Orangefarbener BMW wurde beschädigt

Anzeige
(Foto: Polizei Mettmann)

In der Zeit zwischen Mittwoch, 25. Mai, 12 Uhr, bis Freitag, 27. Mai, 17 Uhr, beschädigten Unbekannte an der Heinrich-Heine-Straße in Hilden einen orangefarbener BMW 135i im Bereich der rechten Fahrzeugseite und entfernten sich dann von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten.

Der BMW stand auf einem Parkstreifen in Höhe der Hausnummer 9. Die Polizei
stellte roten Fremdlack an dem beschädigten Pkw sicher. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich die Höhe des Sachschadens an dem BMW auf circa 3.500 Euro.

Hinweise nimmt die Polizei in Hilden telefonisch unter der Rufnummer 02103/898-6410 entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.