Herten: Motorradfahrerin auf der Bahnhofstraße verletzt

Anzeige

Eine 53-jährige Motorradfahrerin aus Gelsenkirchen wurde am Mittwoch um 7.55 Uhr bei einem Unfall leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Sie war auf der Bahnhofstraße unterwegs, als eine 72-jährige Marlerin mit ihrem Pkw vom Fahrbahnrand anfahren und wenden wollte. Dabei stieß sie mit der entgegenkommenden Motorradfahrerin zusammen. Die Bikerin musste ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand geringer Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.