Anpfiff zum Herner Lokalderby

Anzeige
Herne: Sv Fortuna 31 Herne |

Es ist Derbyzeit in der Bezirksliga. An der Nordstraße treffen am Mittwoch, 24. April, ab 19.30 Uhr der SV Fortuna 31 Herne und der BV Herne-Süd aufeinander.

„Lokalderbys sind immer spannend“, weiß Fortuna-Trainer Ede-Demps. „Ich erwarte ein knappes Ergebnis. Wir wollen dem SV Horst-Emscher 08 im Aufstiegskampf auf den Fersen bleiben. Aber Herne-Süd wird uns nichts schenken.
Zuletzt kam die Fortuna nicht über ein 0:0 beim Tabellenvorletzten Germania Bochum-West hinaus. „Da hatte ich einen leichten Rückfall“, meint der zuletzt leicht erkrankte Übungsleiter. Nun sollen gegn den Herner Rivalen die nächsten drei Zähler her.

Doch die Süder wollen natürlich die 2:4-Heimspielniederlage vergessen machen. Im Pokalhalbfinale zogen sie gegen den klassenhöheren SV Wanne 11 nach einem tollen Kampf erst im Elfmeterschießen den Kürzeren. Diesem Spiel mussten sie dann allerdings in der Liga Tribut zollen. Gegen den Polizei SV Bochum setzte es ein 0:1. Damit treffen sich heute der Tabellenzweite und der Achte im Kampf um drei wichtige Punkte.

www.sv-fortuna-herne.de
www.bv-herne-sued.info
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.