fanden es sehr schade, dass der Lions-Club den Weihnachtsmarkt am Schlösschen aufgeben musste. Daher haben wir uns dann überlegt, wie kriegen wir das...

  • Emmerich am Rhein
  • 29.10.19
Kultur
Am Samstag, 25. August, wird zum zweiten Mal der Tag der Trinkhallen gefeiert. Unterstützt vom Regionalverband Ruhr (RVR) und dem Land NRW, organisiert und auf den Weg gebracht von der Ruhr Tourismus GmbH (RTG), darf man sich auf ein buntes Spektakel freuen, wie auf unserem Foto vor zwei Jahren am Blauen Büdchen in Ruhrort.
Foto: Hannes Kirchner
3 Bilder

„Jede Menge Leben inne Bude“ - Tag der Trinkhallen auch in Duisburg mit vollem Programm

Der Satz war gewissermaßen Programm: „Hömma, komma anne Bude“. So schallte es laut durch den Jubiläumshain in Hamborn, als ein Opa seinen kleinen Enkel auf den Menschenpulk und den lautstarken Trommelwirbel am dortigen „grünen Büdchen“ aufmerksam machte. Das war nämlich der Ort, an dem jetzt das komplette Programm für den im gesamten Ruhrgebiet durchgeführten Tag der Trinkhallen vorgestellt wurde. Über die Gesamtstadt verteilt nehmen mehrere Duisburger Trink- und Verkaufshallen, Kioske und...

  • Duisburg
  • 13.07.18
Kultur
13 Bilder

Weihnachtsmarkt in Oer-Erkenschwick

Heute waren wir auf dem Weihnachtsmarkt in Oer-Erkenschwick und ich war angenehm überrascht. So viele Stände für einen solch kleinen Ort. Außerdem ausgefallene Angebote, nicht nur Imbiss und Glühwein Stände

  • Oer-Erkenschwick
  • 17.12.17
  •  4
  •  4
Überregionales
103 Bilder

Schnee färbt Mendener Winter weiß

Vier Tage Mendener Winter liegen hinter den Organisatoren und werden durchweg positiv bewertet. "Angefangen beim Sponsorenabend am Mittwoch, bei dem auch alle anderen Gäste willkommen waren, bis zum Schneefall am Sopnntag, der dem Markt einen weißen Anstrich gab, können wir sehr zufrieden sein", freute sich Frank Oberkampf über eine gelungene Veranstaltung. "Wir haben es Jahr für Jahr verstanden, immer wieder den Rahmen auszuweiten und neue Ideen einzubringen." Besonders das...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.12.17
  •  2
Kultur
Da staunt der Löwe.......
3 Bilder

Weihnachtsmarkt an Schloss Benrath

Heute abend habe ich mich vom Weihnachtsmarkt an Schloss Benrath verzaubern lassen. Diese traumhafte Kulisse ist einmalig. Leider war ich zu spät dran, für meine Kamera war es bereits zu dunkel. Ein Grund, zu einer anderen Tageszeit noch einmal dorthin zu gehen. Ich kann den Besuch dort und den Besuch des Weihnachtsdorfes in der Hauptstrasse Benraths nur empfehlen.

  • Düsseldorf
  • 25.11.17
  •  8
  •  25
Kultur
Das Rentier mit beleuchtetem Schlitten ist sicher ein Blickfang. Als ich dort war, war es noch eingezäunt. Durch einen winzigen Spalt, durch den meine Kamera gerade mal eben passte, habe ich es fotografiert.
19 Bilder

Das Weihnachtsdorf in Benrath hat geöffnet

Nach dem schönen Wetter der letzten Tage begann es ausgerechnet zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes zu regnen. Schade für Marktbeschicker und Besucher. Mich führt mein Einkaufsweg immer über diesen Markt aber Glühwein gibt es nicht vor dem 1. Dezember.

  • Düsseldorf
  • 23.11.17
  •  17
  •  24
Kultur
Da staunt der steinerne Löwe.
6 Bilder

Budenzauber

Mein Weg zum herbstlichen Park führte mich gestern vorbei an den Buden des Weihnachtsmarktes am Benrather Schloss.Es waren reichlich Besucher am Schloss und im Park. Viele hätten sicher gerne eine Bratwurst gegessen oder einen Glühwein getrunken. Aber der Markt wird erst am 23.11.2017 eröffnet.

  • Düsseldorf
  • 20.11.17
  •  9
  •  17
Überregionales

Weihnachtsmarkt in Berghausen

Langenfeld. Am zweiten Adventswochenende veranstaltet die CDU Berghausen wieder ihren urigen Weihnachtsmarkt im "alten Dorf". Am Samstag, 3. Dezember, ab 15 Uhr, und am Sonntag, 4. Dezember, ab 11 Uhr, gibt es im gemütlichen, kleinen Weihnachtsdorf auf dem Gelände Am Solperts Garten 9 rund um den "alten Schweinestall" wieder einen stimmungsvollen Weihnachtszauber. Panflöten-Solisten Gillmar Ramirez Zu den sanften Klängen des Panflöten-Solisten Gillmar Ramirez ("Hijos del Sol") sowie dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.11.16
Kultur
Kiosk am Kurfürstendamm in Berlin - 23.11.2016
4 Bilder

Anne Bude ...

Wer weiß wo diese Trinkhallen stehen, weiß auch wo ich gestern unterwegs war. ;-) Später gibt es noch mehr, erst einmal muss ich eine Menge Fotos sichten.

  • Castrop-Rauxel
  • 24.11.16
  •  18
  •  22
Kultur
Blick auf die angelieferten Tannenbäume.
6 Bilder

Da staunt der Löwe

Vor dem Benrather Schloss wurden heute bereits die ersten Buden für den Weihnachtsmarkt aufgebaut. Auch zwei Tannenbäume warten bereits auf ihre Aufstellung. Da staunt nicht nur der steinerne Löwe.

  • Düsseldorf
  • 02.11.16
  •  9
  •  21
Politik
2016 - Jahr der Trinkhalle - Omma Krause ist mit dabei. Und zwar laut wie immer.

Omma Krause und dat doofe Europa

Omma Krause hat ma widder getobt anne Bude. "Booh, ich kannet nich mehr hörn, weder die dauernden Nachrichten von der bestussten Heidi Klum, noch dat Gesülze von Europa. Ich bin Essen, maximal Deutschland, mehr is da grade nich drin bei mir." Bei Omma Krause zu Hause hängt ein in Leder eingfasstes Bild im Glasrahmen. Man sieht eine Berglandschaft und liest die Worte "Gruß aus dem Zillertal". In ihrer Vitrine stehen zwei Mini-Porzellan-Holzklotschen-Imitate mit typisch holländischem Muster....

  • Essen-Nord
  • 23.03.16
  •  13
  •  15
Überregionales
12 Bilder

Viele Besucher wärmten sich mit Glühwein

Traditionell stand das dritte Adventswochenende ganz im Zeichen des Weihnachtsmarktes. Regen und Wind konnten die Heiligenhauser nicht von einem Bummel über ihren Weihnachtsmarkt abhalten. Besonders am Freitag- und am Samstagabend waren die Budengassen mit Besuchern gut gefüllt, die sich mit Glühwein, Feuerzangenbowle und vielen andere alkoholischen und alkoholfreien Getränken wärmten. Dazwischen gab es Schmuck, Weihnachtsasseccoires und französische Spezialitäten. Einige Kinder vermissten das...

  • Heiligenhaus
  • 14.12.15
  •  1
Ratgeber
19 Bilder

Wintermarkt in Rüttenscheid kam super an

Vom 17. bis zum 21. Dezember brachte der Rüttenscheider Wintermarkt noch mehr weichnachtlichen Glanz in den Stadtteil. „Es ist der familiäre Charakter, den der Wintermarkt in Rüttenscheid ausmacht und der die Leute magisch angezogen hat“, war sich Stefan Romberg, Geschäftsführer HERO GmbH & Co. KG (Kneiporant Mittendrin) und Mitorganisator sicher. Dicht an dicht schmiegten sich 21 Winterbüdchen mit vielen individuellen Geschenkideen um den Rüttenscheider Stern. Besonders schön: „Es waren auch...

  • Essen-Nord
  • 23.12.14
  •  2
LK-Gemeinschaft
41 Bilder

Der Weihnachtsmann gab auf dem Gocher Weihnachtsmarkt Gas

Die Weihnachtsmänner und Schutzengelchen von Beate Prinz können wieder lächeln. „So ein Wetter wie am Freitag Abend muss ich nicht wieder haben“. meint die Gocherin in ihrem Stand auf dem Weihnachtsmarkt und: „Nach dem Regen musste ich erst mal nach Hause und meine Figuren mit dem Fön trocknen.“ Doch die Wetterfrösche haben für den heutigen Sonntag Entwarnung gegeben und bestes Weihnachtsmarktwetter versprochen, wie auch Axel Holl, der für den Sound zuständig ist, hofft: „Trocken und kalt,...

  • Goch
  • 14.12.14
Überregionales

Darf es etwas mehr Weihnachtsmarkt sein? Diskutieren Sie mit!

Der Markt der Möglichkeiten rund um den ersten Advent war ein Renner. Jedoch fällt es offenbar schwer, Händler trotz schöner Beleuchtung für einen mehrwöchigen Weihnachtsmarkt in der Wattenscheider City zu gewinnen. Obst, Textilien, Grünkohl sowie vom Lions-Club Glühwein gibt es an der Handvoll Buden und Ständen zwischen dem August-Bebel-Platz und Saarlandbrunnen. Was meinen Sie dazu? Schreiben Sie uns Ihre Meinung und Anregungen an redaktion@stadtspiegel-wattenscheid.de oder hier...

  • Wattenscheid
  • 10.12.13
  •  3
  •  1
Kultur
Martina Naujocks und Hans Kaldenhoff freuen sich mit Andreas Koerner und Ehefrau Margarita  über die große Besucherzahl am Eröffnungstag der „Budenzauber“- Ausstellung in der Sparkasse.
4 Bilder

Für einen Groschen Brause

Martina Naujocks konnte das Gefühl genau beschreiben. „Es war für uns Kinder das Größte, wenn wir uns für einen Groschen Brause oder Bruchschokolade an der Bude kaufen durften. Die wurde nicht etwa abgebissen, sondern gelutscht.“ Die Assoziationen der Regionaldirektorin der Sparkasse Essen teilten viele der kunstinteressierten Besucher, die sich in der Schalterhalle der Sparkasse Borbeck versammelt hatten. Dort wurde in dieser Woche die Ausstellung „Borbecker Budenzauber“ von Andreas Koerner...

  • Essen-Borbeck
  • 04.03.13
Überregionales
34 Bilder

Heute noch: der Christkindelmarkt

Auch heute öffnet der Christkindelmarkt in Fröndenberg seine Tore. Noch besser: es ist auch verkaufsoffener Sonntag. Das müsste gerade für die Spät-Entscheider absolut passend kommen. Hier kann noch mal "zugeschlagen", wer noch nicht alle Geschenke hat. Hier das Programm vom Sonntag, 23. Dezember 13 bis 18 Uhr: verkaufsoffener Sonntag. 14 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst mit Posaunenchor Fröndenberg. 15 Uhr: Weihnachtsverlosung mit Moderator Hans Kuhn. 15.30 Uhr: Frau Holle...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 22.12.12
  •  2
Überregionales

Entspurt - Noch bis Sonntag Weihnachtsmarkt in der Herner City

Dem Weihnachtsmann (oder ist es der Nikolaus?) mal so richtig in die Nase zu kneifen, macht Anika sichtlich Spaß. Wochenblatt-Fotograf Detlef Erler traf die junge Dame und ihren Vater Tobias bei einem Bummel über den Herner Weihnachtsmarkt. Nur noch bis einschließlich Sonntag haben Buden, Verkaufsstände und Karussells geöffnet. Zufrieden mit den bisherigen Verlauf zeigen sich auch die Verantwortlichen: „Klein aber fein: Die Beschicker sind zufrieden. Zu den zahlreichen Stammgästen sind...

  • Herne
  • 18.12.12
Überregionales
14 Bilder

Weihnachtsmarkt in Mehr

Ein kleiner aber feiner Weihnachtsmarkt im Ortsteil Mehr lockte zahlreiche Besucher an. Bei weihnachtlichen Leckereien und gestifteten Weihnachtsbäumen sorgten die Bühnenfeunde und der Kirchenchor für die richtige Stimmung. Hier einige Bilder.

  • Kranenburg
  • 16.12.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.