Michael Helmich besuchte das hochinnovative Unternehmen Blumenroth

Anzeige
von links: Thorsten Blumenroth, Michael Helmich, Lothar Blumenroth, Wilhelm Windszus, Dr. Michael Wefelnberg und Andreas Preuss (Foto: Dr. Michael Wefelnberg)
Hünxe: Blumenroth GmbH | Pressemitteilung vom stv. Vorsitzenden der Hünxer CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT) Dr. Michael Wefelnberg:

Die CDU-Mittelstandsvereinigung Hünxe (MIT) und der Bürgermeisterkandidat Michael Helmich besuchten Fa. Blumenroth im Gewerbegebiet Bucholtwelmen. Sie lernten die Firma als hochinnovatives Unternehmen im Bereich des Wertstoffrecyclings kennen, welches eine praktikable Verbindung zwischen Ökologie und Ökonomie bietet. Mit einer Bilanzsumme von über 1 Mio. € und etwa 20 Mitarbeitern am Standort Hünxe stellt dieses Unternehmen einen Baustein der starken mittelständischen Wirtschaft der Gemeinde Hünxe dar.

Der Firmeninhaber Lother Blumenroth informierte die Politiker über die bestehenden Probleme mit der gemeindlichen Infrastruktur, wobei insbesondere die Schmutzwasserentsorgung und die Verkehrsführung zu nennen sind.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.