Biker

Beiträge zum Thema Biker

Politik
Der Schwelmer Ghost Gang Motorradclub machte sich am Samstag mit vielen weiteren heimischen Bikern auf den Weg nach Düsseldorf, um gegen einen Bschluss des Bundesrates und ein mögliches Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen zu demonstrieren.
  Video   9 Bilder

MIT VIDEO - Schwelmer Biker beteiligen sich an Großdemo gegen Motorradfahrverbote
200 für die Freiheit auf dem Bike

Der Parkplatz am Clubhaus des "Ghost Gang Motorcycle Club" in Schwelm reichte nicht aus für all jene Biker, die sich an der Sternfahrt nach Düsseldorf beteiligen wollten, um gegen das drohende Fahrverbot für Motorradfahrer zu demonstrieren. von "Störte" und Nina Sikora "Ich bin nunmehr 44 Jahre mit dem Bike 'on the road'. Ich besitze kein Auto, mache jedes Jahr gut und gerne 20.000 Kilometer bei jedem Wetter; und ich wehre mich dagegen, von unserer Regierung in Sippenhaft genommen zu...

  • wap
  • 08.07.20
Politik
  7 Bilder

ca. 12.000 Biker trafen sich in Düsseldorf, von ca. 100.000 bundesweit demonstrierenden Bikern
Biker Demo in Düsseldorf und anderen Städten am 04.07.2020 - mit geringer Medienpräsenz und wenig Aufmerksamkeit?

ca. 1.000 Biker hatten sich für die Kundgebung in Düsseldorf angemeldet...und ca. 12.000 Teilnehmer kamen, um ein Zeichen zu setzen.  Ursprünglich war als Treffpunkt der "Düsseldorfer Landtag" geplant. Aus Platzgründen wurde jedoch die Veranstaltung sodann zum Messeparkplatz P 2 verlegt; dieser reichte letztendlich auch nicht mehr aus. Worum ging es? Es ging um den Entschluss 125/20 des Bundesrates vom 15.05.20, an Sonntag- und Feiertagen ein Fahrverbot für Motorräder zu erwirken, "aus Gründen...

  • Düsseldorf
  • 07.07.20
LK-Gemeinschaft

Alles nur aus Lärmschutz?
Fahrverbot für Motorräder an Sonn und Feiertagen

Fahrverbot für Motorräder an Sonn und Feiertagen Alles aus Lärmschutz? Nach dem Bundesrat Beschluss vom 15.05.2020 geht nun doch noch ein Ruck durch die Motorradfahrer. Es soll ein Fahrverbot für Motorräder an Sonn und Feiertagen geben. Gerade da und in der Sommerzeit werden am Sonntag die Bikes ausgepackt und man fährt ins Grüne. Genau das soll jetzt verboten werden. Ja es gibt immer wieder Probleme an den bekannten Strecken. Serpentinenfahrten und ja der eine oder andere...

  • Essen-Süd
  • 04.07.20
  •  1
Blaulicht

Polizei kontrollierte Motorradstrecken im Kreis Kleve
Acht Biker müssen sogar ihren Führerschein abgeben

Fronleichnam hat die Polizei auf bekannten Motorradstrecken im Kreis Kleve Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Die Beamten haben unter anderem in Kranenburg auf der B9, in Kevelaer auf der Straße Alter Steeg, in Kalkar auf der Rheinstraße und in Uedem auf der L77 Verkehrsteilnehmer "herausgewunken". Die Bilanz ist ernüchternd: 38 Motorradfahrer mussten ein Verwarngeld wegen zu hoher km/h-Zahlen auf dem Tacho zahlen. 15 Biker erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige, acht von ihnen waren...

  • Kleve
  • 17.06.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  4 Bilder

Schützentradition in Corona-Zeiten
Erinnerung und Hoffnung

Der Ausfall aller diesjährigen Schützenfeste wegen Corona wird von allen Menschen, die gern gemeinsam feiern und sich an den Bräuchen der Schützenfeste erfreuen, sehr bedauert. Und doch lassen es sich die Schützen in Brünen und anderen Orten nicht nehmen, mit unterschiedlichen Aktionen das Brauchtum lebendig zu halten. Die Jungschützen Brünen haben an ausgewählten Plätzen Maien aufgestellt, viele Bürger haben ihre Häuser mit Fahne und dem aufgedruckten Brüner Wappen geschmückt. Für...

  • Hamminkeln
  • 30.05.20
Fotografie
Eine Harley Davidson lässt die Herzen vieler Motorradfans höher schlagen. Foto: Pixabay
  Aktion

Foto der Woche
Motorräder

Wenn der Frühling EInzug hält, kommen auch sie aus ihren Garagen hervor: Biker und ihre Motorräder. Sie lieben die Geschwindigkeit, das Adrenalin und die Freiheit auf ihren Zweirädern. In dieser Woche widmen wir den Motorrädern das Foto der Woche.  Schon 1894 gab es das erste Motorrad mit Benzinmotor, das in Serie hergestellt wurde: die Hildebrand & Wolfmüller. Seither begann sein Siegeszug. Bereits 1903 begann auch die Firmengeschichte von Harley Davidson, der bis heute bekanntesten...

  • Velbert
  • 01.05.20
  •  7
  •  2
LK-Gemeinschaft
Pfarrer Ernst Schmidt auf seinem Moped.

Motorradgottesdienst in Duisburg-Großenbaum wird nachgeholt
Mit Biker-Pfarrer Ernst Schmidt später eine Tour fahren

Nächsten Sonntag sollten eigentlich in der evangelischen Versöhnungskirche in Großenbaum Menschen, mit Helmen und in Lederkombis gekleidet, gemeinsam mit anderen, die sich für schwere zweirädrige Maschinen und schicke Roller interessieren, einen Motorradgottesdienst feiern. Wegen der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie wird daraus selbstverständlich nichts. Pfarrer Ernst Schmidt, selbst begeisterter Biker, versichert aber, dass der besondere Gottesdienst mit der anschließenden Ausfahrt in...

  • Duisburg
  • 15.04.20
  •  1
Blaulicht

Tipps zum Saisonstart für Motorradfahrer
Motorradsaison beginnt - Mit Sicherheit

Die Motorradsaison beginnt trotz Corona. Es wird sonnig und warm. Der April ist für viele Biker und Bikerinnen der Startmonat. Es wird wärmer, trockener und angenehmer für alle Zweiradfahrer. Damit die Saison nicht mit Unsicherheiten oder einem Unfall beginnt, rät die Oberhausener Polizei den Motorradfahrern: „Auch wenn Sie sich fit fühlen und das Motorrad gut in Schuss ist, fahren Sie sich nach jedem Neustart wieder warm!" Wichtig in diesem Jahr, Motorradtreffen sind aktuell aufgrund der...

  • Oberhausen
  • 02.04.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Sobald die Sonne scheint und es trocken ist, wird die "Müllermilch-Kurve" auf der Kuhlendahler Straße in Neviges zum beliebten Treffpunkt für Biker. Die vermehrten Unfälle mit schwer verletzten Personen der vergangenen Jahre schrecken - zum großen Leidwesen der Anwohner - nicht vor Rennen und gefährlichen Manövern ab.
  2 Bilder

Anwohner aus Neviges ärgern sich über Biker-Treffen in der Müllermilch-Kurve
"Es ist immer dasselbe Spielchen"

Zu Motorradunfällen mit mehreren Schwer-Verletzten ist es erst Mitte März auf der Kuhlendahler Straße gekommen (der Stadtanzeiger berichtete). Die sogenannte "Müllermilch-Kurve" an dieser Stelle ist bei Zweiradfahrern äußerst beliebt. Das ärgert vor allem die Anwohner. "Wir sind stinksauer und fühlen uns von den Behörden sowie der Polizei im Stich gelassen", sagt Dieter Mertens, der seit 27 Jahren auf der Straße wohnt, die oft Schauplatz für Motorradrennen ist. Vor allem bei sonnig-trockenem...

  • Velbert-Neviges
  • 02.04.20
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Wenn Joachim Schaub mit den Bikerfreunden Castrop-Rauxel unterwegs ist, dann genießen sie das Motorradfahren und zeigen, dass es dabei nicht ums Rasen geht.

Joachim Schaub ist mit den Bikerfreunden Castrop-Rauxel unterwegs
Freude am Fahren

Die Liebe zum motorisierten Zweirad entwickelte Joachim Schaub schon mit 16 Jahren. Damals hatte er ein Zündapp KS 50-Moped und gehörte zum MSC (Motor-Sport-Club) Schwerin. Heute, Jahrzehnte später, ist der Elektrotechniker und Elektroniker Mitglied der Bikerfreunde Castrop-Rauxel.  Die Anfänge dieses Clubs reichen ins Jahr 2002 zurück. Drei Jahre zuvor war Joachim Schaub nach langer, berufsbedingter Moped- und Motorradabstinenz zurück in den Sattel eines Mopeds gekehrt. "Ich hab' mir eine...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.10.19
Ratgeber
ALLERWERTESTEN
  8 Bilder

Das Wichtigste, worauf Radler achten sollten: AUF IHREN A...LLERWERTESTEN
Radler: Heute ein Video für den A****

Heute ein Video, wie man Schmerzen am A.. verhindert. Was nützt das teuerste Bike, wenn einem nach der Tour der A.. schmerzt. 12 Millionen Radfahrer haben Probleme mit dem Sitzen Jeder zweite Radfahrer klagt über Sitzbeschwerden. Link:Der A**** tut weh KAUF DIR KEINEN NEUEN SATTEL-schau zuerst das Video an Es gibt nicht DIE Satteleinstellung , wenn auch Experten das behaupten, genauso wenig wie es  DIE  Rahmenhöhe gibt. Es kommt auf die Rahmengeometrie-Mtb, Trekking-Cityrad-, wie...

  • Kamen
  • 05.10.19
Sport
Beim ABUS-Ruhrbike-Festival treten die besten Athleten gegeneinander an.Foto: Werner Schultze-Lünzum

ABUS-Ruhrbike-Festival 2019:
Cross Country am Hakortberg

Es geht um die letzten Punkte in der Gesamtwertung zum XLC 3 Nations Cup – am kommenden Wochenende reist wieder ein internationales Teilnehmerfeld von Mountainbikern nach Wetter (Ruhr). Beim ABUS-Ruhrbike-Festival am 14. und 15. September wird im Olympischen Cross Country rund um den Harkortberg gefahren.  Aber auch die Jedermänner kommen mit einer E-Bike Sternfahrt und dem Charity-Firmen-Cup auf ihre Kosten. Für Kinder und Jugendliche gibt es zahlreiche Rennen und Aktionen.Der...

  • Wetter (Ruhr)
  • 11.09.19
Blaulicht

Geschwindigkeitsüberschreitung
Voerder Motorradfahrer ist trauriger Spitzenreiter in Drevenack

Hünxe-Drevenack/Voerde Lt. Polizeibericht benutzen gerade Motorradfahrer das traumhafte Wetter um mit Ihren Motorrädern die bekannten Biker-Strecken rund um den Voshövel und die ländlichen Routen in Drevenack zu fahren. Am Freitagabend den 23. August 2019 bei strahlendem Wetter standen zusätzlich zwei Polizisten mit ihrem Lasermessgerät auf der Marienthaler Straße (L 401). Nicht als Spielverderber, aber möglicherweise um bei so Manchem den wetterbedingten Übermut zu bremsen und daran zu...

  • Hünxe-Drevenack
  • 27.08.19
Reisen + Entdecken
Am Sonntag, 25. August, lädt die Propsteigemeinde St. Lamberti wieder zu ihren beliebten Motorradprozession "Himmel auf´m Asphalt" ein.

Motorradgottesdienst und anschließende Ausfahrt am 25. August
Gladbecker Biker sind mit Gottes Segen unterwegs

Motorradgottesdienst und anschließende Ausfahrt "Wenn die Leute nicht zur Kirche gehen, geht die Kirche zu den Leuten." Diese Worte in die Tat umsetzen will auch in diesem Jahr wieder die Propsteigemeinde St. Lamberti. Und spricht dabei erst einmal gezielt Motorradfahrer an. "Himmel auf´m Asphalt" lautet auch in 2019 das Motto des Motorradgottesdienstes. Hierzu lädt am Sonntag, 25. August, die Propsteigemeinde St. Lamberti ein. Und die Organisatoren hoffen wieder darauf, bei bestem...

  • Gladbeck
  • 15.08.19
Reisen + Entdecken
Das Foto entstand auf einer der Motorrad-Touren aus dem letzten Jahr, das Pfarrer Michael Schurmann (Bildmitte) mit einigen Bikern, die mitfuhren. Zeigt. Es fahren übrigens auch Frauen mit eigenen Maschinen mit.
 Foto: www.obermeideirch.de)

Über die Deiche des Niederrheins
Mit dem Pfarrer auf Motorrad-Tour

Pfarrer Michael Schurmann von der evangelischen Kirchengemeinde Obermeiderich lädt wieder zur gemeinsamen Motorrad-Ausfahrt über die Deiche des Niederrheins ein. Das Typenschild beim Zweirad spielt dabei keine Rolle, doch ein 400er Hubraum sollte es schon sein. Wer bereit ist „gruppentauglich“ zu fahren und den Schwächsten den Fahrstil bestimmen lässt, ist gerne bei den Touren gesehen. Die nächste „Ausfahrt“ startet Samstag, 24. August, um 10 Uhr am Gemeindezentrum Emilstraße 27, wenn das...

  • Duisburg
  • 11.08.19
Blaulicht
Am Ende noch glimpflich verlief der Unfall in Rosenhügel, bei dem ein gestürzter Notorrollerfahrer gegen einen entgegenkommenden Pkw rutschte.

Unfall im Gladbecker Süden verlief glimpflich
Motorrollerfahrer stürzte und rutschte in den Gegenverkehr

Am Ende recht glimpflich verlief ein Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag, 18. Juli in Rosenhügel ereignete. Gegen 17.30 Uhr befuhr ein 32-jähriger Gladbecker mit seinem Motorroller die Hügelstraße in Rosenhügel. Unmittelbar vor der Einmündung Schulte-Berge-Straße stürzte der Zweiradfahrer aus unbekannter Ursache und rutschte in den Frontbereich eines ihm entgegenkommenden Fahrzeuges, an dessen Steuer ein  42-jährigen Gladbecker saß. Bei dem Unfall zog sich der Motorrollerfahrer zum...

  • Gladbeck
  • 19.07.19
LK-Gemeinschaft
Spiegelblank.

Biker News
Biker Saison scheint eröffnet - Mensch da seid ihr ja wieder

Gespräch mit einem Biker. Sie ist wieder da die schöne und sonnige Jahreszeit für über sechs Millionen Motorradbegeisterte in diesem Land. Wie in jeden Jahr starten mit den ersten Sonnenstrahlen zahlreiche Biker auf unseren Straßen ,um das zu erleben was sich Freiheit und vieleicht auch Abenteuer nennt. Manche Maschine war im Winterschlaf und freut sich nun darauf der Sonne entgegen zu fahren. Längst ist das Winter Checkup gelaufen. Blinker,Licht Reifendruck die Funktion der Bremsbeläge...

  • Bochum
  • 29.04.19
  •  31
  •  10
Reisen + Entdecken
Der Duisburger Maximilian Jabs (l.) radelt mit seinem Studienkollegen Nono Konopka aus Eckernförde 15.000 Kilometer von Berlin aus nach Peking, um Gelder für einen Schulbau in Guatemala zu sammeln. Zurzeit befinden sie sich in Kirgistan.
Fotos: Biking Borders
  6 Bilder

Die „Fahrrad-Weltreisenden“ Max und Nono sind ihrem Ziel ganz nahe gekommen
Einsam und allein in der Wüste

„Der Rücken schmerzt, die Beine tun weh, aber Herz und Seele hüpfen.“ Maximilian Jabs, 24-jähriger Duisburger, der mit seinem Studienfreund Nono Konopka aus Eckernförde eine Weltreise mit dem Fahrrad von Berlin nach Peking unternimmt, lacht, auch wenn ihm im Laufe der Zeit nicht selten zum Heulen zumute war. Wie der Wochen-Anzeiger berichtete, hatten sich die beiden ehrgeizige Ziele gesetzt. Sie wollten in neun Monaten 15.000 unendlich lange Kilometer in die Pedalen treten, 20 Länder...

  • Duisburg
  • 22.04.19
  •  1
  •  1
Kultur
Aus dem Kreis Unna und Umgebung trafen sich über 100 Teilnehmer zum Biker-Gottesdienst der Ev. Kirche Unna.
  9 Bilder

Über 100 Biker empfingen Gottes Segen
Biker-Gottesdienst zum Saisonauftakt

Einen Platz an der Sonne durfte der Biker-Gottesdienst an der Ev. Stadtkirche Unna für sich beanspruchen. Über 100 Besucher waren mit ihren Maschinen angereist, um Gottes Segen zum Saisonauftakt 2019 zu empfangen. „Unterwegs“ hatte Pfarrer Uwe Rimbach als Motiv für seine Predigt ausgewählt. Seine Botschaft, in allen Situationen gerade und fest auf dem Boden zu stehen, kam bei den Bikern wohl an. Denn angesichts der Unfallzahlen mit Zweirädern bleibt es wichtig, den Schutzengel dicht an seiner...

  • Unna
  • 15.04.19
Kultur
  105 Bilder

Kick-Off bei Thunderbike
Die Motorradschmiede Thunderbike startet in die Saison 2019

Das Traditionell Open House mit der Kick-Off Party Hamminkeln: Thunderbike startet mit dem Kick-Off in die Saison 2019. Tagsüber konnten sich Kunden und Gäste über zahlreiche Thunderbike und Harley-Davidson Custom News direkt aus der Schmiede erfreuen. Die Besucher waren natürlich auch wieder hautnah bei der Produktion dabei. Die Thunderbike Türen waren ab 10.00 Uhr geöffnet und boten einen einmaligen Einblick hinter die Kulissen der Fertigung und der Werkstätten. Das Highlight beim...

  • Hamminkeln
  • 06.04.19
  •  1
  •  1
Reisen + Entdecken
Am Sonntag, 7. April, startet die Kradsaison an der Glörtalsperre mit einem tollen Programm.

Biker aufgepasst
Auftakt zur Kradsaison: Spannendes und vielseitiges Programm an der Glör

Am kommenden Sonntag, 7. April,  wird in diesem Jahr wieder die Kradsaison an der Glörtalsperre eingeleitet. Bei angesagtem Frühlingswetter sind alle interessierten Biker zur alljährlichen Auftaktveranstaltung eingeladen. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern Kreisverkehrswacht Ennepe-Ruhr, der Johanniter-Unfallhilfe Hagen/Ennepe-Ruhr, sowie den Blue Knights Germany (internationale Vereinigung Motorrad fahrender Angehöriger von Polizei, Justiz, usw.) wird wieder ein spannendes und...

  • Hagen
  • 04.04.19
Sport
So wollen sie auch in Essen unterwegs sein: Die Benefiz-Biker helfen Krebspatienten, indem sie Spenden für Urlaubsreisen sammeln.

Tour am 30. März
Biker verhelfen Krebspatienten zu kostenlosem Urlaub

Spendensammlungen ermöglichen Urlaubsreisen Biker helfen Krebspatienten, und das tun sie auf Tour. Eine solche Benefiz-Biker Tour startet am Samstag, 30. März, um 11 Uhr an der Glashüttenstraße 80 nahe der Innenstadt. Organisiert wird das Ganze von "Biker gegen Krebs", die damit den Verein Auszeit für die Seele e.V. und das Projekt „Kostenlose Ferienwohnungen für Krebspatienten“ unterstützen. Touren gab es schon in diversen Städten, und weitere werden durchgeführt, etwa am 14. April in...

  • Essen-Süd
  • 26.03.19
Ratgeber

„US Biker meets Niederrhein 2019“ in Moers mit Sissi Top, Luke Vito und Opakommt
wo sich Rocker, Bankvorstand und die Oma treffen

„US Biker meets Niederrhein 2019“ in Moers Wenn sich harte Rocker, der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Niederrhein eG, schöne Frauen, Musikfreunde, Familien und die Oma mit dem Opa nun schon zum 8. Mal friedlich an einem Wochenende zur Unterstützung eines guten Zweckes treffen, dann kann das nur eines bedeuten : „ US Biker Meets Niederrhein“ steht wieder auf dem Programm. Am 20.und 21.Juli 2019 treffen sich die Motorradfans und die, die es einmal waren oder werden möchten, in der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.03.19
  •  2
Überregionales
Kultautor H. C. Scherf wird am 23. September ab 14 Uhr bei Haus Scheppen seine Bücher signieren.
Foto: Gohl
  4 Bilder

Grausame Morde am Baldeneysee

Autor H. C. Scherf wird bei Haus Scheppen seine kultigen Ruhrgebiets-Thriller signieren Ein Idyll mitten im Ruhrgebiet. Enten und Schwäne ziehen vorbei, still und friedlich ist es hier. Doch in der Tiefe lauert der Tod. Der Satan wütet am Baldeneysee. Rings um die Ruine scheint die Zeit still zu stehen. In einer Urkunde von 1344 wird ein Gillburg von Scheppen als erster Herr des Anwesens erwähnt. An Haus Scheppen blickt H. C. Scherf über das Wasser. Hier mordet er kaltblütig und versenkt...

  • Essen-Werden
  • 23.08.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.