Vollsperrung zwischen Elfenfohren und Altena

Anzeige

Im Zuge der Sanierung der L 683 zwischen Hemer-Ihmert und Elfenfohren ist die Straße bis Montag, 15. August, um 5 Uhr voll für den Verkehr gesperrt. Das teilt Straßen.NRW mit.

Während die Vorarbeiten wie das Anpassen der Abläufe und das Aufnehmen der Randplatten noch unter Teilsperrung der Straße durchgeführt werden konnten, ist für den Asphaltbau eine Vollsperrung der Strecke erforderlich. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die B 236 / L 888 umgeleitet.

Montag noch Restarbeiten

Die Anwohner werden um Verständnis dafür gebeten, dass es während der Vollsperrungsphase zu Beeinträchtigungen kommen kann. Ab Montag finden dann noch Restarbeiten statt, die aber in der 34. Kalenderwoche abgeschlossen sein sollen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.