AfD-Fraktion Iserlohn für Gastronomie im 'Forsthaus Löhen'

Anzeige
Iserlohn: Forsthaus Löhen | In der Ratssitzung vom 04. Juli hat der erste Vorsitzende des Sauerländer Gebirgsvereines (SGV), Wolfgang Höll, in einem emotionalen Wortbeitrag dem Ärger der Vereinsmitglieder über die schleppende Entscheidungsfindung bezüglich der Veräußerung des „Forsthauses Löhen“ Ausdruck verliehen.

Diese Kritik hat die Fraktion der AfD im Rat der Stadt Iserlohn zum Anlass genommen, am Montag, den 11.07.2016 zu einer Sondersitzung zusammen zu kommen und die Thematik final zu beraten.

Trotz der äußerst kurzfristigen Ansetzung dieses Termins konnte die AfD-Fraktion mit Jens Neffin den potentiellen Käufer und zukünftigen Betreiber der Gastwirtschaft in den Fraktionsräumen begrüßen. Herr Neffin stellte den Fraktionsmitgliedern sein Geschäftskonzept vor und erläuterte, wie er sich die Weiterführung der Immobilie als Gastronomie vorstellt.

Das so dargelegte, fundierte und aussichtsreiche Konzept hat die AfD-Fraktion nunmehr einstimmig dazu bewogen, eine finale Entscheidung zu treffen, die der Fraktionsvorsitzende, Alexander Langguth, wie folgt erläutert:

„Wir unterstützen das Konzept von Herrn Neffin und werden unser Abstimmungsverhalten entsprechend ausrichten. Die Argumente, die aus unserer Sicht gegen die Einrichtung eines Waldkindergartens an diesem Ort sprechen, überwiegen aufgrund der Lage, der Gebäudebeschaffenheit sowie des Grundstücksumfeldes vor Ort. Die Zufahrtsstraße ist weder für den zu erwartenden Verkehr und erst recht nicht für diesen in den Wintermonaten geeignet. Das Gebäude erfordert zu große Umbaumaßnahmen (Thema Denkmalschutz) und die Beschaffenheit des Grundstückes lässt die geplante Nutzung für kleine Kinder nicht zu. Die Munitionsfunde geben außerdem genügend Anlass, in den angrenzenden Wäldern keine kleinen Kinder spielen zu lassen.“

Dem SGV sei somit, so Langguth, das Signal gegeben, daß die AfD-Fraktion der Veräußerung an Herrn Neffin auch kurzfristig zustimmen könnte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.