Süder bereit für Cranger Kirmes Cup

Anzeige
Der zweite Testspieltag des BV Herne-Süd verlief ebenso erfolgreich wie der erste. Die Reserve der Süder erarbeitete gegen die Zweitvertretung des BVH Dorsten einen 3:1 Sieg. Benjamin Dieckmann stellte in der ersten Halbzeit die Führung ein. Lars Sporea und Lucas Schreiber sorgten für eine 3:0 Führung, bevor kurz vor Ende auch der Ehrentreffer fiel.

Süder bereit für den Kirmes Cup

Das Bezirksligateam von Michael Blum konnte auch gegen den zweiten Kreisligisten einen Erfolg einfahren und ist nun bereit für den Cranger Kirmes Cup.
Der BVH Dorsten I war allerdings deutlich stärker als Lüttgendortmund vor Wochenfrist. Mit einer knappen 1:0 Führung durch Erkan Uzun wechselte man die Seiten. Nach einer guten Stunde hatte Herne-Süd eine 5:0 Führung herausgeschossen, aber die Gäste aus Dorsten schafften noch Ergebniskosmetik zum 5:2 Endstand.

Freitag gegen DSC

Als nächstes geht es für den BV Süd darum, im hochkarätigen Turnier um den Cranger Kirmes Cup eine gute Figur zu machen. Das erste Spiel der Süder in der Stadtwerke Herne Gruppe findet am 22. Juli um 17:45 Uhr gegen den Westfalenligisten DSC Wanne-Eickel statt. Die zweite Begegnung im Sodinger Turnier gegen den Landesligisten SV Sodingen wird am 26. Juli um 19:30 Uhr der zweite Meilenstein der Vorbereitung. Vielleicht schaffen die Süder ja eine Überraschung und können sich behaupten.
Am Sonntag (24.,15 Uhr) geht es noch für ein Vorbereitungsspiel nach Waltrop zum VFB. Beim Kreisligisten kann man nochmal taktieren, um schließlich die Sodinger zu ärgern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.