Maskierte überfallen Ehepaar

Anzeige
Drei maskierte Räuber haben eine Ehepaar in einen Einfamilienhaus an der Langforthstraße in Horsthausen überfallen. Kurz vor 10 Uhr am Morgen schellten die Maskierten an der Haustür, bedrohten den dort wohnenden Senior mit einem Messer und durchsuchten die Zimmer. Die Beute: Ein Handy sowie ein Navigationssystem. Auch das Bargeld der inzwischen zurückgekehrten Ehefrau nahmen sie mit. Danach flüchteten die Täter aus dem Haus.
Eine Rettungswagenbesatzung brachte die beiden unter Schock stehenden Senioren ins Krankenhaus. Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234 / 909-4143 dringend um Zeugenhinweise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.